1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rewe und Vodafone: Autonomer…

Was ist das Geschäftsmodell?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist das Geschäftsmodell?

    Autor: adorfer 07.09.21 - 08:55

    Also abgesehen davon dass es eine Pressemeldung ist:

    Wie ist das Geschäftsmodell? Also langfristig?

    Ein fahrender Snackautomat? Wo ist der Sweet-Spot für so etwas? Bei welcher Nachfragedichte soll das sinnvoll sein?
    Also im Vergleich zu stationär installierten wo 1-2 mal am Tag eine Person vorbeigergurkt kommt und nachfüllt.

    Vermutlich fehlt mir irgendein Baustein, denn nach meiner Vorstellung sind >80% der Käufe an solchen Automaten nur Spontankäufe "weil man gerade dran vorbeikommt und die Auslage sieht".

    Und wenn dann noch die Ware explilzit zu den Essern gejuckelt wird, wieviel "Transportkosten" kommen dann auf einen einzelnen Snack drauf? Oder kostet der Schokoriegel dann 3¤ aufwärts?

  2. Re: Was ist das Geschäftsmodell?

    Autor: budweiser 07.09.21 - 09:07

    PR

    Sonst nix.

  3. Re: Was ist das Geschäftsmodell?

    Autor: senf.dazu 11.10.21 - 10:35

    adorfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also abgesehen davon dass es eine Pressemeldung ist:
    >
    > Wie ist das Geschäftsmodell? Also langfristig?
    >
    > Ein fahrender Snackautomat? Wo ist der Sweet-Spot für so etwas? Bei welcher
    > Nachfragedichte soll das sinnvoll sein?
    > Also im Vergleich zu stationär installierten wo 1-2 mal am Tag eine Person
    > vorbeigergurkt kommt und nachfüllt.
    >
    > Vermutlich fehlt mir irgendein Baustein, denn nach meiner Vorstellung sind
    > >80% der Käufe an solchen Automaten nur Spontankäufe "weil man gerade dran
    > vorbeikommt und die Auslage sieht".
    >
    > Und wenn dann noch die Ware explilzit zu den Essern gejuckelt wird, wieviel
    > "Transportkosten" kommen dann auf einen einzelnen Snack drauf? Oder kostet
    > der Schokoriegel dann 3¤ aufwärts?

    Für die Brötchen morgens im Dorf wär mir das schon recht ..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Web DevOps Engineer - Beschäftigte*r in der IT-Systemtechnik (d/m/w)
    Technische Universität Berlin, Berlin
  2. IT-Diensteverantwortliche/IT- -Diensteverantwortlicher (m/w/d)
    Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg
  3. Data Engineer (w/m/d)
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Frankfurt am Main, Bonn
  4. IT-Administrator (m/w/d) Bereich IT-Infrastruktur
    J. Schmalz GmbH, Glatten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Akkuschrauber Universal Drill 18V mit 2 Akkus im Koffer für 94,19€)
  2. (u. a. Insurgency Sandstorm für 23,49€, Resident Evil Village für 27,99€)
  3. (u. a. Halloween (Blu-ray) für 5,97€, Nightmare on Elm Street Collection (Blu-ray) für 22,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyte Revolt 3 im Test: Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich
Hyte Revolt 3 im Test
Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich

Kein anderes Mini-PC-Gehäuse kann mit einer 280-mm-AiO-Wasserkühlung und einer PCIe-Gen4-Grafikkarte hochkant ohne Riser-Band ausgestattet werden.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Regner Cooling System Gehäuse made in Germany kostet 1.700 Euro
  2. Hyte Revolt 3 Kompaktes Mini-ITX-Gehäuse stellt Grafikkarte auf den Kopf
  3. H1-Gehäuse NZXT tauscht PCIe-Riser wegen Brandgefahr

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    1. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
      M1 Pro/Max
      Dieses Apple Silicon ist gigantisch

      Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.

    2. Virtualisierung: Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11
      Virtualisierung
      Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11

      Das neue Parallels Desktop 17.1 kann unter einem Mac mit Intel oder Apple-Silicon-Prozessor eine Maschine für Windows 11 samt vTPM bereitstellen.

    3. Joint-Venture: Stellantis und LG bauen Lithium-Ionen-Akkus in den USA
      Joint-Venture
      Stellantis und LG bauen Lithium-Ionen-Akkus in den USA

      Der Autohersteller Stellantis und LG Energy gründen ein Joint Venture zur Produktion von Akkuzellen und -modulen. Die Fabrik soll in den USA entstehen.


    1. 08:30

    2. 07:45

    3. 07:32

    4. 07:16

    5. 21:04

    6. 20:51

    7. 19:40

    8. 19:25