1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla Model Y im Test: Die…
  6. Thema

Das Model Y ist das beste Auto welches man zur Zeit kaufen kann

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: smonkey 28.09.21 - 14:10

    ayngush schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist nämlich so: Wer Leasen / Finanzieren muss, sollte sich lieber kein
    > neues Auto kaufen.

    Kann man so pauschal nicht sagen. Kommt auf die Konditionen an. Manche Hersteller gewähren spezielle Rabatte nur bei Finanzierung, die nicht selten sogar die Mehrkosten des Darlehens übersteigen. Also unterm Strich ist man mit der Finanzierung günstiger.

    Prinzipiell gebe ich Dir aber Recht.

  2. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: smonkey 28.09.21 - 14:13

    Snoozel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ganz ehrlich. Wer sich eine Auto für 60K+ ¤ kaufen kann lebt in einer
    > > anderen Gesellschaftsschicht als der Großteil der Bevölkerung.
    >
    > Du bist noch jung oder?
    > Man braucht ja auch nicht die vollen 60k um sich so ein Auto zu kaufen.
    > Man bekommt Förderung und für sein altes Auto bekommt man auch noch was.
    > Und schwupps sind es nur noch 20 bis 30k die zu stemmen sind.
    > Wenn man dann noch älter ist, das Haus bereits bezahlt, sonst nichts an
    > Krediten offen, ist es kein großes Ding das anzusparen.

    Was eben genau auf "anderen Gesellschaftsschicht als der Großteil der Bevölkerung" hinausläuft. Gerade mal jeder zweite Deutsche wohnt (!) in einer eigenen Immobilie, davon dürfte noch deutlich weniger abbezahlt sein.

  3. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: LH 28.09.21 - 14:18

    ayngush schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Warheit ist: Die wenigsten Privatzulassungen sind Leasing oder Abo.

    Leasing und Abo sind nicht das gleiche. Ein Leasing über 3-5 Jahre ist eine normale Nutzung des Fahrzeugs. Wenn der Leasingfaktor dann gut ist (z.B. 0.6), dann sehe ich darin auch kein Problem. Aber auch mit einer Finanzierung kann man gut fahren, wenn man sich umschaut.

    > Es ist nämlich so: Wer Leasen / Finanzieren muss, sollte sich lieber kein
    > neues Auto kaufen.

    Wie kommst du auf so einen Unsinn? Die meisten Leute haben halt kein volles Bankkonto, aber jeden Monat genug Geld, um sich eben durchaus ein Auto leisten zu können. Zumal die meisten Autos sehr günstig zu finanzieren sind, kleine Sparbeträge bringen hier kaum einen Vorteil.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.09.21 14:22 durch LH.

  4. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: Snoozel 28.09.21 - 14:26

    > Was eben genau auf "anderen Gesellschaftsschicht als der Großteil der
    > Bevölkerung" hinausläuft. Gerade mal jeder zweite Deutsche wohnt (!) in
    > einer eigenen Immobilie, davon dürfte noch deutlich weniger abbezahlt sein.

    Tolle Statistik, aber wenn man bedenkt dass in der Regel mehrere Personen in einem Haus wohnen, dieses aber nur einer dieser Personen gehört, relativiert sich das.
    Viele Häuser sind übrigens bezahlt weil diese vererbt wurden.

    Aber in Deutschland wird die Situation ja gerne schlechter dargestellt als sie ist.

  5. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: smonkey 28.09.21 - 14:31

    Snoozel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Was eben genau auf "anderen Gesellschaftsschicht als der Großteil der
    > > Bevölkerung" hinausläuft. Gerade mal jeder zweite Deutsche wohnt (!) in
    > > einer eigenen Immobilie, davon dürfte noch deutlich weniger abbezahlt
    > sein.
    >
    > Tolle Statistik, aber wenn man bedenkt dass in der Regel mehrere Personen
    > in einem Haus wohnen, dieses aber nur einer dieser Personen gehört,
    > relativiert sich das.

    Ja! Du hast das "(!)" verstanden! Wobei es sich nicht "relativiert", sondern die Gruppe der Wohnimmobilien-Eigentümer noch deutlich reduziert.

