Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VW-Programm: Jeder Zehnte tauscht…

Dumme Käufer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dumme Käufer

    Autor: AllDayPiano 23.09.17 - 10:37

    Wer einen Diesel mit einem E-Auto ersetzen kann, hätte nie einen Diesel kaufen dürfen!

  2. Re: Dumme Käufer

    Autor: JackIsBlack 23.09.17 - 11:09

    Weil sich Ansprüche auch nie ändern? Weil gegeben ist, dass alle Käufer das neue elektrische KFZ als Primärfahrzeug nutzen?

    Aber Hauptsache ist man ist ein Öko-Apostel und verteufelt den Diesel...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.09.17 11:11 durch JackIsBlack.

  3. Re: Dumme Käufer

    Autor: thinksimple 23.09.17 - 11:18

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer einen Diesel mit einem E-Auto ersetzen kann, hätte nie einen Diesel
    > kaufen dürfen!


    Klar weil vor 20 Jahren so viel Auswahl bestand und derjenige ja nie und nimmer früher Beifahrer war Anstatt das man es begrüsst das diese Besitzer sich jetzt dafür entscheiden wird trotzdem gemosert.

    Wenn ein Mensch immer online ist spricht man dann von einer KI?

  4. Re: Dumme Käufer

    Autor: Azzuro 23.09.17 - 14:21

    > Wer einen Diesel mit einem E-Auto ersetzen kann, hätte nie einen Diesel
    > kaufen dürfen!
    Wenn man jeden Tag 50 km hin und 50km zurück mit dem Auto zur Arbeit fährt, der spart durchaus Spritgeld gegenüber einem Benziner.

  5. Re: Dumme Käufer

    Autor: ArcherV 23.09.17 - 17:13

    Azzuro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wer einen Diesel mit einem E-Auto ersetzen kann, hätte nie einen Diesel
    > > kaufen dürfen!
    > Wenn man jeden Tag 50 km hin und 50km zurück mit dem Auto zur Arbeit
    > fährt, der spart durchaus Spritgeld gegenüber einem Benziner.


    Nein.
    Wollen wir werten das mein Benziner genauso wenig verbraucht wie dein Diesel?

  6. Re: Dumme Käufer

    Autor: thinksimple 23.09.17 - 18:46

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Azzuro schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Wer einen Diesel mit einem E-Auto ersetzen kann, hätte nie einen
    > Diesel
    > > > kaufen dürfen!
    > > Wenn man jeden Tag 50 km hin und 50km zurück mit dem Auto zur Arbeit
    > > fährt, der spart durchaus Spritgeld gegenüber einem Benziner.
    >
    > Nein.
    > Wollen wir werten das mein Benziner genauso wenig verbraucht wie dein
    > Diesel?
    Wenn man gleiche Fahrzeuge vergleicht schon.

    Wenn ein Mensch immer online ist spricht man dann von einer KI?

  7. Re: Dumme Käufer

    Autor: ArcherV 23.09.17 - 19:40

    thinksimple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man gleiche Fahrzeuge vergleicht schon.


    Auris HSD vs. Auris Diesel :-)

    Der Hybrid Benziner verbraucht genausoviel / weniger wie der Diesel.

  8. Re: Dumme Käufer

    Autor: thinksimple 23.09.17 - 23:15

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > thinksimple schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn man gleiche Fahrzeuge vergleicht schon.
    >
    > Auris HSD vs. Auris Diesel :-)
    >
    > Der Hybrid Benziner verbraucht genausoviel / weniger wie der Diesel.

    Na. Das gilt nicht. Ist ja kein reiner Benziner.

    Wenn ein Mensch immer online ist spricht man dann von einer KI?

  9. Re: Dumme Käufer

    Autor: ArcherV 24.09.17 - 00:26

    thinksimple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na. Das gilt nicht. Ist ja kein reiner Benziner.


    Es ist aber ein Benziner, also zum Teil ! :-P
    Toyota hat da mit dem HSD System schon das Maximum rausgeholt, was mit dem Benziner geht.

  10. Re: Dumme Käufer

    Autor: Azzuro 24.09.17 - 18:57

    > Der Hybrid Benziner verbraucht genausoviel / weniger wie der Diesel.

    Es kommt letztlich immer auch auf die Strecke an. Einen massiven Verbrauchsvoreil hat der Hybrid im Stadtverkehr, auf der Autobahn dann nicht mehr so.

    Aus dem ADAC-Test vom Auris Kombi, Stadt/Land/Autobahn:
    Hybrid: 2,5/4,6/6,9 l
    Diesel: 4,8/3,9/5,4 l

    Werden jetzt wieder welche kommen die sagen "Ich hab auch den Diesel und kann den aber locker mit 6 Liter auf der Autobahn fahren!" Mag alles sein, unterm Strich kann man aber wohl sagen, dass Hybride ihren verbauchsvorteil vor allem durch besseres Teillast-Verhalten generieren um im städtischen Stop-and-Go-glänzen können.

