1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SUV: BMW zeigt erstmals…

Über zwei Tonnen Leergewicht ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: Gamma Ray Burst 14.07.20 - 13:25

    Werden die Autos auch mal wieder leichter? Die verbrauchen ja nicht weniger Energie wenn sie schwerer sind ...

  2. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: -eichi- 14.07.20 - 13:32

    tja der Akku hat nun mal sein Gewicht, und auch ein E-motor ist nicht unbedingt ein Leichtes bauteil.
    Außerdem hat sich gezeigt das aufgrund von Rekooperation das Gewicht nicht soviel Einfluss auf den Verbrauch hat

    Denke es wird auf längere zeit kein BEV mit über 500km Reichweite unter 2t geben.
    Mit Wasserstoff evtl

  3. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: captain_spaulding 14.07.20 - 13:34

    Gibt es schon: Tesla Model 3.

  4. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: -eichi- 14.07.20 - 13:41

    Sorry hab ich nicht dazugeschrieben natürlich In der gleichen klasse

  5. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: activereader5 14.07.20 - 14:24

    Weiß jemand wie viel kg ca. nen Akku in der Größe ausmacht?

  6. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: orsg2 14.07.20 - 14:26

    activereader5 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weiß jemand wie viel kg ca. nen Akku in der Größe ausmacht?

    etwa 500kg kann man veranschlagen, wobei das nicht 1:1 aufzuaddieren ist, weil man für einen stabil gebauten Akku keine so starke Karosserie mehr braucht

  7. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: emdotjay 14.07.20 - 14:28

    -eichi- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tja der Akku hat nun mal sein Gewicht, und auch ein E-motor ist nicht
    > unbedingt ein Leichtes bauteil.
    > Außerdem hat sich gezeigt das aufgrund von Rekooperation das Gewicht nicht
    > soviel Einfluss auf den Verbrauch hat
    >
    > Denke es wird auf längere zeit kein BEV mit über 500km Reichweite unter 2t
    > geben.
    > Mit Wasserstoff evtl

    Jup aber der Reifenabrieb wird vom Gewicht unter anderem beeinflusst, eine sportliche Fahrweise wirkt sich natürlich ebenfalls negativ aus aber davon sehen wir mal ab ;)

  8. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: subjord 14.07.20 - 14:41

    Das schwere ist nicht der Akku, sondern das Auto.
    Ich denke mal der iX3 ist von der Bauweise vergleichbar mit dem X3.
    Der iX3 wiegt 2185 kg, der X3 wiegt 2065 kg.
    Also ist das Elektroauto auch nur 120 kg (bzw. 5.8%) schwerer als der normale SUV.

  9. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: -eichi- 14.07.20 - 14:56

    subjord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das schwere ist nicht der Akku, sondern das Auto.
    > Ich denke mal der iX3 ist von der Bauweise vergleichbar mit dem X3.
    > Der iX3 wiegt 2185 kg, der X3 wiegt 2065 kg.
    > Also ist das Elektroauto auch nur 120 kg (bzw. 5.8%) schwerer als der
    > normale SUV.

    Guter Punkt , da hat man durchaus mal nen realistischen vergleich. Wobei ich da eher den x3sDrive hernehmen würde um noch den fehlenden Allradantrieb rauszurechnen
    Dann sind wir aber bei ~460Kg

  10. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: activereader5 14.07.20 - 16:26

    orsg2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > activereader5 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Weiß jemand wie viel kg ca. nen Akku in der Größe ausmacht?
    >
    > etwa 500kg kann man veranschlagen, wobei das nicht 1:1 aufzuaddieren ist,
    > weil man für einen stabil gebauten Akku keine so starke Karosserie mehr
    > braucht

    Oh wow das ist etwas mehr als ich dachte.

    Na dann ist er imo nicht wirklich schwer der Wagen.

    Klar man kann den Akku nicht 1:1 raus rechnen aber man scheint dann an anderer Stelle Gewicht eingespart zu haben, sonst wäre man nicht bei 2,1t sondern deutlich drüber inkl. Akku.

  11. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: Azzuro 14.07.20 - 16:30

    > Der iX3 wiegt 2185 kg, der X3 wiegt 2065 kg.

    Die schwerste Version des X3 wiegt 2065 kg...

  12. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: schnedan 14.07.20 - 23:11

    na ja das Gewicht geht Linear ein... der Luftwiderstand ist bei hohen Geschw. der größte Faktor.

  13. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: Trollversteher 15.07.20 - 07:55

    >tja der Akku hat nun mal sein Gewicht, und auch ein E-motor ist nicht unbedingt ein Leichtes bauteil.

    Im Vergleich zu einem Bezinmotor mit Getriebe ist ein E-Motor geradezu ein Fliegengewicht...

    >Außerdem hat sich gezeigt das aufgrund von Rekooperation das Gewicht nicht soviel Einfluss auf den Verbrauch hat

    Wo hat sich das gezeigt? Das halte ich fuer einen Mythos, bzw. das klingt mir zu sehr nach Perpetuum Mobile, denn zum einen hat Rekuperation nur eine Energieeffizienz von ca 60% - also 40% der beim Beschleunigen eingesetzten Energie gehen verloren, und zweitens haengt es auch noch stark von der Auslegung der Leistungselektronik ab, beim Rekuperieren wird die Leistung naemlich "gedeckelt", damit beim starken Abbremsen nicht Leitungen und Ladeelektronik durchgluehen, der Motor bremst also zB nur mit 60 kW ab, obwohl er beim Beschleunigen bis 200 kW ausgelegt ist.

    >Denke es wird auf längere zeit kein BEV mit über 500km Reichweite unter 2t geben. Mit Wasserstoff evtl

    Ich denke, das Thema Wasserstoff hat sich, zumindest bei PKWs, erledigt.

  14. Re: Über zwei Tonnen Leergewicht ...

    Autor: Trollversteher 15.07.20 - 07:57

    Man muss bei solchen Vergleichen allerdings bedenken, dass beim Elektroauto der schwere Motor nebst Getriebe wegfaellt - dafuer kommt dann eben der schwere Akku dazu.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kliniken Dritter Orden gGmbH, München
  2. Pöschl Tabak GmbH & Co. KG, Geisenhausen bei Landshut
  3. Häfen und Güterverkehr Köln AG, Köln
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 593,53€ (mit Rabattcode "YDE1NUMXRJSHH3QM" - Bestpreis!)
  2. 68,23€ (PS4, Xbox One)
  3. (u. a. Crucial Ballistix 16GB DDR4-3200 RGB für 78,78€, Crucial Ballistix 32GB DDR4-2666 für...
  4. (aktuell u. a. Beboncool 5-in-1-Ladestation für Switch Joy Cons für 13,69€, Kopfhörer von...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de