1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Retro-Bike: Elektromotorrad…

Erfahrung zu e-Motorrädern

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erfahrung zu e-Motorrädern

    Autor: dEEkAy 09.11.21 - 10:22

    Wie ist denn das mit den e-Motorrädern?

    Es gibt ja jetzt schon das Thema, dass man als Motorradfahrer leichter übersehen wird. Entsprechend fahren ja viele mit grellen Westen etc.

    Jetzt hab ich beim e-Motorrad noch das Thema, dass man mich fast nicht hört. Ist das tatsächlich ein zusätzliches Thema oder macht das gar nichts aus?

    Ich selbst fahre kein Motorrad, hatte mir das aber für die Zukunft überlegt.

  2. Video zum Sound & Anmerkung zu Risiken

    Autor: Hulk 09.11.21 - 10:40

    Harley hat ja schon eine Weile die LiveWire im Programm, das hört sich etwa so an: https://www.youtube.com/watch?v=r7FSX6Ra8b8

    Größeres Risiko sehe ich bei dem Regent-Bike eher in der nötigen Fahrerlizenz - tut mir leid, aber meiner Meinung nach hat man mit nem Autoführerschein absolut nichts auf nem Motorrad verloren. Fahrdynamik & Technik unterscheiden sich einfach so sehr vom Auto, dass Unfälle vorprogrammiert sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.21 10:42 durch Hulk.

  3. Re: Video zum Sound & Anmerkung zu Risiken

    Autor: dEEkAy 09.11.21 - 10:50

    Hulk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Harley hat ja schon eine Weile die LiveWire im Programm, das hört sich etwa
    > so an: www.youtube.com

    Die Livewire hört man, ob das bei der Regent auch so ist, ist ja die Frage. Viele e-Autos haben ja mittlerweile diesen Fußgängerschutz drin, damit man diese bei niedrigem Tempo hört. Bei höheren Geschwindigkeiten hört man die Autos ja trotz Abrollgeräusch etc. Bei Motorrädern ist das nicht so laut. Hab schon das ein oder andere e-Motorrad hier gehört und die waren ja wirklich flüsterleise.

    > Größeres Risiko sehe ich bei dem Regent-Bike eher in der nötigen
    > Fahrerlizenz - tut mir leid, aber meiner Meinung nach hat man mit nem
    > Autoführerschein absolut nichts auf nem Motorrad verloren. Fahrdynamik &
    > Technik unterscheiden sich einfach so sehr vom Auto, dass Unfälle
    > vorprogrammiert sind.

    Das ist ja ein anderes Thema. Ich kann mir stand jetzt mit diesem Aufbaukurs quasi ein Motorrad kaufen und direkt drauf los fahren. Ob das sinnvoll ist, sei mal dahin gestellt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET
    Alarm IT Factory GmbH, Stuttgart
  2. Product Manager E-Commerce (w/m/d)
    Reservix GmbH, Frankfurt am Main
  3. Anwendungsentwickler (m/w/d)
    VIWIS GmbH, Hamburg, München
  4. Business Process Expert (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. über 2.500 Spiele um bis zu 90 Prozent im Preis gesenkt
  2. 39,99€
  3. 12,99€
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Ransomware: Jeder hat Daten, die eine Erpressung wert sind
Ransomware
Jeder hat Daten, die eine Erpressung wert sind

Unbenutzbare Systeme, verlorene Daten und Schaden in Millionenhöhe: Wie ich einen Emotet-Angriff erlebt habe.
Ein Erfahrungsbericht von Lutz Olav Däumling

  1. Malware Ransomware-Angriff auf Unfallkasse Thüringen
  2. Ransomware IT-Schäden in Schwerin sollen bis April behoben sein
  3. Ransomware Russland nimmt Revil-Mitglieder fest