  11. Re: Dumme Käufer

    Autor: Azzuro 24.09.17 - 19:03

    > Nein.
    > Wollen wir werten das mein Benziner genauso wenig verbraucht wie dein
    > Diesel?

    Ein ansonsten vergleichbares Auto auf der Autobahn? Hab ich so meine Zweifel.

    Abgesehen davon sprach ich nicht von "Verbrauch", sondern von "Spritkosten". Aktuell ist es nun mal so, dass der Diesel billiger ist.

  12. Re: Dumme Käufer

    Autor: ArcherV 24.09.17 - 19:10

    Azzuro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Der Hybrid Benziner verbraucht genausoviel / weniger wie der Diesel.
    >
    > Es kommt letztlich immer auch auf die Strecke an. Einen massiven
    > Verbrauchsvoreil hat der Hybrid im Stadtverkehr, auf der Autobahn dann
    > nicht mehr so.
    >
    > Aus dem ADAC-Test vom Auris Kombi, Stadt/Land/Autobahn:
    > Hybrid: 2,5/4,6/6,9 l
    > Diesel: 4,8/3,9/5,4 l
    >
    > Werden jetzt wieder welche kommen die sagen "Ich hab auch den Diesel und
    > kann den aber locker mit 6 Liter auf der Autobahn fahren!" Mag alles sein,
    > unterm Strich kann man aber wohl sagen, dass Hybride ihren verbauchsvorteil
    > vor allem durch besseres Teillast-Verhalten generieren um im städtischen
    > Stop-and-Go-glänzen können.

    Jup.
    Anmerkung: Auf der Autobahn sind auch ~4,5L drin wenn man sich auf 120 bis 130kmh beschränkt.

  13. Re: Dumme Käufer

    Autor: Dwalinn 25.09.17 - 16:15

    So und jetzt mal bitte auf der Autobahn nachmessen.

    In der Stadt mit Hybrid sparsam zu sein ist schließlich nur eine Seite der Münze.

  14. Re: Dumme Käufer

    Autor: Dwalinn 25.09.17 - 16:21

    >Anmerkung: Auf der Autobahn sind auch ~4,5L drin wenn man sich auf 120 bis 130kmh beschränkt.

    wobei ich mich frage woher nach ein einer Weile der strom kommen soll um den Motor zu unterstützen.

  15. Re: Dumme Käufer

    Autor: ArcherV 25.09.17 - 16:40

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So und jetzt mal bitte auf der Autobahn nachmessen.
    >
    > In der Stadt mit Hybrid sparsam zu sein ist schließlich nur eine Seite der
    > Münze.

    Wie ich schon schrieb hängt es vom Fahrstil ab.
    Auf der Autobahn mit 120kmh verbraucht er auch nur rund 4,5L/100km. Aber Autobahn ist für mich auch quasi nicht relevant.

  16. Re: Dumme Käufer

    Autor: ArcherV 25.09.17 - 16:42

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Anmerkung: Auf der Autobahn sind auch ~4,5L drin wenn man sich auf 120 bis
    > 130kmh beschränkt.
    >
    > wobei ich mich frage woher nach ein einer Weile der strom kommen soll um
    > den Motor zu unterstützen.

    Das HSD System nutzt immer den Antrieb der aus Effizienz sicht am besten ist.

    Beispiel (stark vereinfacht):
    - anfahren: elektro
    - Geschwindigkeit halten: Verbrenner
    - beschleunigen (normal): elektro
    - stark beschleunigen: elektro + Verbrenner

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AVU Netz GmbH, Gevelsberg
  2. Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
  3. Carl Spaeter Südwest GmbH, Karlsruhe
  4. EDG AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-58%) 23,99€
  3. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

  1. Satelliteninternet: Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping
    Satelliteninternet
    Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

    Satelliteninternet kann mit DVB-S2X und Beam Hopping sehr viel mehr als bisher. Das will das Fraunhofer IIS bewiesen haben.

  2. Yager: Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor
    Yager
    Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor

    In 20 Minuten so viel erledigen wie möglich, Koop-Partnerschaften schließen - und überleben: Das ist das Grundprinzip von The Cycle. Hinter dem Shooter steckt das Entwicklerstudio Yager, vor allem für Spec Ops: The Line und Dreadnought bekannt ist.

  3. Macbook Pro: Apple kann den Core i9 nicht kühlen
    Macbook Pro
    Apple kann den Core i9 nicht kühlen

    Wird auf dem Macbook Pro ein längeres Videoprojekt exportiert, ist das Modell mit Core i9 langsamer als das von 2017, da die CPU unter den Basistakt drosselt. Apple könnte per Firmware-Update eingreifen.


  1. 18:05

  2. 17:46

  3. 17:31

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 15:40

  7. 15:16

  8. 15:00