1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbrenner- und Elektroauto: Das…

Denkt man eigentlich auch selber mal nach bevor man sowas schreibt?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Denkt man eigentlich auch selber mal nach bevor man sowas schreibt?

    Autor: Ganym3d 20.01.21 - 07:45

    Derber Unfug von Vorne bis hinten, so billig und ohne Hirn einfach hingeschmierter Artikel. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, die Werte sind alle durchgehend falsch, die Annahmen auch weit weg von der Realität, einfach mit der Brechstange so hingedreht das ein Elektroauto gut aussieht und ein Verbrenner schlecht dasteht, das ganze auch noch so tölpelhaft und dumm das man sich als Leser schon ab dem zweiten Satz beleidigt fühlt! Als Beispiel, alle echten Autofahrer wissen das, niemand fährt 100km mit Scheibenheizung und/oder Sitzheizung, auch die Lenkradheizung (in einem anderem Beitrag bereits angezweifelt) ist mit 50W (!!?!!) und einer Stunde weit weg von der Realität - Wenn Golem nur einen Funken Anstand hätte würde es diesem grausigen Lügengespickten Artikel umgehend entfernen, ich denke nicht das es hier Leser gibt die so dämlich sind und diesen widerlichen Artikel abnicken.

  2. Re: Denkt man eigentlich auch selber mal nach bevor man sowas schreibt?

    Autor: Trollversteher 20.01.21 - 07:56

    Au weia, also zunächst mal: Alles was Du dem Autor des Artikels vorwirfst, gilt für Dich und diesen unsäglichen, völlig überzogenen Rant nur umso mehr...
    Was bringt einen bitte dazu, eine solche von Hass und Beleidigungen nur so triefende Goebbels-Hetz-Sprache in den Mund zu nehmen? Und das Beste: Deine möglicherweise berechtigten Kritikpunkte gehen völlig unter, weil man gleich von dieser Mauer aus Hass und Aggression so abgeschreckt wird, dass man kein Wort von Deiner Hasstirade glauben möchte...

    PS: Bei *mir* (und das kenne ich auch von allen Kollegen mit denen ich dienstlich unterwegs war) läuft die Sitzheizung im Winter die gesamte Fahrt über. Soviel zu der Korrektheit *Deiner* Annahmen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.01.21 07:58 durch Trollversteher.

  3. Re: Denkt man eigentlich auch selber mal nach bevor man sowas schreibt?

    Autor: der_wahre_hannes 20.01.21 - 09:35

    Ganym3d schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > alle echten Autofahrer wissen das

    Was ist denn ein "unechter" Autofahrer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. Rexel Germany GmbH & Co. KG, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Zuffenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 179€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Rocketman für 8,99€, Ready Player One für 8,79€, Atomic Blondie für 9,49€)
  3. (u. a. EA Promo (u. a. Unravel für 8,99€, Anthem für 8,99€), Tiny and Big: Grandpa's...
  4. 709€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme