Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Retro-Optik: Elektromotorrad Regent…

8 kW Motor

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 8 kW Motor

    Autor: M.P. 25.06.19 - 10:54

    Darf das nach der geplanten Führerscheinreform der CSU jeder Hansel mit B-Führerschein fahren?
    Leichtkrafträder sind ja auf 125 cm³ und 11 kW begenzt.

    https://www.sueddeutsche.de/bayern/scheuer-motorrad-fuehrerschein-1.4495082

  2. Re: 8 kW Motor

    Autor: theFiend 25.06.19 - 10:56

    Gut so!

  3. Re: 8 kW Motor

    Autor: ChMu 25.06.19 - 11:03

    Ja. So wie in ganz Europa soll das nun auch in Deutschland was werden. Vieleicht.

  4. Re: 8 kW Motor

    Autor: theFiend 25.06.19 - 11:05

    Ja, nur hier haben wieder x Leute Angst das der bekannt unvernünftige, sicherheitshassende Deutsche sich "einfach so" auf ne 125er setzt und amokfährt... oder so ähnlich.

  5. Re: 8 kW Motor

    Autor: sepp_augstein 25.06.19 - 11:08

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darf das nach der geplanten Führerscheinreform der CSU jeder Hansel mit
    > B-Führerschein fahren?
    > Leichtkrafträder sind ja auf 125 cm³ und 11 kW begenzt.
    >
    > www.sueddeutsche.de

    Ich hoffe es.

    Mal ausnahmsweise eine gute Idee aus dem CSU-geführten Verkehrsministerium.

  6. Re: 8 kW Motor

    Autor: OhgieWahn 25.06.19 - 11:11

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, nur hier haben wieder x Leute Angst das der bekannt unvernünftige,
    > sicherheitshassende Deutsche sich "einfach so" auf ne 125er setzt und
    > amokfährt... oder so ähnlich.

    Mit Lederkombi und Warnweste....

  7. Re: 8 kW Motor

    Autor: M.P. 25.06.19 - 11:11

    Und nach etwas nachlesen muss man ja zumindest gewisse Voraussetzungen erfüllen, bevor man die Dinger legal bewegen darf:

    > Wer mit einer sogenannten 125er unterwegs sein will, müsse allerdings mindestens 25 Jahre alt sein, seit fünf Jahren einen Autoführerschein haben und eine Schulung mit fünf Einheiten à 90 Minuten absolvieren.

  8. Re: 8 kW Motor

    Autor: Mithrandir 25.06.19 - 11:12

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darf das nach der geplanten Führerscheinreform der CSU jeder Hansel mit
    > B-Führerschein fahren?
    > Leichtkrafträder sind ja auf 125 cm³ und 11 kW begenzt.

    Bei Elektrorädern wird die Hubraumbegrenzung.... "spannend".

  9. Re: 8 kW Motor

    Autor: 486dx4-160 25.06.19 - 12:04

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M.P. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Darf das nach der geplanten Führerscheinreform der CSU jeder Hansel mit
    > > B-Führerschein fahren?
    > > Leichtkrafträder sind ja auf 125 cm³ und 11 kW begenzt.
    >
    > Bei Elektrorädern wird die Hubraumbegrenzung.... "spannend".

    Bei der Hubraumbegrenzung geht's eigentlich um eine Begrenzung der Beschleunigung.
    Sollte man tatsächlich umarbeiten.

  10. 35 kW elektrisch wird auch für Führerschein A1 zugelassen

    Autor: M.P. 25.06.19 - 13:12

    Die BMW C-Evolution

    .. hat folgende Eckdaten

    > Nennleistung 11 kW (15 PS) (Homologation nach ECE R85, Führerscheinklasse A1)
    > max. Leistung 35 kW (48 PS) bei 4.650 U/min
    > max. Drehmoment 72 Nm von 0 U/min bis 4.500 U/min
    > Höchstgeschwindigkeit 120 km/h (elektronisch abgeriegelt)
    > Beschleunigung 0-50 km/h ca. 2,7 s
    > Beschleunigung 0-100 km/h ca. 6,2 s
    > Reichweite ca. 100 km im Alltagsbetrieb (Road Modus)


    Mit einem Roller mit diesen Leistungsdaten fertig zu werden ist bestimmt in der Stadt "interessant" nach vier Doppelstunden ohne Abschlussprüfung in der Fahrschule auf einem ausgelutschten 125er Hobel...

