1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla Model Y im Test: Die…

"Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

    Autor: Huso 28.09.21 - 14:30

    Welcher Konkurrent bietet denn aktuell überhaupt irgendetwas vergleichbares? Abgesehen davon wäre es vielleicht interessant die Software-Version zu erwähnen.

  2. Re: "Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

    Autor: obermeier 28.09.21 - 14:54

    Alle Konkurrenten (Dacia mal ausgenommen) bieten was vergleichbares.
    Aber zugegeben: Abfahrten nehmen die meisten nicht automatisch.

    Der Hauptunterschied ist nur, dass das bei den meisten OEMs Zusatzaustattung ist, bei Tesla gibt es ja nur eine Austattungsvariante, abgesehen von Farben und SW-Features.

  3. Re: "Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

    Autor: 13ones 28.09.21 - 15:32

    obermeier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle Konkurrenten (Dacia mal ausgenommen) bieten was vergleichbares.
    > Aber zugegeben: Abfahrten nehmen die meisten nicht automatisch.
    >
    > Der Hauptunterschied ist nur, dass das bei den meisten OEMs
    > Zusatzaustattung ist, bei Tesla gibt es ja nur eine Austattungsvariante,
    > abgesehen von Farben und SW-Features.

    Dann bist du nicht z.B. Audi gefahren. Viel schlechter als der vom Tesla.
    Ich habe noch nichts vergleichbares zum Model 3 gehabt (Model Y ist das gleiche auf Stelzen) was so eine Technik hat. Der "Autopilot" bei anderen Herstellern funktioniert immer nur in sehr begrenzten Szenarien (Mercedes z.B. Lv3 autonomes Fahren aber dann nur auf Autobahn mit 60km/h.. hallo einziges reales Szenario im Stau / Stockender Verkehr???) Audi schreckt beim neuen A8 komplett zurück.

  4. Re: "Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

    Autor: gomos 28.09.21 - 16:25

    Die Kritik im Artikel bezog sich auf die Assistenzsysteme auf der Autobahn und da bieten alle Hersteller vergleichbare Systeme an. Mercedes bietet selbstverständlich ebenfalls Level 2 auf der Autobahn, inkls. Spurwechsel, auch in der Nacht und sogar bei höheren Geschwindigkeiten als Tesla, das Level 3 kommt zusätzlich, mit den bekannten regulatorischen Einschränkungen, dazu zählt eben auch dass das System nur im Stau erlaubt ist und deshalb auch ein Auto voraus fahren muss. Kein Auto in Front, kein Stau, kein Level 3, so ist aktuell die Reglementierung.

    Selbst ein Golf oder ID.3 bieten vergleichbare Systeme auf der Autobahn die in einigen Disziplinen, z.B. bei der Schildererkennung auch besser abschneiden, oder bei der Handerkennung oder z.B. kurze Eingriffe zulassen ohne dass gleich das nervöse Gebimmel und Abschalten wie beim Tesla einsetzt. Das Urteil ist oft, viel weniger nervös und entspannter als bei Tesla. Auch in Baustellen. Es gibt genug Tests, auch von Tesla affinen Leuten, die das ebenso sehen.

    Was Tesla zusätzlich anbietet ist ein Betapilot für die Stadt, das macht sonst kein Hersteller. Bevor der aber nicht zuverlässig genug funktioniert ist das stressiger als selbst zu fahren, weil man in der Stadt kaum Zeit hat noch rechtzeitig einzugreifen, es sei denn man ist in Vororten in den USA unterwegs mit 40m breiten Straßen. Man muss das System permanent überwachen und versucht zu Antizipieren was es erkennt, was nicht oder wie es reagiert, ich halte das für ziemlich grenzwertig und gefährlich.

  5. Re: "Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

    Autor: Eheran 28.09.21 - 17:27

    >Ich habe noch nichts vergleichbares zum Model 3 gehabt
    Ich habe auch noch nie erlebt, dass mich ein anderes Auto per plötzlichem Lenkeinschlag umbringen wollte. Daher meine Zustimmung, das ist nicht vergleichbar.

  6. Re: "Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

    Autor: Weitsicht0711 28.09.21 - 20:44

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Ich habe noch nichts vergleichbares zum Model 3 gehabt
    > Ich habe auch noch nie erlebt, dass mich ein anderes Auto per plötzlichem
    > Lenkeinschlag umbringen wollte. Daher meine Zustimmung, das ist nicht
    > vergleichbar.

    Du solltest Fahrradfahrer werden ;)

  7. Re: "Autopilot ist nicht konkurrenzfähig" ...

    Autor: obermeier 29.09.21 - 09:26

    Stimmt. Ich kenne nur die Lösungen von Mercedes und VW.
    @gomos erklärt ganz gut, was ich eigentlich sagen wollte.

    Btw. ich rede natürlich nur von Level-2-Systemen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP Specialist / Anwendungsbetreuer (m/w/x)
    NewCoffee GmbH & Co. oHG, Ketsch
  2. Sachgebietsleiter (m/w/d) Samariter-Adressmanagement (SAM) / Database Management
    ASB Deutschland e.V., Köln
  3. Prozessspezialist SAP IS-U (w/m/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  4. Webdesigner / Grafikdesigner (m/w/d)
    ALTEC Aluminium-Technik GmbH & Co. KGaA, Mayen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 10,99€
  3. (u. a. Age of Empires II: Definitive Edition für 11€, Desperados III für 15,99€, Commandos...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de