Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Cowboy Pedelec ausprobiert

Coboy-Bike seit 2 Wochen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Coboy-Bike seit 2 Wochen

    Autor: jowetec 22.07.19 - 12:13

    Meine Erfahrungen bis jetzt sind

    .....ein sehr laufruhiges fahren, wenn man erst Unannehmlichkeiten überwunden hat

    ..... im Freilauf sehr gut zu fahren, wenn man einmal Tempo gemacht hat.

    ..... der Anfang war nicht einfach, weil bin kein englisch Lehrer, das, wenn man in einem Land ohne englische Muttersprache das Teil bedienen will, ist man extrem auf probieren und erraten angewiesen !!!

    ..... verstehe nicht das man die App nicht die Sprache auswählen kann in dem Land, wo man es betreiben will . Man will doch hier auch den nichtenglisch bewanderten Cowboy-Biker ansprechen.

    .... dann hatte ich im Anfang das Problem, das der Zahnriemen beim Fahren extrem Geräusche machte. Öl oder Talkum alleine halfen nicht und waren teils schwer drauf anzubringen. Da bin ich hingegangen und habe aus Öl und Talkum eine Paste gemacht, die dann auf dem Zahnriemen gering verteilt wurde.

    Der Krach hat ein Ende!!

    ...... musste den Steuer auch erhöhen, weil bin eben kein Rennfahrer der vornübergebeugt durch die Gegend flitzen will.

    .... dann hab ich mir so geholfen, das das Bike nicht einfach weggefahren/geklaut werden kann ein normales Vorhängeschloss geholt, womit ich das vordere Antriebsrad sperre. Somit kann man das Bike nicht einfach fahren/klauen, sondern muss es dann schon tragen.

    ...... Ständer und Gepäckträger sind auch nicht einfach zu montieren, ohne das man die Teile erst passend macht.

    ...... ist man mit den Veränderungen und Nachmontieren fertig, wird man auch bei einem Preis von ca. 2300.-¤ landen.

    ..... Und Lasten & liest sollten Kommentare abgegeben werden von Leuten, die so ein Bike fahren und nicht diese Theoretiker, die noch nie auf so einem Teil gesessen/gefahren haben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.07.19 12:15 durch jowetec.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  3. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  4. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Smartphones, TVs, Digitalkameras & Tablets reduziert)
  2. 139,99€ (Bestpreis - nach Abzug 20€-Coupon)
  3. 749,00€
  4. 199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29