Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stadtfahrzeug: Serienfertigung des e…

Renault ist billiger

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:03

    Für 8.000¤ bekomme ich einen Zoe mit 150km Reichweite. - warum sollte ich also das doppelte bzw. dreifache für so eine Hipster Karre ausgeben?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.18 12:13 durch ArcherV.

  2. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:08

    Wo?

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Renault ist billiger

    Autor: M.P. 19.03.18 - 12:11

    Er meint wahrscheinlich den Twizy - und vergisst neben den Abstrichen beim Fahrkomfort, dass sich dessen Preis ohne Akkus versteht, die man für Monatlich mindestens 50 ¤ mieten muss ...

  4. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:15

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er meint wahrscheinlich den Twizy - und vergisst neben den Abstrichen beim
    > Fahrkomfort, dass sich dessen Preis ohne Akkus versteht, die man für
    > Monatlich mindestens 50 ¤ mieten muss ...


    Nein ich rede vom Zoe. Hab ich aber auch geschrieben. Und die 50¤ im Monat holt man locker durch diese Einsparungen wieder raus. Und wenn der Akku kaputt ist hat man keine Zusatzkosten.

  5. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:15

    Nein, ich glaub ArcherV vergleicht mal wieder einen Gebraucht- mit einem Neuwagen.
    Da finde ich bei Mobile.de im Moment genau einen, der fast 4 Jahre alt ist und 90tkm runter hat.

  6. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:17

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo?


    https://m.mobile.de/auto-inserat/renault-zoe-22-kwh-bielefeld/258202161.html?ref=srp

  7. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:18

    Das sind aber 9100¤.

  8. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:21

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind aber 9100¤.


    Ich schrieb ab. Ich habe auch schon welche für 7.900¤ gesehen.

  9. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:24

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für 8.000¤ bekomme ich einen Zoe mit 150km Reichweite.

    Da steht kein "ab".
    Gebraucht mit Neu vergleicht man übrigens nicht.

  10. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:27

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für 8.000¤ bekomme ich einen Zoe mit 150km Reichweite.
    >
    > Da steht kein "ab".
    > Gebraucht mit Neu vergleicht man übrigens nicht.


    https://www.autoscout24.de/angebote/renault-zoe-life-navi-tom-tom-klimatr-tempomat-r-link-elektro-weiss-f2e54595-dfb6-4d28-aba0-76f09bf2e30f

    Doch der Vergleich alt und neu ist sehr wohl angebracht.
    Den Zoe kriege ich nämlich gebraucht - die Hipster Karre noch nicht.

  11. Re: Renault ist billiger

    Autor: |=H 19.03.18 - 12:31

    Für 7.000¤ fahre ich doch lieber Porsche Cayenne S
    https://www.autoscout24.de/angebote/porsche-cayenne-s-tiptronic-leder-navi-xenon-pdc-benzin-grau-5fe7aecc-c4e6-4ae3-8764-b631f8e35f74?cldtidx=6

    oder einen Phaeton

    https://www.autoscout24.de/angebote/volkswagen-phaeton-4m-v10-tdi-5-sitzer-leder-xenon-navi-e-sitze-allra-diesel-schwarz-60eb04a8-bd24-44fb-9b4a-cfca1567cdf4?cldtidx=14

  12. Re: Renault ist billiger

    Autor: Azzuro 19.03.18 - 12:32

    > Doch der Vergleich alt und neu ist sehr wohl angebracht.

    Er ist für jeden, der ein Autokauft eine Überlegung wert. Der Thread hier aber ist sinnlos, weil der Titel etwas anderes suggeriert. Und die Aussage "Ein gebrauchtes Auto ist billiger als ein neues" ist trivial.

  13. Re: Renault ist billiger

    Autor: |=H 19.03.18 - 12:33

    So wie Apple günstiger als Samsung ist usw.
    Das einen Vergleich zu nennen ist schon ein Hohn.

  14. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:38

    Was willst du mit 13 Jahre alten Autos, die 14l/100km saufen, im Unterhalt teurer sind und dann auch noch 8k kosten?

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  15. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:39

    Ich dachte ehrlich gesagt auch, du sprichst von Neuwagen, aber danke für den Link.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  16. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:42

    Ein Zoe ist doch auch ne Hipsterkarre. Beides runde und bunte Spielzeugautos.

  17. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:49

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Zoe ist doch auch ne Hipsterkarre. Beides runde und bunte
    > Spielzeugautos.


    So ein kleiner Stadtflitzer ist alles andere als ein Spielzeugauto. Aber du brauchst ja deinen V8 :]

  18. Re: Renault ist billiger

    Autor: Jolla 19.03.18 - 12:49

    Ist doch egal. Das Auto ist billiger. Komm jetzt nicht mit anderen komischen Argumenten.

  19. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:51

    Dann sind aber sehr viele Kleinwagen Hipsterkarren.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  20. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:52

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann sind aber sehr viele Kleinwagen Hipsterkarren.


    Aber ohne Elektro^^

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 55€ + 1,99€ Versand
  2. (aktuell u. a. QPAD DX-5 Maus 9,99€, NZXT Kraken X62 AM4 ready, Wasserkühlung 139,90€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

  1. Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast
    Graswang
    Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun will die Telekom bauen, doch die Mehrheit in Graswang will das nicht.

  2. ProArt PA90: Asus' Zylinder fährt den Deckel aus
    ProArt PA90
    Asus' Zylinder fährt den Deckel aus

    Der ProArt PA90 ist eine tonnenförmige Workstation mit Hexacore-CPU und Quadro-Grafikkarte. Asus kühlt einen Teil der Komponenten per Wasser, den anderen per Luft - und oben hebt sich die Kappe an.

  3. Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein
    Magenta Zuhause Surf
    Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Ein spezieller Tarif für DSL ohne Telefonie soll abgeschafft werden. Bereits ab Februar soll es das Angebot für junge Leute von der Deutschen Telekom nicht mehr geben.


  1. 19:23

  2. 19:11

  3. 18:39

  4. 18:27

  5. 17:43

  6. 16:51

  7. 16:37

  8. 15:57