1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vorläufiger Unfallbericht: Teslas…

Radar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Radar

    Autor: gerald666 08.06.18 - 14:50

    Kann es sein, dass die Frontfläche dieses Anpralldämpfers einfach zu klein ist und zu wenig Radarstrahlen reflektiert wurde, bzw. die Radarwellen zur Seite hin reflektiert wurden? Und für die Kameras alleine was das Objekt auch zu klein.
    Das Ganze klingt für mich so als wenn die Karre bis zum Schluss gar nicht gecheckt hat, dass da überhaupt etwas auf der Fahrbahn ist.

  2. Re: Radar

    Autor: PiranhA 08.06.18 - 15:11

    Ne, das Problem ist eigentlich bekannt. Da gab es ja schon viele Unfälle, wenn im Stau das Auto vor einem die Spur wechselt und das davor bereits steht. Um die Zahl der false-positives zu reduzieren, werden stehende Objekte beim Radar mehr oder weniger ignoriert. Deswegen ist die Kombination unterschiedlicher Sensoren wie Stereo-Kameras oder LIDAR so elementar wichtig.

  3. Re: Radar

    Autor: gerald666 08.06.18 - 15:39

    Ah, Danke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de