    > Viele Häuser sind übrigens bezahlt weil diese vererbt wurden.
    >
    > Aber in Deutschland wird die Situation ja gerne schlechter dargestellt als
    > sie ist.

    Wenn ich sehe das jedes Jahr rund 300.000 neue Wohnungen entstehen, die mittlere Finanzierungsdauer 25 Jahre beträgt, habe ich da so meine Zweifel.

  6. Re: Das Model Y ist das beste Auto welches man zur Zeit kaufen kann

    Autor: Dwalinn 28.09.21 - 14:32

    Also ich persönlich finde den Ioniq 5 interessanter

  7. Danke

    Autor: deus-ex 28.09.21 - 14:33

    Snozzel gehört halt zum Rest der Bevölkerung!

  8. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: ayngush 28.09.21 - 14:38

    Und wenn ich kein Geld habe um das Auto komplett zu bezahlen hole ich mir einen Neuwagen auf Pump? Der extra teuer ist und extra hohen Wertverlust in den ersten Jahren hat?!? Für Fame oder wofür soll das gut sein.

    Die meisten vernünftigen Menschen finanzieren sich in so einen Fall doch wohl eher einen guten Gebrauchten aber kein Neufahrzeug...

  9. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: deus-ex 28.09.21 - 14:39

    https://de.motor1.com/news/401639/autos-in-deutschland-zahlen-und-fakten/

    "Am häufigsten vertreten waren die Kompaktklasse mit einem Anteil von 25,1 Prozent, die Kleinwagen mit 18,7 Prozent und die Mittelklasse mit 13,2 Prozent."

    > 56% sind Wagen die in der Regel weniger als 60K kosten.

  10. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: ayngush 28.09.21 - 14:44

    Ein Neuwagen (mit oder ohne Finanzierung) ist niemals "günstig". Der Wertverlust in den ersten Jahren ist sehr hoch und der Verlust muss halt auch mit berücksichtigt werden, da er ja mit bezahlt wird. Da wird dann auch das beste und günstigste Finanzierungsangebot für Neuwagen schlecht im Vergleich zu einen Gebrauchtfahrzeug (mit oder ohne Finanzierung).

    Aussage steht: Wer kein Geld hat das Auto komplett zu kaufen und auf Finanzierung angewiesen ist, sollte die Finger von Neuwagen lassen, da diese zusätzlich extra teuer sind. Das macht halt überhaupt keinen Sinn, wenn man knapp bei Kasse ist.

  11. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: smonkey 28.09.21 - 14:49

    Ist schon richtig, Dein Argument war ja, wer finanzieren muss.

  12. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: Snoozel 28.09.21 - 15:18

    > Wenn ich sehe das jedes Jahr rund 300.000 neue Wohnungen entstehen, die
    > mittlere Finanzierungsdauer 25 Jahre beträgt, habe ich da so meine Zweifel.

    Die meisten Häuser werden sicherlich nicht von Privat gebaut.

  13. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: Teeklee 28.09.21 - 15:22

    Also ich würde mein Auto immer finanzieren, die Bank ist befriedigt und gibt mir einen niedrigen Zins, weil sie das Auto als Kollateral haben und ich kann das Geld, welches ich eigentlich für das Auto verwendet hätte in Aktien stecken und schön Profit einfahren.

  14. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: smonkey 28.09.21 - 15:23

    Snoozel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die meisten Häuser werden sicherlich nicht von Privat gebaut.

    Wir können uns gerne in Details verlieren. Aber so oder so, ändert es nicht daran dass Menschen die ihr Haus abbezahlt und noch 30k ¤ für ihren gebrauchten bekommen um sich für 60k einen Neuwagen zu kaufen, sicher nicht den "Großteil der Bevölkerung" abbilden. Zumal die unter Hälfte (Großteil der Bevölkerung) überhaupt kaum nennenswert Vermögen aufweisen können.

  15. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: Niaxa 28.09.21 - 15:29

    Mal ganz ehrlich.. was gibt's da zu diskutieren. Selbst jemand mit 100.000 im Jahr, hat nicht schnell mal 60.000 über für ne neue Karre. Dieses verallgemeinern ist eh banane.

