Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkehrssteuerung: Audi vernetzt…

LTE ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LTE ?

    Autor: Megusta 14.05.19 - 12:33

    Konnte man es nicht kompakter machen, Vorbild MQTT oder ähnliches? Was wird da alles übermittelt?

  2. Re: LTE ?

    Autor: Andys 14.05.19 - 12:43

    MQTT und LTE sind nicht vergleichbar und schließen sich nicht aus ;)

  3. Re: LTE ?

    Autor: Megusta 14.05.19 - 13:47

    Andys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MQTT und LTE sind nicht vergleichbar und schließen sich nicht aus ;)


    Es geht um die Daten, nicht wie die übertragen werden. Anscheind sind diese aber so groß, dass sie LTE benötigen.

  4. Re: LTE ?

    Autor: dummdumm 14.05.19 - 22:22

    Megusta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konnte man es nicht kompakter machen, Vorbild MQTT oder ähnliches? Was wird
    > da alles übermittelt?

    Ich finde auch, dass Java viel besser ist als Bluetooth!

  5. Re: LTE ?

    Autor: whitbread 14.05.19 - 23:07

    Natürlich möchte man die Leute mit Zusatzfunktionen per Mobilfunk ködern. Im Hintergrund werden dann „anonyme“ Daten zur „Nutzungsoptimierung“ geschickt.
    Achja - Schnittstelle zum Innenministerium (zur „Terrorabwehr“) und zum Verkehrsministerium (zur automatischen Bussgeldabwicklung) inclusive. Und wenn der Wagen mal nicht anspringt, hat irgendwer in der Nachbarschaft (war halt in der gleichen Funkzelle eingeloggt), seine Kfz-Steuer nicht bezahlt...
    Es gibt einen Grund, warum das Internet ursprünglich ein System dezentraler Server und Dienste war.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SOPAT GmbH, Berlin
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf
  3. Transdev GmbH, Berlin
  4. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
    5G-Auktion
    Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

    Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
    2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
    3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

    1. Schnittstelle: PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate
      Schnittstelle
      PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

      Während es bald die erste Consumer-Plattform von AMD mit PCIe Gen4 gibt und 2021 bereits CPUs mit PCIe Gen5 erscheinen sollen, befindet sich PCIe Gen6 in Arbeit: Die Schnittstelle soll 64 GT/s pro Lane erreichen, was 128 GByte/s bei einem x16-Slot für Grafikkarten entspricht.

    2. Simone Giertz: Pickup aus Tesla Model 3 selbst gebaut
      Simone Giertz
      Pickup aus Tesla Model 3 selbst gebaut

      Tesla plant zwar einen elektrischen Pickup, doch die Youtuberin Simone Giertz hat schon jetzt ein Model 3 zu einem Elektroauto mit Pritsche umgebaut.

    3. Verkauf: Siemens steigt bei elektrischen Flugzeugmotoren aus
      Verkauf
      Siemens steigt bei elektrischen Flugzeugmotoren aus

      Siemens verkauft sein Startup eAircraft, das elektrische Flugzeugmotoren entwickelt. Welche Konsequenzen das für das Lufttaxiprojekt von Airbus hat, ist nicht abzusehen. Der neue Besitzer ist jedoch eng mit Airbus verbandelt.


    1. 08:38

    2. 08:03

    3. 07:18

    4. 18:14

    5. 17:13

    6. 17:01

    7. 16:39

    8. 16:24