1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sono Motors: Wie der E…

Warum sollte man ein Auto von einem Startup kaufen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum sollte man ein Auto von einem Startup kaufen?

    Autor: SM 01.08.20 - 09:13

    Wer wartet das im Fehlerfall? Der bis dahin insolvente Hersteller? Viel Spaß damit...

  2. Re: Warum sollte man ein Auto von einem Startup kaufen?

    Autor: Emanuele F. 01.08.20 - 14:08

    SM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer wartet das im Fehlerfall? Der bis dahin insolvente Hersteller? Viel
    > Spaß damit...

    Jede freie Werkstatt? Kleine Start-ups geben Spezifika und Werkstatthandbuch in der Regel frei, nicht nur großen Vertragswerkstätten, wie das bei VW, BMW usw. ist

  3. Re: Warum sollte man ein Auto von einem Startup kaufen?

    Autor: mungo24601 01.08.20 - 14:51

    Nope, nicht jede freie Werkstatt.

    Wenn man davon absieht, dass es jeder Werkstatt frei steht, einen Auftrag abzulehnen, brauchst du für die Arbeit an Elektrofahrzeugen sowohl die entsprechende Qualifikation als auch die entsprechende (Schutz-)ausrüstung, die nicht jeder hat, da es erstmal richtig Geld kostet.

    Der Sono, sollte er jemals gebaut werden, könnte aber durchaus gerade als Fahrzeug für Werkstattmeister oder Gesellen spannend sein, da er eben offen liegt.

    Übrigens: die besagten Handbücher stehen allen Werkstätten frei, nicht nur den Vertragswerkstätten. Einfach mal einige Episoden Autodoktoren schauen, die Tester und alles nötige entsprechend immer wieder mal erklären.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.08.20 14:51 durch mungo24601.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-82%) 11,00€
  3. 44,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
    Smartphone
    Google stellt das Pixel 4 ein

    Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

  2. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    Corona
    Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.

  3. Nach Microsoft: Auch Twitter soll an Tiktok interessiert sein
    Nach Microsoft
    Auch Twitter soll an Tiktok interessiert sein

    Neben Microsoft soll auch Twitter überlegen, die chinesische Social-Media-App zu übernehmen - mehr finanzielle Ressourcen dürfte aber Microsoft haben.


  1. 14:11

  2. 13:37

  3. 12:56

  4. 12:01

  5. 14:06

  6. 13:41

  7. 12:48

  8. 11:51