Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sono Motors: Elektroauto Sion für 16…

Das ist ein einfaches Auto

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist ein einfaches Auto

    Autor: Steffo 19.08.18 - 09:22

    Und das meine ich nicht im negativen, sondern im positiven Sinne.
    Das Auto erinnert mich an die Autos bis in die 80er/90er, wo man noch selbst ziemlich einfach Hand anlegen konnte oder zum Mechaniker zur nächsten Ecke gehen konnte, der dann das Auto reparierte.

    Mit "einfach" meine ich auch nicht undurchdacht, im Gegenteil: Es ist ziemlich durchdacht. Wenn bspw. das Moos-System tatsächlich funktioniert, dann ist das eine ziemlich geniale Idee! Auf so etwas kommen die deutschen Konzerne nicht bzw. es würde sich nicht durchsetzen, weil man damit einfach zu wenig Geld machen würde!

    Das Auto scheint mir wirklich auf Nachhaltigkeit getrimmt sein: D. h. einfache Reparaturen, einfacher Austausch von Bauteilen etc.

    Ich werde das Projekt auf jeden Fall gespannt beobachten. Ich persönlich brauche ein Nutzfahrzeug und weniger ein Schicki-Micki-Fahrzeug wo ich dann gezwungen bin zum Händler teuer Wartungen machen zu lassen (wobei das sich bei E-Autos sowieso in Grenzen hält).

  2. Re: Das ist ein einfaches Auto

    Autor: Azzuro 19.08.18 - 09:33

    > Mit "einfach" meine ich auch nicht undurchdacht, im Gegenteil: Es ist
    > ziemlich durchdacht. Wenn bspw. das Moos-System tatsächlich funktioniert,
    > dann ist das eine ziemlich geniale Idee! Auf so etwas kommen die deutschen
    > Konzerne nicht bzw. es würde sich nicht durchsetzen, weil man damit einfach
    > zu wenig Geld machen würde!
    Das Moos finde ich jetzt eher ein sehr schlechtes Beispiel. Das ist meiner Meinung nach eher ein Gimmick. Und da kann man super Geld mit machen. Weil man eben dann das Moos jährlich auswechseln lassen müsste und nur das teure Original-Volkswagen-Moos benutzen dürfte.

  3. Re: Das ist ein einfaches Auto

    Autor: Steffo 19.08.18 - 09:36

    Du meinst das Moos würde den Winter nicht überleben? Wird sich zeigen.
    Jedenfalls scheint mir das Auto von Anfang an auf Einfachheit getrimmt zu sein. Dies scheint sich bestimmt auch positiv auf die Produktion auszuwirken. D. h., man könnte einfacher Skalieren, weil man weniger auf spezielle Maschinen angewiesen ist.

  4. Re: Das ist ein einfaches Auto

    Autor: Wurzelgnom 19.08.18 - 13:20

    Das Moos lebt nicht, es bindet Feinstaub durch statische Aufladung und ist Kompostierbar.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Seitz Rechtsanwälte Steuerberater, Köln
  3. BWI GmbH, Strausberg, Wilhelmshaven
  4. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Darknet-Größe: Wie Lucky demaskiert wurde
Deutsche Darknet-Größe
Wie "Lucky" demaskiert wurde

Alexander U. hat das Forum betrieben, über das die Waffe für den Amoklauf in München verkauft wurde. BKA-Ermittler schildern vor Gericht, wie sie ihm auf die Schliche kamen.
Von Hakan Tanriverdi

  1. Digitales Vermummungsverbot Auch ohne Maske hasst sich's trefflich
  2. Microsoft Translator Neuerungen versprechen bessere Übersetzungen
  3. Sci-Hub Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

Programmiersprachen, Pakete, IDEs: So steigen Entwickler in Machine Learning ein
Programmiersprachen, Pakete, IDEs
So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Programme zum Maschinenlernen stellen andere Herausforderungen an Entwickler als die klassische Anwendungsentwicklung, denn hier lernt der Computer selbst. Wir geben eine Übersicht über die wichtigsten Entwicklerwerkzeuge - inklusive Programmierbeispielen.
Von Miroslav Stimac

  1. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. Odysseus: Aurora Flight Sciences baut unbemanntes Solarflugzeug
    Odysseus
    Aurora Flight Sciences baut unbemanntes Solarflugzeug

    Wetterbeobachtung, Kommunikation, Aufklärung: Die Boeing-Tochter Aurora Flight Sciences hat ein unbemanntes Flugzeug für Langzeiteinsätze gebaut. Dabei fliegt es sauber: Der Strom für die Propeller wird aus Sonnenlicht erzeugt.

  2. ECCploit: Rowhammer-Angriff funktioniert auch mit ECC
    ECCploit
    Rowhammer-Angriff funktioniert auch mit ECC

    Ein Forscherteam konnte zeigen, dass Angriffe mit Bitflips im Arbeitsspeicher auch dann möglich sind, wenn man Speichermodule mit Fehlerkorrektur verwendet.

  3. iPad Pro 2018 im Test: Tablet bleibt Tablet, Notebook bleibt Notebook
    iPad Pro 2018 im Test
    Tablet bleibt Tablet, Notebook bleibt Notebook

    Mit dem neuen iPad Pro hat Apple nicht nur ein neues Design für seine Tablet-Reihe eingeführt, sondern auch wieder ein sehr starkes Gerät abgeliefert. So sehr der Hersteller aber auch versucht, das iPad Pro als Notebook zu verkaufen - es ist und bleibt ein Tablet.


  1. 12:35

  2. 12:20

  3. 12:04

  4. 11:54

  5. 11:29

  6. 11:20

  7. 11:10

  8. 11:00