1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vernetztes Fahren: Bosch will (fast…

Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: Oldy 08.04.16 - 17:31

    Man fährt ins Theater oder Restaurant, steigt aus und das Fahrzeug findet seinen Parkplatz und parkt selber ein. Ein Anruf und das Auto holt einen wieder ab.

    Oder noch besser, ich hänge irgendwo fest, rufe mein Auto an, es findet mich an Hand meiner Handylokalisation und holt mich ab.

  2. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: Crossfire579 08.04.16 - 17:33

    Kauf dir einen 7er BMW ;)

  3. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: Oldy 08.04.16 - 18:25

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kauf dir einen 7er BMW ;)

    Und, da muss ich auch noch alles selber machen. ;)

  4. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: Crossfire579 08.04.16 - 20:28

    https://www.golem.de/news/gestensteuerung-7er-bmw-parkt-ohne-fahrer-ein-1504-113602.html

  5. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: proexprete3 09.04.16 - 09:08

    Oldy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man fährt ins Theater oder Restaurant, steigt aus und das Fahrzeug findet
    > seinen Parkplatz und parkt selber ein. Ein Anruf und das Auto holt einen
    > wieder ab.

    Das ist kein Problem mit einem Chauffeur.

  6. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: Makatu 09.04.16 - 09:40

    proexprete3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist kein Problem mit einem Chauffeur.

    Oder Valet-Parking wie bei den Amis. Da haben die besseren Restaurants extra Angestellte, die das Ein- und Ausparken für den Kunden übernehmen. Ich bezweifle allerdings, dass das Konzept hier erfolgreich wäre, weil kaum ein deutscher Autofahrer einen anderen an sein "Heilig's Blechle" lässt. Die Idee mit den Einkaufstütenpackern bei Walmart hat in Deutschland ja auch gefloppt.

  7. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: Peter Brülls 09.04.16 - 10:38

    Makatu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Die Idee mit den Einkaufstütenpackern bei Walmart hat in
    > Deutschland ja auch gefloppt.

    Weil zig Deutsche keine Einkaufstüten benutzen, sondern was anderes. Entsprechend war der Ansatz schon falsch.

    Wenn man seine Kunden von vorne herein trainiert hat, dass alles in irgendwelchen Tüten landet, dann ist sowas leicht umzusetzen.

    Aber wenn man mangels dieses Dienst das immer selbst gemacht hat, entwickelt man eben seine eigenen Strategien, die dann auch persönlich einen Sinn ergeben und individuelles berücksichtigen, wie eben dass man evtl . für jemanden mit eingekauft hat, dass man zwei Kühlschränke und daher zwei Tüten hat, dass man bestimmtes oben haben will, etc.

    Ich war eine Zeitlang in Neuseeland und dort haben sie auch teilweise Einpacker. ich hatte nur den einfachsten Fall: Einkaufen für mich und meine Küche mit einem Kühlschrank, direkt auf dem Weg nach Hause.

    Da wurde aber auch gerne mal das heiße Hähnchen auf den Salat gelegt, Weichkäse unter eine Grosspackung Milch und ähnlicher Mumpitz.

  8. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: Oldy 09.04.16 - 17:32

    Makatu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > proexprete3 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist kein Problem mit einem Chauffeur.
    >
    > Oder Valet-Parking wie bei den Amis. Da haben die besseren Restaurants
    > extra Angestellte, die das Ein- und Ausparken für den Kunden übernehmen.
    > Ich bezweifle allerdings, dass das Konzept hier erfolgreich wäre, weil kaum
    > ein deutscher Autofahrer einen anderen an sein "Heilig's Blechle" lässt.
    > Die Idee mit den Einkaufstütenpackern bei Walmart hat in Deutschland ja
    > auch gefloppt.

    Ich erinnere mich. Vor zig Jahren, das erste Mal in Amerika, vor einen guten Restaurant gehalten und ich musste meinen Autoschlüssel einem Angestellten überlassen, das ein teures Mietauto war.
    Das Essen hat mir wahrlich nicht geschmeckt, meine Gedanken waren nur beim Fahrzeug. ;)

    Trotzdem wird ein selbstfahrendes Auto, das auch selber die Parklücke sucht, in den kommenden 10 Jahren Realität sein.

  9. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: picaschaf 09.04.16 - 22:38

    Oldy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Makatu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > proexprete3 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Das ist kein Problem mit einem Chauffeur.
    > >
    > > Oder Valet-Parking wie bei den Amis. Da haben die besseren Restaurants
    > > extra Angestellte, die das Ein- und Ausparken für den Kunden übernehmen.
    >
    > > Ich bezweifle allerdings, dass das Konzept hier erfolgreich wäre, weil
    > kaum
    > > ein deutscher Autofahrer einen anderen an sein "Heilig's Blechle" lässt.
    > > Die Idee mit den Einkaufstütenpackern bei Walmart hat in Deutschland ja
    > > auch gefloppt.
    >
    > Ich erinnere mich. Vor zig Jahren, das erste Mal in Amerika, vor einen
    > guten Restaurant gehalten und ich musste meinen Autoschlüssel einem
    > Angestellten überlassen, das ein teures Mietauto war.
    > Das Essen hat mir wahrlich nicht geschmeckt, meine Gedanken waren nur beim
    > Fahrzeug. ;)
    >
    > Trotzdem wird ein selbstfahrendes Auto, das auch selber die Parklücke
    > sucht, in den kommenden 10 Jahren Realität sein.

    Dafür gibt es im Tesla zB. den Valet Modus ;)

  10. Re: Ein selbstparkendes Auto würde mir gefallen.

    Autor: dabbes 11.04.16 - 16:01

    Aber irgendwann fährt Mutti dich nicht mehr ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München
  2. DIASHOP GmbH, Germering
  3. Silicon Software GmbH, Mannheim
  4. Valtech Mobility GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 11,69€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Amazon Basics günstiger (u. a. AXE Superb 128 GB USB 3.1 SuperSpeed USB-Stick für...
  3. (u. a. Digitus S7CD Aktenvernichter für 24,99€, Krups Espresso-Kaffee-Vollautomat EA 8150 für...
  4. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de