1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spezifikationen bekannt: Hyundai…

Meine Wünsche für Ioniq 2 / ID.2 Kleinwagen

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine Wünsche für Ioniq 2 / ID.2 Kleinwagen

    Autor: FutureEnergy 25.12.20 - 09:10

    Meine Wünsche:
    - VW Polo Größe
    - Verbrauch 12 kWh/100 km
    - Reichweite 300km, auch gerne LiFePO4
    - Abstandstempomat und Spur halteassistent (am liebsten aber Level 3 auf der BAB mit 120km/h :-D)
    - alles an Rekupationsmechanismen, was geht
    - Wärmepumpe

    Bis 2022 reicht mir ;-) - dann auch erstmal ohne Level 3



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.12.20 09:11 durch FutureEnergy.

  2. Re: Meine Wünsche für Ioniq 2 / ID.2 Kleinwagen

    Autor: nuclear 25.12.20 - 10:35

    12kWh/100km ist absolut utopisch. Irgendwo begrenzt dann auch die Physik bei konventionellen Autos. Vor allem wenn das inklusive der Ladeverluste sein soll.

  3. Re: Meine Wünsche für Ioniq 2 / ID.2 Kleinwagen

    Autor: robinx999 25.12.20 - 10:55

    nuclear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 12kWh/100km ist absolut utopisch. Irgendwo begrenzt dann auch die Physik
    > bei konventionellen Autos. Vor allem wenn das inklusive der Ladeverluste
    > sein soll.

    Der bisherige Ioniq (also der noch ohne Nummer) hat zumindest einen WLTP Verbrauch von 13,8kWh / 100km, der ADAC kam bei seinen Tests auf 16,3kWh / 100km
    Also wenn der Wagen noch ein bisschen kleiner ist wie der bisherige Ioniq könnte man 12kWh zumindest WLTP schaffen, selbst die Reichweite sollte nach WLTP klappen können, wobei das in der Praxis natürlich niedrigere Reichweiten bedeutet, aber zumindest der bisherige Ioniq (nach dem Facelift) hat halt das Problem, dass die Akkus wohl zu nahe bei einander sind, so dass nur relativ langsames laden möglich ist (so eher um die 45kW)

  4. Re: Meine Wünsche für Ioniq 2 / ID.2 Kleinwagen

    Autor: Arthur.Dent 26.12.20 - 12:14

    Check mal den Nissan Leaf, der kommt bereits heute recht nah an Deine Anforderungen. Vor allem sind viele Dinge im Standard dabei, die bei den deutsche Herstellen erst in teureren Ausstattungsvarianten verfügbar sind (Assistenzsysteme, Wärmepumpe etc) Und da der Leaf schon seit 2018 (bzw. größer Akku seit 2019) auf dem Markt ist, gibt es inzwischen auch vernünftige Angebote für Jahreswagen & Co ...

  5. Re: Meine Wünsche für Ioniq 2 / ID.2 Kleinwagen

    Autor: Azzuro 26.12.20 - 22:39

    > Also wenn der Wagen noch ein bisschen kleiner ist wie der bisherige Ioniq
    > könnte man 12kWh zumindest WLTP schaffen, selbst die Reichweite sollte nach
    > WLTP klappen können
    Unwahrscheinlich. Kürzeres Auto ergibt in der Praxis höheren cw-Wert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
  2. AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main, Bonn
  3. andagon people GmbH, Köln
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Star Wars Battlefront 2 (2017) für 10,49€, BioShock - The...
  2. (u. a. Heldenfilme in 4K: Venom, Spider-Man: Far From Home, Jumanji: The Next Level, Bloodshot...
  3. 59€ (Bestpreis)
  4. 1.099€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme