1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla-Konkurrent: Elektrischer BMW…

Ich bin BMW-Fan ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: nomnomnom 07.03.18 - 08:45

    und fahre mittlerweile schon meinen 4. BMW. Der i8 ist ja noch ganz ok vom Design und den i3 finde ich auch ganz ok. Den 4er und X4 finde ich richtig hübsch aber der i4 geht gar nicht. Was denken die sich dabei? Ich möchte lieber etwas klassischeres.

  2. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: nekronomekron 07.03.18 - 08:54

    Das ist doch nur ein Konzept... wie immer. Die Serie sieht meist komplett anders aus, das steht doch auch im Artikel.

    Wie kann man sich nur immer künstlich über etwas echauffieren, wo doch noch nicht mal klar ist wie die Serie aussieht? Warum sollen die Designer bei einem Konzept nicht mal was neues versuchen? Warte bis die Serie vorgestellt wird, dann kannst du dich darüber aufregen, warum sie dich nicht zum Design befragt haben.....

  3. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: _j_b_ 07.03.18 - 09:11

    Das Ding sieht ja wohl hammer aus - klassische BMW Elemente wie die Doppelniere in einem modernen Gewandt, genau das richtige für ein E-Auto.

    Design liegt eben immer im Auge des Betrachters;)

  4. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: Bourbon 07.03.18 - 09:25

    Tja, der Geschmäcker sind halt unterschiedlich.

    Ich für meinen Teil finde das Design auch richtig ansprechend! Mir gefällt ja auch der Porsche Mission E sowie der i8! Ich würde mich ja freuen, wenn mal irgendein Auto wirklich mal wie die Design-Studie aussieht, ist ja aber leider eher selten der Fall.

    Bitte mehr Autos mit einem solche Aussehen! Klassisches 0815 Design a la Audi, bei dem jedes Auto immer gleich langweilig aussieht, gibt es schon genug.

  5. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: gutenmorgen123 07.03.18 - 09:26

    Wenn du den i3 "ganz ok" findest, musst du bezüglich Design eh schon vollkommen schmerzfrei sein.

  6. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: Bourbon 07.03.18 - 09:27

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du den i3 "ganz ok" findest, musst du bezüglich Design eh schon
    > vollkommen schmerzfrei sein.


    Können wir es bitte im deutschen Grundgesetz verankern, dass Designfragen zukünftig unter ihr Aufgabengebiet fallen und SIE dem deutschen Bürger vorgeben können, welches Design "OK" ist?

  7. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: Azzuro 07.03.18 - 09:35

    > Das ist doch nur ein Konzept... wie immer. Die Serie sieht meist komplett
    > anders aus, das steht doch auch im Artikel.

    Wobei man sagen muss, dass i3 und i8 überraschend nah an den Studien sind.

  8. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: gutenmorgen123 07.03.18 - 09:43

    Bourbon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gutenmorgen123 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn du den i3 "ganz ok" findest, musst du bezüglich Design eh schon
    > > vollkommen schmerzfrei sein.
    >
    > Können wir es bitte im deutschen Grundgesetz verankern, dass Designfragen
    > zukünftig unter ihr Aufgabengebiet fallen und SIE dem deutschen Bürger
    > vorgeben können, welches Design "OK" ist?

    Von mir aus. Du könntest zwar auch auch irgend einen anderen von den 95% der Deutschen die den i3 ebenfalls hässlich finden dafür nehmen, aber OK, mache ich gerne.

  9. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: menecken 07.03.18 - 10:05

    Kann hier eigentlich keiner lesen? Das hier abgebildete Auto ist der BMW iNext (2021) und hat nichts mit dem i4 zu tun...

  10. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: stiGGG 07.03.18 - 10:09

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von mir aus. Du könntest zwar auch auch irgend einen anderen von den 95%
    > der Deutschen die den i3 ebenfalls hässlich finden dafür nehmen, aber OK,
    > mache ich gerne.

    Das Design ist nun wirklich eines der unwichtigeren Kritikpunkte, die es beim i3 zu nennen gibt.

  11. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: zonk 07.03.18 - 10:11

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du den i3 "ganz ok" findest, musst du bezüglich Design eh schon
    > vollkommen schmerzfrei sein.

    Word!

  12. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: quineloe 07.03.18 - 10:11

    nomnomnom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und fahre mittlerweile schon meinen 4. BMW. Der i8 ist ja noch ganz ok vom
    > Design und den i3 finde ich auch ganz ok. Den 4er und X4 finde ich richtig
    > hübsch aber der i4 geht gar nicht. Was denken die sich dabei? Ich möchte
    > lieber etwas klassischeres.


    Welche Designelemente vom i3 findest du klassisch ansprechend?

  13. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: zonk 07.03.18 - 10:11

    nomnomnom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > X4 finde ich richtig hübsch

    Echt jetzt? So unterschiedlich sind eben Geschmaecker!

  14. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: drvsouth 07.03.18 - 11:38

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von mir aus. Du könntest zwar auch auch irgend einen anderen von den 95%
    > der Deutschen die den i3 ebenfalls hässlich finden dafür nehmen, aber OK,
    > mache ich gerne.

