1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla: Elon Musk spricht nicht…

Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

    Autor: SirAstral 21.01.21 - 17:32

    Wenn schon ist es Tesla - aber den Anspruch zu haben, direkt mit Musk zu sprechen... könnte sich da dieser IGMler etwas überschätzen?

  2. Re: Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

    Autor: miauwww 21.01.21 - 17:44

    SirAstral schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn schon ist es Tesla - aber den Anspruch zu haben, direkt mit Musk zu
    > sprechen... könnte sich da dieser IGMler etwas überschätzen?

    Zb weil gute Arbeitsbedingungen sich gut auf Motivation und Produktivität auswirken und den Krankenstand reduzieren.

  3. Re: Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

    Autor: SirAstral 21.01.21 - 17:46

    und deswegen soll nun der IGMler nun direkt mit Musk sprechen? oO

  4. Re: Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

    Autor: donadi 21.01.21 - 18:06

    Ja, aber echt. Wie kann man nur mit Gott persönlich reden wollen.

  5. Re: Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

    Autor: errich 21.01.21 - 18:27

    Klar, die Bosse von DGB und IG Metall golfen und speisen mit den deutschen Auto-CEOs. Das sind die so gewohnt und da soll der Elon mal schön anrücken. Wär ja noch schöner, wenn so ein neureicher Startup-Fuzzi sich nicht knebeln lässt!

  6. Re: Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

    Autor: Dwalinn 22.01.21 - 10:33

    Genau was fällt den ein, nachher wollen die noch Geld bei Krankheit haben statt sich Urlaub zu nehmen

  7. Re: Wieso sollte Musk mit der IG Metall sprechen?

    Autor: mke2fs 22.01.21 - 11:03

    Das ist aber ein netter Service von den Gewerkschaften.
    Sie möchten Tesla nur unter die Arme greifen, weil die sonst ein Problem mit Motivation und Krankenständen hätten.
    Sie sind also nur am Erfolg von Tesla interessiert.

    Ich dachte eigentlich das Gewerkschaften Arbeitnehmervertretungen sind.
    Der Erfolg des Unternhemnes, Krankenstände und Motivation sind denen eigentlich zweitrangig.
    Gewerkschaften geht es darum für den Teil vom Kuchen für ihre Mitglieder zu streiten.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CAD/CAM Programmierer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. Projektleiterin / Projektleiter für die Bauwerkserneuerung der Ingenieurbauwerke U-Bahn (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Beraterinnen / Berater (w/m/d) für den Bereich "Informationssicherheitsbera- tung für den ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn
  4. Software Integration and Test Engineer HPC (m/f / diverse)
    Continental AG, Wetzlar

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,39€ als Vorbestellung (Vergleichspreis 163,89€, ebenfalls vorbestellbar)
  2. 59€ (Vergleichspreis 72€)
  3. 29,99€ (Preis-Tipp!)
  4. (u. a. Kingston A400 240 GB für 17,50€ und 480 GB für 32€ statt 27,10€/37,97€ im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de