    Da scheint BMW aber auch alle Freiheitsgrade und Schlupflöcher der Leistungsmessung nach ECE R85 ausgereizt zu haben ...



    9 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.19 13:25 durch M.P..

  11. Re: 8 kW Motor

    Autor: TrollNo1 25.06.19 - 13:25

    Ich freue mich tatsächlich auch schon drauf. Mein Arbeitsweg ist recht anstrengend, kurz Autobahn, dann nur Dörfer. Ich fahre aktuell mit dem Auto. Zug und Bus sind keine Option, der Zug fährt ganz außenrum und der Bus würde dieselbe verstopfte Straße fahren wie ich.

    Fahrrad ist lebensgefährlich, da ein Stück über eine 70er Landstraße geht, auf der alle Autos 100-120km/h fahren. Radweg gibts nicht. 50ccm Roller wäre eine Option, aber da bin ich genauso gefährdet wie mit dem Fahrrad. Aber der dürfte dann nicht auf die Autobahn, müsste ich durch eine komplette Innenstadt durch, die ich mit dem Auto aktuell umfahre.

    Ein 125ccm Motorrad wäre perfekt. Ich kann die 70 auf der Landstraße fahren, darf auf die Autobahn und verbrauche weniger Platz und Benzin als mit dem Auto.

    Ich fahre seit 15 Jahren Auto und bin am Anfang sehr viel 50ccm Roller gefahren, als ich den B-Führerschein frisch hatte. Insofern habe ich meiner Meinung nach ganz gut Erfahrung auf dem Zweirad. Und so Leute wie mich wirds bestimmt viele geben.

    Bisher war mir der A1 oder A Führerschein deutlich zu teuer. Dafür, dass die Dinger nur wenig schneller fahren, als ein alter Roller (vor 2002 durften die noch 50km/h fahren, die DDR Roller sogar 60km/h)

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  12. und mit Motoradführerschein darf ich dann demnächst

    Autor: Oh je 25.06.19 - 13:37

    Ultraleichtflieger fliegen?

  13. Re: 8 kW Motor

    Autor: onek24 25.06.19 - 13:46

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich freue mich tatsächlich auch schon drauf. Mein Arbeitsweg ist recht
    > anstrengend, kurz Autobahn, dann nur Dörfer. Ich fahre aktuell mit dem
    > Auto. Zug und Bus sind keine Option, der Zug fährt ganz außenrum und der
    > Bus würde dieselbe verstopfte Straße fahren wie ich.
    >
    > Fahrrad ist lebensgefährlich, da ein Stück über eine 70er Landstraße geht,
    > auf der alle Autos 100-120km/h fahren. Radweg gibts nicht. 50ccm Roller
    > wäre eine Option, aber da bin ich genauso gefährdet wie mit dem Fahrrad.
    > Aber der dürfte dann nicht auf die Autobahn, müsste ich durch eine
    > komplette Innenstadt durch, die ich mit dem Auto aktuell umfahre.
    >
    > Ein 125ccm Motorrad wäre perfekt. Ich kann die 70 auf der Landstraße
    > fahren, darf auf die Autobahn und verbrauche weniger Platz und Benzin als
    > mit dem Auto.
    >
    > Ich fahre seit 15 Jahren Auto und bin am Anfang sehr viel 50ccm Roller
    > gefahren, als ich den B-Führerschein frisch hatte. Insofern habe ich meiner
    > Meinung nach ganz gut Erfahrung auf dem Zweirad. Und so Leute wie mich
    > wirds bestimmt viele geben.
    >
    > Bisher war mir der A1 oder A Führerschein deutlich zu teuer. Dafür, dass
    > die Dinger nur wenig schneller fahren, als ein alter Roller (vor 2002
    > durften die noch 50km/h fahren, die DDR Roller sogar 60km/h)

    Es geht ja nicht nur darum gerade aus fahren zu können, sondern man übt auch Ausweichmanöver und andere Techniken damit man in bestimmten Situationen korrekt reagieren kann. Zudem lernst du wie dein Motorrad auf verschiedene Straßengegebenheiten reagiert und wie du bei Nässe oder verschmutzter Fahrbahn zu fahren hast.
    Und Auto fahren ist komplett anders als Motorrad fahren, die einzige Gemeinsamkeit ist das kennen von Verkehrsregeln und div. Situationen erfahrungsbedingt richtig einschätzen zu kennen.
    Autofahrer als 15 PS Motorräder loszulassen wäre so, als lässt man 16 jährige nach erfolgreicher Theorie-Prüfung alleine Autos bis 50PS fahren.