    Der i3 hat ein neues, modernes Design. Unkonventionell. Von dem redet man in ein paar Jahren noch, wenn nach dem jetzigen 3er kein Hahn mehr kräht und der von "noch nicht so lange hier lebenden" aus 3./4. Hand durch die Gegend kutschiert werden.
    Ist wie mit dem Audi A2 damals. Den fanden auch viele Leute häßlich. Der wurde verramscht am Ende und heute kosten gut erhaltene Exemplare soviel wie der Neupreis damals:
    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=258396361

  15. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: quineloe 07.03.18 - 11:47

    Der Audi A2 sieht aber aus wie ein kleiner pummeliger Audi. Aber immer noch wie ein Audi.

    Der i3 erinnert mich mit der eingedellten Vorderseite an den Fiat Multipla.

    Der Vergleich hinkt meines Erachtens. Der i3 sieht in keinster Weise aus wie andere BMW.

  16. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: gutenmorgen123 07.03.18 - 13:41

    drvsouth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gutenmorgen123 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Von mir aus. Du könntest zwar auch auch irgend einen anderen von den 95%
    > > der Deutschen die den i3 ebenfalls hässlich finden dafür nehmen, aber
    > OK,
    > > mache ich gerne.
    >
    > Der i3 hat ein neues, modernes Design. Unkonventionell. Von dem redet man
    > in ein paar Jahren noch, wenn nach dem jetzigen 3er kein Hahn mehr kräht
    > und der von "noch nicht so lange hier lebenden" aus 3./4. Hand durch die
    > Gegend kutschiert werden.
    > Ist wie mit dem Audi A2 damals. Den fanden auch viele Leute häßlich. Der
    > wurde verramscht am Ende und heute kosten gut erhaltene Exemplare soviel
    > wie der Neupreis damals:
    > suchen.mobile.de

    Tolles Beispiel... vor allem wenn man das teuerste Angebot verlinkt, das man finden kann...
    https://www.autoscout24.de/ergebnisse?mmvmk0=9&mmvmd0=16416&mmvco=1&fregfrom=2005&cy=D&kmfrom=60000&kmto=120000&powertype=kw&atype=C&ustate=N%2CU&sort=standard&desc=0

  17. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: drvsouth 07.03.18 - 13:49

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Vergleich hinkt meines Erachtens. Der i3 sieht in keinster Weise aus
    > wie andere BMW.

    Muss er ja auch nicht. Ein Elektroauto darf auch anders aussehen. Die werden eh von Firmen geleast und wenn sie auffällig sind, dann transportiert das eine Message. Man will beim Kunden als umweltbewusst und fortschrittlich rüber kommen
    Mit einem 118e würde das halt nicht gehen. Mit dem Design vom Renault Zoe geht es auch nicht so gut. Der sieht auch aus wie ein normales Auto.

    Von vorn sieht er übriges völlig nach BMW aus. Grimmiger Blick, Doppelniere. Alles da.

    Der A2 sieht auch nicht nach Audi aus. Der war damals auch radikal anders und wurde inbrünstig gehasst.

  18. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: melaw 07.03.18 - 15:22

    Es gibt durchaus Studien, die gewisse Designelemente, Formen und Linienführungen in Korrelation setzen zu den Ergebnissen, die man aus Umfragen erhält. Beim i3 hat man absichtlich das Design hinter die Effizienz gestellt (Ähnlichkeiten zum A2) und dazu noch Wert auf ein einzigartiges Erscheinungsbild gelegt.

  19. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: stiGGG 07.03.18 - 15:51

    melaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beim i3 hat man absichtlich das Design hinter die
    > Effizienz gestellt (Ähnlichkeiten zum A2) und dazu noch Wert auf ein
    > einzigartiges Erscheinungsbild gelegt.

    Was meinst du mit Effizienz? Der CW-Wert des i3 ist eigentlich ziemlich schlecht (0,29), da war der A2 schon fast 10 Jahre vorher deutlich besser (0,25). Nur zum Vergleich, das Tesla M3 hat eine Wert von 0,23.

  20. Re: Ich bin BMW-Fan ...

    Autor: SJ 08.03.18 - 11:01

    Ich finde die Doppelniere zu klobig und dann noch diese blaue Umrandung um - ach wir sind ja jetzt so futuristisch - ist echt zu kotzen.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KP International GmbH&CoKG, Hockenheim
  2. SySS GmbH, Tübingen
  3. IKOR AG, Essen, Hamburg, Köln, Wien (Österreich)
  4. Deloitte, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

  1. Bethesda: The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand
    Bethesda
    The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand

    Das Schwarze Herz von Skyrim: Mit dieser auf ein Jahr angelegten Erweiterung können sich Spieler von The Elder Scrolls Online demnächst beschäftigen. Das Abenteuer besteht aus mehreren Abschnitten und dreht sich um einen Vampirfürsten.

  2. Grafikschnittstelle: Vulkan 1.2 läuft auf aktuellen Karten
    Grafikschnittstelle
    Vulkan 1.2 läuft auf aktuellen Karten

    Mit der Version 1.2 erhält die Vulkan-Grafikschnittstelle diverse Verbesserungen: Dank FP16-Shadern sollen native Spiele runder laufen und Timeline-Semaphore helfen Entwicklern, zudem gibt es Optimierungen für per DXVK übersetzte Windows-Direct3D-Titel unter Linux.

  3. IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
    IT-Gehälter
    Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

    Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.


  1. 12:58

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:55

  5. 11:43

  6. 11:31

  7. 11:14

  8. 10:59