1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › What3words: Daimler will mit drei…

What3words: Daimler will mit drei Wörtern Navigation neu definieren

Jeder Fleck auf der Erde lässt sich mit drei Wörtern beschreiben - so die Idee des Startups What3words. An diesem hat sich Daimler beteiligt und will die Adresseingabe im Navi deutlich vereinfachen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Vergleichbar mit plus.codes 3

    ravenmokel | 12.01.18 15:21 15.01.18 15:32

  2. Ach, wie schön einfach und intuitiv ist dagegen Google maps... 14

    Vögelchen | 12.01.18 10:24 15.01.18 15:25

  3. Inzwischen unnötig 4

    twothe | 12.01.18 09:56 15.01.18 14:58

  4. wird.nie.fertig 3

    centerspeaker | 12.01.18 18:22 15.01.18 14:56

  5. Ich hab mal damit rumgespielt... 9

    a user | 12.01.18 11:44 15.01.18 14:37

  6. Bei 57 Billionen Quadraten 1

    Icestorm | 15.01.18 13:56 15.01.18 13:56

  7. Auszug.bäckerin.anpassung (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 87

    Raistlin | 12.01.18 09:43 15.01.18 11:16

  8. Hat Mercedes Angst den Anschluss zu verpassen? 2

    Anonymer Nutzer | 14.01.18 22:03 14.01.18 23:10

  9. Idee für ein neues Startup: 2

    mimimi | 14.01.18 15:11 14.01.18 17:08

  10. An dem Algorithmus muss noch gearbeitet werden 1

    robinx999 | 14.01.18 16:42 14.01.18 16:42

  11. drehung.heben.ausflug 1

    Pinguin | 14.01.18 11:45 14.01.18 11:45

  12. Vorteil nicht direkt ersichtlich... (Seiten: 1 2 ) 21

    b_j_b_o | 12.01.18 11:17 13.01.18 17:04

  13. Spannende Idee, aber... 1

    Dr. @ker | 13.01.18 16:02 13.01.18 16:02

  14. Kann ich mir schlechter merken als Adressen 1

    Anonymer Nutzer | 13.01.18 09:46 13.01.18 09:46

  15. Arsch der Welt 2

    Gamma Ray Burst | 12.01.18 13:11 13.01.18 00:58

  16. TED Talk zum Thema 1

    dev2035 | 12.01.18 19:40 12.01.18 19:40

  17. Ob „sicher.loch.schritt“ jetzt verständlicher ist als „Flughafen Dresden“? 9

    Spaghetticode | 12.01.18 09:49 12.01.18 17:36

  18. Ich muss mir also die 3 Worte merken 9

    Pecker | 12.01.18 10:03 12.01.18 17:19

  19. @golem: Billionen oder "billion" (eng) 7

    kayozz | 12.01.18 11:01 12.01.18 15:12

  20. Früher ging das mit nur 2 Wörtern 10

    /mecki78 | 12.01.18 11:08 12.01.18 15:10

  21. Als Alternative für Koordinatenangabe evtl. denkbar... 1

    Lehmroboter | 12.01.18 13:00 12.01.18 13:00

  22. Nicht durchdacht, man denke an die regionale Aussprache! (gern <> kern) 2

    Lebostein | 12.01.18 11:54 12.01.18 11:57

  23. What3Words: Stadt Straße Hausnummer 1

    kayozz | 12.01.18 10:52 12.01.18 10:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
  2. IT-Koordinator*in Hard- und Softwareportfolio (m/w/d)
    Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH, Stuttgart
  3. IT-Spezialist (m/w/d)
    Dan Produkte GmbH, Siegen
  4. Agile Coach (m/f/d)
    BSH Hausgeräte GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 29.07.)
  2. gratis (bis 29.07.)
  3. Gaming-Produkte, Computer-Zubehör, Smartphones und vieles mehr - nur für Prime-Kunden
  4. 136,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de