1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vorbild Tesla: Volkswagen investiert…

Deutsche Firmen können keine Software.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutsche Firmen können keine Software.

    Autor: gaym0r 15.06.20 - 15:55

    Es gibt wirklich nur ganz wenige Ausnahmen, aber größtenteils ist die Software von deutschen Firmen eine Katastrophe. (Allein wenn ich an unser ERP-Tool denke, läuft es mir kalt den Rücken runter).
    Da versucht VW nun mit 10.000 Entwicklern entgegenzuwirken, nach dem Motto Masse statt Klasse? Vielleicht sollten sie lieber ein fertiges Produkt kaufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum
  2. HYDRO Systems KG, Biberach / Baden
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Limbach Gruppe SE, Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3090 ausverkauft: Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!
Geforce RTX 3090 ausverkauft
Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!

Erst Vorfreude, dann Ernüchterung und Wut: Der Kauf der Geforce-RTX-3090-Grafikkarte wird zu einer Reise ohne Ziel, dafür mit Emotionen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Ampere-Grafikkarten Kondensatoren sind der Grund für instabile Geforce RTX 3080

Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten

Gerichtsurteile: Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind
Gerichtsurteile
Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Wenn Beschäftigte bei der Internetnutzung nicht aufpassen oder ihre Befugnisse überschreiten, droht unter Umständen die Kündigung. Das gilt auch und vor allem für IT-Fachleute.
Von Harald Büring

  1. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  2. München Google stellt Standort für 1.500 weitere Beschäftigte vor
  3. Erreichbarkeit im Job Server fallen auch im Urlaub aus

  1. Rakuten Mobile: Startschwierigkeiten beim ersten Open-RAN-5G-Netz
    Rakuten Mobile
    Startschwierigkeiten beim ersten Open-RAN-5G-Netz

    Das Open-RAN-5G-Netz von Rakuten ist nicht nur langsamer als erhofft und nicht breit verfügbar, sondern wird auch nur von sehr wenigen Smartphones unterstützt.

  2. Digitalisierung in Firmen: Warum IT-Teams oft übergangen werden
    Digitalisierung in Firmen
    Warum IT-Teams oft übergangen werden

    Wenn Firmen ihre Abläufe digitalisieren wollen, fragen sie erstaunlich selten ihre eigene IT-Abteilung nach deren Meinung. Warum eigentlich - und wie kommen die IT-Teams da raus?

  3. Nikola Tre: Nikola kündigt fünf fertige Elektro-Sattelschlepper an
    Nikola Tre
    Nikola kündigt fünf fertige Elektro-Sattelschlepper an

    Der US-Elektrofahrzeughersteller Nikola Motor Company will zeigen, dass er es ernst meint. Die Betrugsvorwürfe gegen ihn haben bereits ein wichtiges Geschäft in Gefahr gebracht.


  1. 13:11

  2. 12:02

  3. 11:54

  4. 11:32

  5. 11:17

  6. 10:48

  7. 10:37

  8. 10:30