Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stadtfahrzeug: Serienfertigung des e…

Renault ist billiger

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:03

    Für 8.000¤ bekomme ich einen Zoe mit 150km Reichweite. - warum sollte ich also das doppelte bzw. dreifache für so eine Hipster Karre ausgeben?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.18 12:13 durch ArcherV.

  2. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:08

    Wo?

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  3. Re: Renault ist billiger

    Autor: M.P. 19.03.18 - 12:11

    Er meint wahrscheinlich den Twizy - und vergisst neben den Abstrichen beim Fahrkomfort, dass sich dessen Preis ohne Akkus versteht, die man für Monatlich mindestens 50 ¤ mieten muss ...

  4. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:15

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er meint wahrscheinlich den Twizy - und vergisst neben den Abstrichen beim
    > Fahrkomfort, dass sich dessen Preis ohne Akkus versteht, die man für
    > Monatlich mindestens 50 ¤ mieten muss ...


    Nein ich rede vom Zoe. Hab ich aber auch geschrieben. Und die 50¤ im Monat holt man locker durch diese Einsparungen wieder raus. Und wenn der Akku kaputt ist hat man keine Zusatzkosten.

  5. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:15

    Nein, ich glaub ArcherV vergleicht mal wieder einen Gebraucht- mit einem Neuwagen.
    Da finde ich bei Mobile.de im Moment genau einen, der fast 4 Jahre alt ist und 90tkm runter hat.

  6. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:17

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo?


    https://m.mobile.de/auto-inserat/renault-zoe-22-kwh-bielefeld/258202161.html?ref=srp

  7. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:18

    Das sind aber 9100¤.

  8. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:21

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind aber 9100¤.


    Ich schrieb ab. Ich habe auch schon welche für 7.900¤ gesehen.

  9. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:24

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für 8.000¤ bekomme ich einen Zoe mit 150km Reichweite.

    Da steht kein "ab".
    Gebraucht mit Neu vergleicht man übrigens nicht.

  10. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:27

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für 8.000¤ bekomme ich einen Zoe mit 150km Reichweite.
    >
    > Da steht kein "ab".
    > Gebraucht mit Neu vergleicht man übrigens nicht.


    https://www.autoscout24.de/angebote/renault-zoe-life-navi-tom-tom-klimatr-tempomat-r-link-elektro-weiss-f2e54595-dfb6-4d28-aba0-76f09bf2e30f

    Doch der Vergleich alt und neu ist sehr wohl angebracht.
    Den Zoe kriege ich nämlich gebraucht - die Hipster Karre noch nicht.

  11. Re: Renault ist billiger

    Autor: |=H 19.03.18 - 12:31

    Für 7.000¤ fahre ich doch lieber Porsche Cayenne S
    https://www.autoscout24.de/angebote/porsche-cayenne-s-tiptronic-leder-navi-xenon-pdc-benzin-grau-5fe7aecc-c4e6-4ae3-8764-b631f8e35f74?cldtidx=6

    oder einen Phaeton

    https://www.autoscout24.de/angebote/volkswagen-phaeton-4m-v10-tdi-5-sitzer-leder-xenon-navi-e-sitze-allra-diesel-schwarz-60eb04a8-bd24-44fb-9b4a-cfca1567cdf4?cldtidx=14

  12. Re: Renault ist billiger

    Autor: Azzuro 19.03.18 - 12:32

    > Doch der Vergleich alt und neu ist sehr wohl angebracht.

    Er ist für jeden, der ein Autokauft eine Überlegung wert. Der Thread hier aber ist sinnlos, weil der Titel etwas anderes suggeriert. Und die Aussage "Ein gebrauchtes Auto ist billiger als ein neues" ist trivial.

  13. Re: Renault ist billiger

    Autor: |=H 19.03.18 - 12:33

    So wie Apple günstiger als Samsung ist usw.
    Das einen Vergleich zu nennen ist schon ein Hohn.

  14. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:38

    Was willst du mit 13 Jahre alten Autos, die 14l/100km saufen, im Unterhalt teurer sind und dann auch noch 8k kosten?

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  15. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:39

    Ich dachte ehrlich gesagt auch, du sprichst von Neuwagen, aber danke für den Link.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  16. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:42

    Ein Zoe ist doch auch ne Hipsterkarre. Beides runde und bunte Spielzeugautos.

  17. Re: Renault ist billiger

    Autor: ArcherV 19.03.18 - 12:49

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Zoe ist doch auch ne Hipsterkarre. Beides runde und bunte
    > Spielzeugautos.


    So ein kleiner Stadtflitzer ist alles andere als ein Spielzeugauto. Aber du brauchst ja deinen V8 :]

  18. Re: Renault ist billiger

    Autor: Jolla 19.03.18 - 12:49

    Ist doch egal. Das Auto ist billiger. Komm jetzt nicht mit anderen komischen Argumenten.

  19. Re: Renault ist billiger

    Autor: DeathMD 19.03.18 - 12:51

    Dann sind aber sehr viele Kleinwagen Hipsterkarren.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  20. Re: Renault ist billiger

    Autor: JackIsBlack 19.03.18 - 12:52

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann sind aber sehr viele Kleinwagen Hipsterkarren.


    Aber ohne Elektro^^

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. init SE, Karlsruhe
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. über experteer GmbH, Süddeutschland
  4. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,25€
  2. 14,99€
  3. 1,29€
  4. (-50%) 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. New Horizons Ist Pluto ein Komet?
  2. Space Launch System Neue Rakete fliegt drei Missionen in kleiner Konfiguration
  3. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist

  1. Vorläufiger Bericht: Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich
    Vorläufiger Bericht
    Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich

    Eine Verkettung von Softwarefehlern und falschen Sicherheitseinstellungen hat offenbar zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Uber-Auto geführt. Die Sensoren hatten die getötete Frau schon sehr früh wahrgenommen.

  2. Scuf Vantage: Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt
    Scuf Vantage
    Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt

    Die Technik kommt laut Hersteller schon im sehr guten Elite Controller für die Xbox One zum Einsatz, nun stellt Scuf ein offiziell bei Sony lizenziertes Highend-Gamepad namens Vantage für die Playstation 4 vor.

  3. Mehlow-Plattform: Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell
    Mehlow-Plattform
    Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell

    Nachdem der Coffee Lake mit acht Kernen für den Sockel 1151 v2 schon in Benchmark-Datenbanken auftauchte, listet Intel den Chip nun selbst in seinen technischen Dokumenten - öffentlich zugänglich.


  1. 21:45

  2. 17:18

  3. 16:32

  4. 16:27

  5. 16:06

  6. 15:03

  7. 14:39

  8. 14:24