1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vampir-Stromverluste: Porsche Taycan…

Dann doch zwei Autos...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann doch zwei Autos...

    Autor: CHU 15.05.20 - 09:00

    Den Porsche, damit ich den in die Garage stellen kann und den Tesla zum Fahren.
    Was kauf ich mir den Rest des Monats?

  2. Re: Dann doch zwei Autos...

    Autor: masel99 15.05.20 - 09:08

    Ein ÖPNV-Ticket? *duckundweg*

  3. Re: Dann doch zwei Autos...

    Autor: Dampfplauderer 15.05.20 - 09:13

    Fensterkitt, damits beim Fahren im Tesla nicht so zieht.

  4. Re: Dann doch zwei Autos...

    Autor: ChrisE 15.05.20 - 09:36

    Dampfplauderer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fensterkitt, damits beim Fahren im Tesla nicht so zieht.

    Sind beim Porsche, im Gegensatz zum Tesla, die Fenster wohl nicht serienmäßig? Oder wo kommt der Kommentar her? Habe mir die Aufpreisliste vom Porsche nicht angeschaut. Beim Tesla sind abe ab Werk alle Fenster verbaut.

  5. Re: Dann doch zwei Autos...

    Autor: der_heinz 15.05.20 - 09:46

    Ja aber denk doch mal an die Spaltmaße :D

  6. Re: Dann doch zwei Autos...

    Autor: Jossele 15.05.20 - 09:47

    Iwo - wir waren nur Zeuge der Geburt einer neuen Fake News: "In den Teslas ziehts beim Fenster rein"... und ich Depp hab das in den letzten 12 Monaten in meinem Model 3 nicht bemerkt. Asche auf mein Haupt!

    Privatsphäre ist normal. Überwachung ist verdächtig.

  7. Re: Dann doch zwei Autos...

    Autor: superdachs 16.05.20 - 10:09

    Vielleicht zieht es in deinem Tesla nicht, in anderen schon. Wäre zumindest denkbar bei der Qualität.
    Als ich letztens in einem Taxitesla saß, keine Ahnung welches Modell das war. Die sehen irgendwie alle aus wie aus den 90ern gefallen, dachte ich im Innenraum, mal von dem absurd riesigen Display abgesehen, vor allem an Lada. Aber das ist ein allgemeines Problem amerikanischer Autos.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total War Three Kingdoms - Royal Edition für 19,99€, Wreckfest für 12,99€, Wreckfest...
  2. ab 299,85€ neuer Tiefpreis auf Geizhals
  3. exklusiv für Prime-Mitglieder
  4. 85€ (mit Rabattcode "POWEREBAY7E" Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s