1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Renault: Elektro-Twingo soll nicht…

Wenn er dadurch günstiger wird

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn er dadurch günstiger wird

    Autor: Glitti 25.02.20 - 09:28

    Warum nicht? Ein Twingo ist kein Langstreckenfahrzeug. Das ist das typische Hausfrauenauto welches 200km die Woche fährt. Freitag Abend einstöpseln und der ist Montag wieder fertig.
    Optional hätte man das natürlich anbieten können, weiß auch nicht wieviel kosten man durch einen fehlenden Schnelllader einspart. Unter 1000¤ macht es dann aber meiner Meinung nach keinen sinn den weg zu lassen.

  2. "Ein Twingo ist"

    Autor: demon driver 25.02.20 - 09:51

    Glitti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum nicht? Ein Twingo ist kein Langstreckenfahrzeug [...]

    Weil du das sagst? Andere benutzen ihren Twingo als alleiniges Auto und selbtverständlich auch für lange Strecken. "Klein" war bei Verbrennern noch nie ein Hinderungsgrund für "weit" – das wird jetzt von den PR-Abteilungen der Elektroautobauer und von realitätsblinden Elektrofanatikern nur so hingebogen.

  3. Re: "Ein Twingo ist"

    Autor: zonk 25.02.20 - 09:57

    Ok, _dieser_ Twingo ist kein langstrecken Auto und damit offensichtlich nicht fuer Dich!

    Ich persoenlich halte ich Ihn als erstes sinnvolles Elektroauto, welches fuer mich ueberhaupt in betracht kommt. Da aber sowohl mein Auto als auch das meinere Frau erst fuenf Jahre alt sind kommt ein Neukauf erstmal gar nicht infrage!

  4. Re: "Ein Twingo ist"

    Autor: Glitti 27.02.20 - 13:30

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Glitti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum nicht? Ein Twingo ist kein Langstreckenfahrzeug [...]
    >
    > Weil du das sagst? Andere benutzen ihren Twingo als alleiniges Auto und
    > selbtverständlich auch für lange Strecken.

    Ich musste einige Jahre Twingo fahren. Das schlimmste Auto was ich bis Dato gefahren habe. Nachher hab ich mir einen Corsa A gekauft, 10 Jahre älter aber wesentlich schöner zu fahren. Wer mit dem Twingo lange strecken fahren muss, hat echt mittleid verdient.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  2. ElringKlinger AG, Dettingen an der Ems
  3. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  4. Hays AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sennheiser CX SPORT für 89,99€ inkl. Versand)
  2. mit 77,01€ inkl. Versand neuer Tiefpreis bei Geizhals (MediaMarkt & Saturn)
  3. 77,01€ (Vergleichspreis 101,90€)
  4. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
    Zenbook Flip UX371E im Test
    Asus steht sich selbst im Weg

    Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
    2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
    3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera