1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Autoakku soll in 20 Minuten…

Sensation !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sensation !

    Autor: mucpower 10.01.17 - 10:39

    Man stelle sich mal vor, man steht in der Schlange an der E-Tankstelle und es sind nur 3 Autors vor einem, dann braucht man ja nur eine Stunde warten, bis man dran ist !

  2. Re: Sensation !

    Autor: Palerider 10.01.17 - 10:41

    Man stelle sich mal vor, man steht in der Schlange an der Benzin Tankstelle und es sind nur 8 Autos vor einem, dann braucht man ja nur eine Stunde warten, bis man dran ist!

  3. Re: Sensation !

    Autor: mucpower 10.01.17 - 10:45

    Palerider schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man stelle sich mal vor, man steht in der Schlange an der Benzin Tankstelle
    > und es sind nur 8 Autos vor einem, dann braucht man ja nur eine Stunde
    > warten, bis man dran ist!

    Was ist wohl wahrscheinlicher ? 8 Autos oder 3 Autos ?
    Selbst wenn man bei Benzinern 5 Minuten pro Auto rechnet, wäre auch das selbst bei 8 Autos weniger als eine Stunde insgesamt.

  4. Re: Sensation !

    Autor: Trollversteher 10.01.17 - 10:48

    >Was ist wohl wahrscheinlicher ? 8 Autos oder 3 Autos ?
    >Selbst wenn man bei Benzinern 5 Minuten pro Auto rechnet, wäre auch das selbst bei 8 Autos weniger als eine Stunde insgesamt.

    In Deutschland gibt es derzeit ca 45 Mio angemeldete PKWs, davon sind ca 25.000 Elektroautos - und selbst wenn es jetzt plötzlich einen Boom gäbe, wird sich an diesem Verhältnis so schnell nichts ändern - also ja, was ist da wohl wahrscheinlicher?

  5. Re: Sensation !

    Autor: StefanKrahn 10.01.17 - 11:07

    Man stelle sich einmal vor, dass man Tankstellen überall errichten kann ohne Ölabscheider Gestank oder Brandgefahr!

    Dann stelle man sich einmal vor das es keine Zapfsäule mehr gebe und somit mehr autos Platz hätten weil das Kabel einfach von der "Decke" kommt.

    Und dann mit viel Phantasie stelle man sich vor, dass man das Fahrzeug ganz bequem am zu hause, Ziel oder Start aufladen kann.

  6. Re: Sensation !

    Autor: PiranhA 10.01.17 - 11:33

    Man stelle sich vor, dass die Mehrheit nur bei Langstrecken aufs Laden wartet. Die Mehrheit wird entweder eine feste Lademöglichkeit haben (ob daheim oder beim Arbeitgeber), der Rest lädt beim Einkauf, beim Friseur oder während man im Kino ist.
    Wenn ich zum Supermarkt fahre, dann stehe ich da etwa eine Stunde. Aldi hat heute schon Ladestationen mit 22 kW. Also hab ich nach dem Einkauf schon 100km geladen.
    Wer weiß, vielleicht haben die in Zukunft 44 kW oder mehr.

    Also einfach abwarten. Eigenheimbesitzer und Firmenwagen werden den Anfang machen. Gleichzeitig werden Ladestationen ausgebaut, wodurch irgendwann auch Laternenparker umsteigen können.

  7. Re: Sensation !

    Autor: flasherle 10.01.17 - 11:39

    ne stunde? kaufst du gleich für nen ganzen monat ein?

  8. Re: Sensation !

    Autor: AndyMt 10.01.17 - 11:51

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ne stunde? kaufst du gleich für nen ganzen monat ein?
    Es geht auch schneller. Aber ich trink nachher evtl. noch einen Kaffee? Mach ich jetzt schon, auch ohne E-Auto.

  9. Re: Sensation !

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.17 - 11:54

    Nicht jeder läuft mit ausgestrecktem Arm durchs Regal oder kauft exakt die selben Artikel nach Schema F. Eine Stunde für einen Wocheneinkauf in Ruhe ist völlig ok. Gerne auch mal anderthalb, wenn man mit der Familie geht.

  10. Re: Sensation !

    Autor: PiranhA 10.01.17 - 11:57

    Ne. Der Getränkemarkt ist dort halt schon integriert. Das heißt da kommen zwei Bezahlvorgänge, Pfandrückgabe, entsprechende Warteschleifen, doppelte Wege zum Auto. Wer erst vom Supermarkt erst noch zum Getränkemarkt fährt, müsste halt an beiden Orten Ladestationen vorfinden.
    Wer nur Lidl und Aldi kennt und keine großflächigen Supermärkte, der ist halt in ner halben Stunde durch.

  11. Re: Sensation !

    Autor: Berner Rösti 10.01.17 - 12:13

    Palerider schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man stelle sich mal vor, man steht in der Schlange an der Benzin Tankstelle
    > und es sind nur 8 Autos vor einem, dann braucht man ja nur eine Stunde
    > warten, bis man dran ist!

    Nö, man fährt einfach zur nächsten Tanke und versucht sein Glück dort. Dank der hohen (Rest-)Reichweite und dem dichten Tankstellennetz ist das ja auch kein Problem.

  12. Re: Sensation !

    Autor: triplekiller 10.01.17 - 12:30

    die tankstellem werden sich ändern. man braucht nur noch eine telefonzellengroße anlage für 1-2 autos. die kann man an jedem parkplatz stellen.

  13. Re: Sensation !

    Autor: tingelchen 10.01.17 - 20:03

    Entsprechend der Zahl der Autos gibt es aber auch mehr Tankstellen ;)

    Aber davon ab. Während man beim Benzin Tanken beim Auto stehen bleibt und darauf wartet das der Tank voll ist und danach vor dem Bezahlen noch schnell ne Runde Shoppen gegangen wird, kann man das Shoppen beim E-Auto parallel zum Laden bewerkstelligen :)

  14. Re: Sensation !

    Autor: flasherle 11.01.17 - 08:38

    also ich kaufe immer im rewe und edeka, und brauche trotzdem nur 20 minuten....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  2. Deloitte, Leipzig
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ (Vergleichspreis 49,99€)
  2. 35€ (Bestpreis!)
  3. 106,90€ + Versand
  4. mit täglich neuem Logitech-Angebot


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
Galaxy Fold im Test
Falt-Smartphone mit falschem Format

Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
      Galaxy Fold
      Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

      Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.

    2. Onlinehandel: Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus
      Onlinehandel
      Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus

      Eine aktuelle Schätzung zum Paketvolumen bei Amazon in den USA geht davon aus, dass etwa die Hälfte aller Amazon-Pakete vom unternehmenseigenen Logistikzweig ausgeliefert werden.

    3. Windows 7: Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar
      Windows 7
      Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar

      Microsoft bietet über Partner kleinen und mittelständischen Unternehmen auch in Deutschland an, einen erweiterten Support für Windows 7 zu kaufen. Eigentlich sollte der erweiterte Support bereits seit knapp zwei Wochen verfügbar sein.


    1. 11:43

    2. 11:15

    3. 10:45

    4. 14:08

    5. 13:22

    6. 12:39

    7. 12:09

    8. 18:10