1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tutorial: Wie elektrifiziere ich…

Durchschnittsverbrauch bei 20 kWh pro 100 km

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Durchschnittsverbrauch bei 20 kWh pro 100 km

    Autor: Spawn182 30.11.20 - 17:38

    Wenn das der zukünftige Durchschnittsverbrauch für ein EV ist, dann können wir uns diese ganze Diskussion sparen :( Leider scheint der ADAC diese Zahlen momentan jedoch zu bestätigen.

    Das Elektroauto sollte eine sparsame Alternative zum Verbrenner werden und nicht dank eingespartem CO2 Ausstoß ein weiterer zügelloser Energieschlucker. Ich hoffe, dass hier in Zukunft stärker der Verbrauch und die Effizienz im Mittelpunkt stehen, als die technischen Raffinessen des Onboard Entertainment-Systems.

    Dann werden auch solche Infrastrukturmaßnahmen preiswerter.

    Chance vertan, kann man bei diesen Aussichten schon jetzt sagen, zum Glück gibt es einige Hersteller, die es verstanden haben und auch einige EV Fahrer.

  2. Re: Durchschnittsverbrauch bei 20 kWh pro 100 km

    Autor: liticec189 30.11.20 - 20:07

    Is echt traurig, was vorallem deutsche Hersteller da so an Verbrauchen produzieren. Aber auch kein Wunder wenn die Deutschen vorallem irgendwelche SUVs oder sonstige dicken/schweren Karren haben wollen.

    Mein Zoe verbraucht im Sportmodus in der Stadt und mit gelegentlichen Stadtautobahnpassagen realistisch 13kWh. Zwei Jahre echte Erfahrungswerte und kein Blubb.. Im Eco-Modus kratze ich an der 10. Aber ist wohl für die Meisten Uninteressant. Deutsche wollen 'deutsche' Autos. Und weil das Image ist das Tesla überteuerter Schnick-Schnack für superreiche wäre, kauft man sich dann lieber nen (verbrauchs-)technisch Meilenweit unterlegenen ID.3 oder für ziemlich genau das selbe Geld.

  3. Re: Durchschnittsverbrauch bei 20 kWh pro 100 km

    Autor: emdotjay 30.11.20 - 20:19

    Es gibt ein Phänomen oder Effekt, das wenn etwas Verbessert wird es nicht unbedingt dazu führt das eine Ressource sparsamer verwendet wird.

    Deutsche Automobilhersteller, gehören in die Gruppe...

    Es ist zwar nicht ohne weiteres möglich ein sparsames Elektroauto auf den markt zu bringen.
    Da braucht es schon Hirnschmalz dazu. Die Konkurrenz beweist das es geht.

    Man stelle sich vor jegliche Energie würde gleich besteuert werden, und jedmöglicher Austoß an Emissionen ebenfalls. Dabei wäre es egal ob Benzin, Diesel, Erdgas etc... jede kWH kostet gleich viel, und wenn noch CO2 CO NOX entsteht kommen noch Zuschläge drauf.

    Dann wird man sehen was eine kWh wirklich kostet.

    PS: die EEG kann man dann getrost abschaffen ebensowenig wie die Mineralölsteuer.
    Alles schön vereinheitlichen.

    PPS: Kohlekraftwerke sind richtige Schwermetalschleudern ;)

  4. Re: Durchschnittsverbrauch bei 20 kWh pro 100 km

    Autor: chefin 01.12.20 - 15:46

    Dann bin ich froh, wenn ich steuerfrei meinen Wasserstoff zu Wasser oxidiere. Kein Stickoxid, kein CO, kein CO2.

    Blöd nur, wenn du feststellst wie Kalt die Bude wird, wenn man sich das Heizöl oder Gas nicht mehr leisten kann. Und Holz fällt völlig aus, da ist die Effizienz unterirdisch. Das es beim wachsen genausoviel CO2 bindet wie frei wird, berücksichtigt deine Regelung ja nicht. Hm...oder doch, das wäre dann die renaissance des Holzvergasers. Aber darum gehts dir ja wohl nicht. Heizung jedenfalls braucht 3-4x soviel Energie wie das Autofahren. Kannst dir also vorstellen wo du landest, wenn du da keine Ausnahmen einrichtest.

    Wäre aber aufgrund der Begründungen für CO2 Abgaben nicht Gerichtsfest umsetzbar. Stichwort Gleichbehandlung. CO2 aus Heizungen schädigt genauso wie aus Autos. Und E-Autos sind sicherlich auch nicht der Weisheit letzter Schluss.

  5. Re: Durchschnittsverbrauch bei 20 kWh pro 100 km

    Autor: Fernando-05 02.12.20 - 11:05

    Ein E-Auto benoetigt keine Tausend Fabriken wie ein Diesel für die ganzen Verbrennerteile. Natürlich wird mit E-Autos massiv Energie eingespart.

    Bald eine Million TESLA Autos!
    https://www.live-counter.com/tesla-motors/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ansbach
  2. CHECK24 Versicherungsservice GmbH, München
  3. über Hays AG, Düsseldorf
  4. Materna Information & Communications SE, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 20,49€
  3. (u. a. Overcooked! 2 für 11,50€, The Survivalists für 18,74€, Worms Armageddon für 7,50€)
  4. 33,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de