1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Solarauto: Sono Motors stellt…

Solarauto: Sono Motors stellt seriennahen Prototyp des Sion vor

Neben dem Solarauto hat das Münchner Startup einen Solaranhänger gezeigt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sion Geschichte 4

    ufo70 | 13.01.21 13:00 14.01.21 23:56

  2. Und noch ein Prototyp, dann noch ein Prototyp, und vielleicht dann nochmal... 2

    gakusei | 13.01.21 18:23 14.01.21 23:53

  3. "Für die Fahrt zur Arbeit ... reiche meist der Solarstrom" ganz sicher nicht im Winter 20

    einglaskakao | 13.01.21 09:35 14.01.21 17:18

  4. Spaltmasse 3

    Psy2063 | 13.01.21 12:53 14.01.21 07:23

  5. Baseballcap mit solarbetriebenem Mini-Ventilator. 3

    xeloss | 13.01.21 17:58 13.01.21 22:12

  6. Ich finde das Auto ja wirklich spannend... 3

    demon driver | 13.01.21 11:35 13.01.21 18:10

  7. Der Sion - Das erste Auto mit Hagelschaden schon ab Werk! 4

    BitBenno | 13.01.21 12:12 13.01.21 14:52

  8. Sehr cool. Nörgelmob in 3... 2... 1...

    DieterMieter | 13.01.21 09:56 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  3. über duerenhoff GmbH, Schwalmstadt
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  2. 8,49€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Bug: Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht
    Bug
    Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht

    Das britische Innenministerium hat versehentlich die Daten gelöscht, die es behalten wollte. Darunter auch Fingerabdrücke und DNA-Daten.

  2. Backhaul: Satellit kann 5G ermöglichen
    Backhaul
    Satellit kann 5G ermöglichen

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hält die neue Satellitentechnik für tauglich, bei 5G als Backhaul zu agieren. Bis zu 100 MBit/s im Download und 6 MBit/s im Upload seien mit modernen, geostationären Satelliten möglich.

  3. Kriminalität: Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    Kriminalität
    Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin

    Die Täter gaben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und erfragten die Daten für das Onlinebanking. Als die Betroffene von der Masche erfuhr, war das Geld schon weg.


  1. 18:58

  2. 18:32

  3. 18:02

  4. 17:37

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:24

  8. 15:12