  14. Re: 8 kW Motor

    Autor: AllDayPiano 25.06.19 - 13:50

    In Österreich wurde die Führerscheinverordnung bereits liberalisiert, und in Österreich laufen die Organisationen Sturm dagegen, weil die Unfallzahlen signifikant angestiegen sind.

    Und als Motorradfahrer kann ich sagen: Ohne ordentliche Ausbildung hat NIEMAND etwas auf einem Fahrzeug zu suchen, das schneller als 80 km/h fährt.

  15. Re: 8 kW Motor

    Autor: theFiend 25.06.19 - 14:33

    In Frankreich war es nie anders, da hat man mit 15 den 125er Schein gemacht, und für Autofahrer war der schon immer inkludiert (ausser da hätte sich die letzten Jahre dramatisch was geändert).

    Soweit ich weiss sind die Unfallzahlen da nicht dramatisch höher als bei uns, und die Leute kommen klar.

    Und dann diese "Horrorbilder" die da an die Wand gemalt werden. Irgendwelche Ausweichmanöver lernt man beim Führerschein in keiner Fahrzeugkategorie. Das ist Teil von Sicherheitskursen. Und kein Mensch mit halbwegs Menschenverstand hockt sich einfach so auf ne 125er und fährt wie ein irrer. Entweder wird man sich rantasten oder halt entsprechend ein paar Fahrstunden nehmen.

    Aber sobald man dann wieder irgendeinen "Schein" zwanghaft machen musst, ist der Reiz an der Sache wieder völlig verflogen. Der Sprung dann gleich nen richtigen Motorradschein zu machen dürften dann nicht mehr so groß sein....

  16. Re: 8 kW Motor

    Autor: TrollNo1 25.06.19 - 14:44

    Verhält sich ein 15PS Motorrad anders bei Nässe als ein Roller? Ich würde sogar behaupten, dass ein Roller wackeliger fährt als ein größeres Zweirad. Mich hats oft genug geschmissen mit dem Roller, auch musste ich oft genug ausweichen etc.

    Und der 16jährige müsste auch erstmal 25 werden und 5 Jahre gefahren sein. Dann ein Automatikauto, da sehe ich tatsächlich nicht sooo die riesen Probleme. Gibt genug Vollidioten auf der Straße, egal wie motorisiert.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  17. Re: 8 kW Motor

    Autor: M.P. 25.06.19 - 15:18

    Man muss mindestens 4x90 Minuten Unterrichtseinheiten in einer Fahrschule auf dem Leichtmotorrad absolviert haben. Wenn der Fahrlehrer dann meint, man sei fit, kriegt man den Upgrade für seinen PKW-Führerschein...

    Außen vor ist der TÜV - Prüfer für die Fahrprüfung.

  18. Re: und mit Motoradführerschein darf ich dann demnächst

    Autor: M.P. 25.06.19 - 15:25

    Eher einen LKW-Fahrer auf eine PKW ohne erneute Prüfung loslassen ...

  19. Re: 8 kW Motor

    Autor: onek24 25.06.19 - 15:30

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Frankreich war es nie anders, da hat man mit 15 den 125er Schein
    > gemacht, und für Autofahrer war der schon immer inkludiert (ausser da hätte
    > sich die letzten Jahre dramatisch was geändert).
    >
    > Soweit ich weiss sind die Unfallzahlen da nicht dramatisch höher als bei
    > uns, und die Leute kommen klar.
    >
    > Und dann diese "Horrorbilder" die da an die Wand gemalt werden.
    > Irgendwelche Ausweichmanöver lernt man beim Führerschein in keiner
    > Fahrzeugkategorie. Das ist Teil von Sicherheitskursen. Und kein Mensch mit
    > halbwegs Menschenverstand hockt sich einfach so auf ne 125er und fährt wie
    > ein irrer.

    Moin, als jemand der den A respektive A2-Führerschein auch wirklich besitzt und gemacht hat, muss ich dir leider mitteilen, dass man sehr wohl Ausweichmanöver übt. Zumindest ist es heutzutage so und man arbeitet hierbei viel mit Kegeln: Macht Ausweichmanöver, fährt Slalom, macht Ziel- und Notbremsungen, übt die Kombination aus Notbremsung und ausweichen: Erst von z.B. 50 Kmh kurz und stark auf 30 Kmh abbremsen und dann links/rechts am Kegel ausweichen. Zudem übt man das fahren in Schrittgeschwindigkeit indem man Gas und Bremse gleichzeitig betätigt ohne den Motor abzuwürgen.

