1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Solarauto: Sono Motors ist an…

Da waren sie mit dem Ausgabepreis allerdings schlecht beraten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da waren sie mit dem Ausgabepreis allerdings schlecht beraten

    Autor: Kaiser Ming 18.11.21 - 11:54

    naja immerhin nur 15%

    davon ab
    die bauen nicht selber
    haben also nur den Plan für ein Auto gemacht
    was 0815 aussieht
    und Solarzellen draufgepappt
    und das ist Mill. wert
    und der favorisierte Fertiger ist davon auch nicht begeistert und springt evtl ab

  2. Re: Da waren sie mit dem Ausgabepreis allerdings schlecht beraten

    Autor: bplhkp 18.11.21 - 17:01

    Kaiser Ming schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die bauen nicht selber

    Das halte ich für durchaus sinnvoll, dass sie bei beschränkten Ressourcen nicht durch die „Produktionshölle“ gehen. Fragwürdig ist warum man das bei einem Unternehmen macht, das 10 Jahre in der ehemaligen Saab-Fabrik keine Autos baut. In Europa gibt es mehrere erfahrene Fertigungsdienstleister, warum geht man da zu den Leichenfledderern von Saab?


    > haben also nur den Plan für ein Auto gemacht
    > was 0815 aussieht

    Ich glaube dass das ein Feature ist. Das ist eine Karre für Leute die sich dafür hassen dass sie mit dem Auto fahren und nicht mit dem Lastenrad. Das muss hässlich sein.

    > und Solarzellen draufgepappt

    Das ist noch irgendwie am ehesten sinnvoll bzw. ein Alleinstellungsmerkmal.
    Vielleicht hätten sie erstmal angefangen das in bestehenden Autos nachzurüsten (hat Sono nicht einen Transporter nachgerüstet?) und nur parallel ein Auto zu entwickeln.
    Tesla hat am Anfang ja auch nur auf einer Lotus-Konstruktion aufgesetzt und bei Lotus produzieren.

    Aber nein es muss ein eigenes Autos sein und weil man es hat verzettelt man sich noch in dem Sharing-Quatsch.

  3. Re: Da waren sie mit dem Ausgabepreis allerdings schlecht beraten

    Autor: Kaiser Ming 20.11.21 - 12:30

    bplhkp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kaiser Ming schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die bauen nicht selber
    >
    > Das halte ich für durchaus sinnvoll, dass sie bei beschränkten Ressourcen
    > nicht durch die „Produktionshölle“ gehen. Fragwürdig ist warum
    > man das bei einem Unternehmen macht, das 10 Jahre in der ehemaligen
    > Saab-Fabrik keine Autos baut. In Europa gibt es mehrere erfahrene
    > Fertigungsdienstleister, warum geht man da zu den Leichenfledderern von
    > Saab?
    >
    > > haben also nur den Plan für ein Auto gemacht
    > > was 0815 aussieht
    >
    > Ich glaube dass das ein Feature ist. Das ist eine Karre für Leute die sich
    > dafür hassen dass sie mit dem Auto fahren und nicht mit dem Lastenrad. Das
    > muss hässlich sein.

    da mag was ran sein :)

    finde das sieht aus wie wenn der Lackierer nur Grundierung gemacht hat


    >
    > > und Solarzellen draufgepappt
    >
    > Das ist noch irgendwie am ehesten sinnvoll bzw. ein
    > Alleinstellungsmerkmal.
    > Vielleicht hätten sie erstmal angefangen das in bestehenden Autos
    > nachzurüsten (hat Sono nicht einen Transporter nachgerüstet?) und nur
    > parallel ein Auto zu entwickeln.

    wäre wahrscheinlich sinnvoller gewesen

    naja mal gucken wies weitergeht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Backend-Entwickler*in|m/w/d
    snabble GmbH, Bonn
  2. Prozessmanager Vertriebsprozesse / Projektmanager (m/w/d)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  3. Spezialist (m/w/d) für Informationssicherheit
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München Obergiesing-Fasangarten
  4. IT-Systembetreuer / Chapter Lead (m/w/d) Windows / Unix
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,57€ bei Mindfactory
  2. (u.a. Iron Harvest für 4,99€, FIFA 22 Ultimate Edition für 37,99€)
  3. 729€ (Bestpreis)
  4. 5.000 Magazine & Zeitungen (u. a. PCGH, PC Games, Games Aktuell)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de