  16. Re: Ist es nicht

    Autor: gomos 28.09.21 - 17:05

    Es ist vielleicht für dich das beste Auto, weil es deine Bedürfnisse am besten erfüllt. Tesla hat wie jeder andere Stärken und Schwächen.

    Ein ID.4 ist kürzer bei vergleichbarem Platz, viel wendiger, hat z.B. ein komfortableres Fahrwerk, ist leiser, hat Ausstattungen wie HUD oder Matrix Scheinwerfer, einen Tacho hinterm Lenkrad, ist billiger und kommt vergleichbar weit.

    Dir ist vielleicht das bessere Schnellladenetz wichtiger oder die höhere Ladeleistung, die Beschleunigung oder die Furzapp, schön, dann kauf einen Tesla.

    Aber das beste Auto gibt es nicht. Mal davon abgesehen entscheidet auch der Geschmack, ich z.B. finde alle Tesla hässlich, vor allem von innen was mir persönlich immer wichtiger war als das Außendesign.

  17. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: Eheran 28.09.21 - 17:15

    >Die meisten Leute haben halt kein volles Bankkonto, aber jeden Monat genug Geld, um sich eben durchaus ein Auto leisten zu können.
    Das Bankkonto wird dann auch nicht voller werden, um mal auf den Kern der Aussage zurück zu kommen.

  18. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: Kein Kostverächter 28.09.21 - 17:43

    > Die meisten Menschen kaufen aber auch kein Auto, sondern leasen es.

    Das stiimmt nicht: rund 50% zahlen direkt (meist mit Autokredit bei der Haus-Bank), 30% per Finanzierung über die Bank des Händlers oder Herstellers und rund 10% leasen. Das sind (+/- ein paar Prozent hier und da) die Eergebnisse des einschlägigen Umfragen.
    Wer sich ein Privatleasing andrehen lässt, ist selber schuld. Leasen lohnt sich eigentlich nur für den Unternehmensfuhrpark.

    Bis die Tage,

    KK

    ----------------------------------------------------------
    Mach dir deine eigenen Götter, und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken.
    (Epikur, griech. Phil., 341-270 v.Chr.)
    ----------------------------------------------------------
    We provide AI Blockchain Cloud (ABC) enabled applications bringing Enterprise level synergies to vertically integrated business processes.

  19. Re: Dieser Post wurde ihnen präsentiert von...

    Autor: Fleischgott 28.09.21 - 18:45

    Also bzgl. Wertverlust kann ich nur schmunzeln. Die Teslas, gerade das Model 3, sind sehr wertstabil. Mit Bafa Förderung usw. habe ich nach ein Jahr Nutzung den Kaufpreis wieder rausbekommen und sogar Gewinn gemacht (nämlich die Förderung). Gleich das nächste dann wieder bestellt und nochmal die Bafa beantragt. Die Fahrzeuge werden von Händlern aufgekauft und dann nach Dänemark weiterverkauft. Man kriegt ein super und ökologisches im Sinne der Grünen Auto und kann 1 Jahr lang ohne Wertverlust fahren. Bei welchem Hersteller sonst geht das?

  20. Re: Das Model Y ist das beste Auto welches man zur Zeit kaufen kann

    Autor: tribal-sunrise 28.09.21 - 18:55

    Irgendwie amüsant zu lesen wenn ein Tesla Käufer in erster Linie das Display, die Spiele und die Netflix Anbindung als _die_ Kauffaktoren für das Fahrzeug sehen :-D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Global IT Project Manager (m/w/d)
    Maag Germany GmbH, Großostheim
  3. Full Stack Java Software Developer (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Lübeck (Home-Office möglich)
  4. Juristischer Berater (m/w/d) IT
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Bis zu 60 Prozent sparen
  2. (u. a. Cooler Master V850 Platinum für 189,90€ inkl. Versand statt 209,89€ im Vergleich)
  3. 159€ und 149€ bei Newsletter-Anmeldung (Vergleichspreis 187,20€)
  4. 29,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 51,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de