    Viele der Übungen werden dann bei der Fahrschulprüfung abgefragt. Genügend Videos hierzu findest du auf Youtube.

    > Entweder wird man sich rantasten oder halt entsprechend ein paar
    > Fahrstunden nehmen.

    Ich habe alleine ein paar Fahrstunden gebraucht um überhaupt auf einem Motorrad schalten zu können und ein Gefühl für Gas, Bremse und das Lenken zu bekommen. Bis man einigermaßen sicher fährt dauert es etwas und genauso gut könnte man auch den B-Führerschein lockern: paar Fahrstunden und den Rest ertastet man sich... Zumindest wäre das für den Fahrer sicherer da man hier eher geschützt ist.

    Ich finde es gut, dass Motorradführerscheine nicht ohne sind. Ich sehe genug Rollerfahrer die wie die letzten Idioten fahren obwohl deren Kisten nicht mal mehr als 50 können...

    Zudem gibt es enge Serpentinen die du als Motorradfahrer lieber nicht mit 100 Kmh nimmst, was tun hier die ohne A2 wenn ein Hindernis kommt und sie keine Ahnung haben wie man in Kurven zu bremsen hat oder wie man ausweichen kann? Und ja: Je nach Motorrad, Gefühl und Erfahrung kann man Problemlos in Kurven bremsen...

  20. Re: 8 kW Motor

    Autor: onek24 25.06.19 - 15:34

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verhält sich ein 15PS Motorrad anders bei Nässe als ein Roller? Ich würde
    > sogar behaupten, dass ein Roller wackeliger fährt als ein größeres Zweirad.
    > Mich hats oft genug geschmissen mit dem Roller, auch musste ich oft genug
    > ausweichen etc.
    >
    > Und der 16jährige müsste auch erstmal 25 werden und 5 Jahre gefahren sein.
    > Dann ein Automatikauto, da sehe ich tatsächlich nicht sooo die riesen
    > Probleme. Gibt genug Vollidioten auf der Straße, egal wie motorisiert.

    Bist du schon mal ein richtiges Motorrad gefahren? So ganz unabhängig von der Motorisierung und vielleicht auch mal mit 100 Kmh in einer Kurve, gerne mit noch angenehmen 45% Schräglage?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Topos Personalberatung Hamburg, Nordrhein-Westfalen
  2. VALEO GmbH, Friedrichsdorf
  3. Fresenius Medical Care Thalheim GmbH, Stollberg, Sachsen bei Ansbach
  4. SOLCOM GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 14,99€
  2. (-81%) 3,75€
  3. 4,19€
  4. 4,32€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

  1. Telefónica: Software-Fehler beschert O2-Kunden erhöhtes Datenvolumen
    Telefónica
    Software-Fehler beschert O2-Kunden erhöhtes Datenvolumen

    Telefónica gibt sich kulant. Der Mobilfunknetzbetreiber hatte einigen O2-Kunden aufgrund eines Software-Fehlers ein doppelt so hohes ungedrosseltes Datenvolumen angezeigt. Als Reaktion erhalten die betroffenen Kunden das erhöhte Datenvolumen.

  2. Elektroauto-Sounddesign: Und der Benz macht leise "wuuuuh"
    Elektroauto-Sounddesign
    Und der Benz macht leise "wuuuuh"

    Daimler hat die Töne präsentiert, die Elektroautos bei langsamer Fahrt künftig in den USA und in Europa künstlich produzieren, um andere Verkehrsteilnehmer über ihre Präsenz zu informieren. Das Rückwärtsfahren bietet Diskussionsstoff.

  3. Nach Kartellamtskritik: Amazon ändert Umgang mit Marketplace-Händlern
    Nach Kartellamtskritik
    Amazon ändert Umgang mit Marketplace-Händlern

    Das Onlinekaufhaus Amazon ändert auf Druck des Bundeskartellamts seinen Umgang mit Händlern, die über Marketplace ihre Produkte verkaufen. Im Gegenzug wird ein sogenanntes Missbrauchsverfahren eingestellt.


  1. 08:47

  2. 08:32

  3. 07:53

  4. 07:36

  5. 07:15

  6. 20:10

  7. 18:33

  8. 17:23