Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umweltbundesamt: Software-Updates…

Eine vergleichsweise einfache Lösung wäre...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine vergleichsweise einfache Lösung wäre...

    Autor: hansenhawk 24.08.17 - 10:44

    ...die Hersteller zur Umrüstung auf Gas zu zwingen.
    Keine wenig bringenden Updates, wesentlich sauberer und relativ kostengünstig machbar.

    Die Tankstellen sind oftmals schonmal ausgerüstet, allemal besser als für Elektrofahrzeuge zumindest. Lässt sich jedenfalls relativ einfach umrüsten.

    Ich persönlich bin nicht bereit die Prämie zu nehmen, am Ende verdienen die Autohersteller auch noch Geld mit dem was sie getan haben, das ist schlicht nicht in Ordnung!
    Hier sollte die Politik endlich, nicht zuletzt im Zeichen des Wahlkampfes, Profil zeigen und die Autohersteller zwingen das was sie angerichtet haben auch wieder in Ordnung zu bringen! Diese, sorry, "indenarschkriecherei" geht einem echt auf die Nerven.

  2. Re: Eine vergleichsweise einfache Lösung wäre...

    Autor: x2k 24.08.17 - 13:56

    Zumal auch die Haltbarkeit von neuen Autos bezweifelt werden kann. Stichwort aussalzen von Kühlern oder klimakonsensatoren. Da wird mittlerweile aggressiv am Material gespart.
    Man weiß erst nach 2-3 Jahren an welchen Stellen der Wagen dann kaputt geht. Rost Probleme werden vermutlich weniger sein die Dinger bestehen ja mittlerweile fasst nur noch aus Plastik.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. CEMA AG, verschiedene Standorte
  4. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. 149,99€
  3. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Windows 10: Fall Creators Update macht Ryzen schneller
    Windows 10
    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

    Berichten in Foren und bei Reddit zufolge soll das Windows 10 Fall Creators Update mehr Geschwindigkeit aus den Ryzen-Prozessoren herausholen. Das stimmt aber nur dann, wenn der Nutzer zuvor die AMD-Software nicht aktualisiert hat.

  2. Gesundheitskarte: T-Systems will Konnektor bald ausliefern
    Gesundheitskarte
    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

    Nach langer Verzögerung hat T-Systems den Konnektor fertiggestellt, der Arztpraxen mit der zentralen Telematik-Infrastruktur verbindet. Jetzt muss die Betreibergesellschaft Gematik noch zustimmen.

  3. Galaxy Tab Active 2: Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen
    Galaxy Tab Active 2
    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

    Nach drei Jahren bringt Samsung einen Nachfolger seiner extra stoßfesten Tablets für den professionellen Bereich: Das Galaxy Tab Active 2 ist wie sein Vorgänger hart im Nehmen und kommt in der neuen Version mit einem aktiven Eingabestift, wie ihn auch die Note-Smartphones verwenden.


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37