Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto

Foto

  1. 1
  2. 66
  3. 67
  4. 68
  5. 69
  6. 70
  7. 71
  8. 72
  9. 73
  10. 74
  1. Rambus: HDR-Fotos mit einer Aufnahme dank Binary Pixel

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.02.13 - 21:06

    Rambus hat unter dem Namen Binary Pixel eine Technik vorgestellt, mit der sich HDR-Fotos mit nur einer Aufnahme machen lassen. Zudem sollen die Binary Pixel für eine erhöhte Lichtempfindlichkeit sorgen.
    https://www.golem.de/news/rambus-hdr-fotos-mit-einer-aufnahme-dank-binary-pixel-1302-97859.html

  2. Adobe: Photoshop Touch für Smartphone

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.02.13 - 10:25

    Adobe hat seine Bildbearbeitung in einer angepassten Version für Smartphones veröffentlicht. Photoshop Touch läuft sowohl unter Android als auch unter iOS.
    https://www.golem.de/news/adobe-photoshop-touch-fuer-smartphone-1302-97856.html

  3. Adobe: Vorabversionen für Camera Raw 7.4 und Lightroom 4.4

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.02.13 - 18:12

    Adobe hat den Release Candidate für Camera Raw 7.4 für Adobe Photoshop CS6 und Lightroom 4.4 vorgestellt. Damit werden neue Rohdatenprofile und der X-Trans-Sensor von Fujifilm besser unterstützt.
    https://www.golem.de/news/adobe-vorabversionen-fuer-camera-raw-7-4-und-lightroom-4-4-1302-97854.html

  4. Black Box: Helm als Unfalldatenspeicher für Radfahrer

    Beiträge: 39
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.03.13 - 12:32

    Gleich sieben Kameras sind im Fahrradhelm von Chaotic Moon eingebaut. Sie nehmen das Geschehen rund um den Radfahrer auf, um im Falle eines Unfalls nachweisen zu können, was zuvor passierte.
    https://www.golem.de/news/black-box-helm-als-unfalldatenspeicher-fuer-radfahrer-1302-97853.html

  5. Fotografie: Biegsamer und durchsichtiger Bildsensor entwickelt

    Beiträge: 13
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.02.13 - 12:34

    Eine durchsichtige Folie ist das Kernstück eines neuen Bildsensors, der von Forschern der Uni Linz in Österreich entwickelt wurde. Er ist biegsam und vollkommen transparent. Damit sollen neue Benutzerschnittstellen möglich werden.
    https://www.golem.de/news/fotografie-biegsamer-und-durchsichtiger-bildsensor-entwickelt-1302-97829.html

  6. Video: Luxi - Trailer (Kickstarter)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Luxi verwandelt das iPhone in einen Handbelichtungsmesser. Der Aufsatz wird über Kickstarter finanziert und hat sein Ziel schon übertroffen.
    https://video.golem.de/foto/10299/luxi-trailer-(kickstarter).html

  7. Aptina: 4K-Videos mit Smartphones drehen

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    26.02.13 - 13:59

    Aptina hat zwei winzige Kamerasensoren vorgestellt, die nicht nur Fotos mit 12 respektive 13 Megapixeln, sondern auch Videos in 4K-Auflösung aufnehmen können. Die Module sind für Smartphones und Tablets gedacht.
    https://www.golem.de/news/aptina-4k-videos-mit-smartphones-drehen-1302-97824.html

  8. Craft Camera: Pappkamera mit Arduino-Modul

    Beiträge: 12
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.02.13 - 00:24

    Die Craft Camera ist eine einfache Kamera, die auf dem Arduino-Uno-Modul basiert und aus Open-Source-Hardware besteht. Ihr Gehäuse besteht aus stabiler Pappe und kann leicht nachgebaut werden. Einige Nachteile hat die Selbstbauhardware aber trotzdem.
    https://www.golem.de/news/craft-camera-pappkamera-mit-arduino-modul-1302-97822.html

  9. Luxi: Handbelichtungsmesser zum Aufstecken auf das iPhone

    Beiträge: 32
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    26.02.13 - 14:59

    Luxi ist ein Aufsatz für Apples iPhone, mit dem das Smartphone in einen Handbelichtungsmesser umgebaut werden kann. Das Gerät kostet nur einen Bruchteil dessen, was für herkömmliche Belichtungsmesser verlangt wird.
    https://www.golem.de/news/luxi-handbelichtungsmesser-zum-aufstecken-auf-das-iphone-1302-97786.html

  10. HDR-Bildprozessor: Perfekt belichtete Fotos und Videos ohne Blitz

    Beiträge: 35
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    27.02.13 - 12:18

    Forscher des MIT haben einen Bildprozessor entwickelt, der in Bruchteilen von Sekunden HDR-Fotos und Videos errechnen kann. Das soll für besser belichtete Bilder sorgen, auch wenn keine Profibeleuchtungstechnik vor Ort ist.
    https://www.golem.de/news/hdr-bildprozessor-perfekt-belichtete-fotos-und-videos-ohne-blitz-1302-97764.html

  11. Nikon: Kompaktkamera Coolpix S3500 mit 20 Megapixeln

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.02.13 - 10:43

    Nikon hat die S3500 vorgestellt - eine Kompaktkamera mit 20 Megapixeln Auflösung und 7fach-Zoomobjektiv, die gerade einmal 20,5 mm tief ist. Viele manuelle Eingriffsmöglichkeiten gibt es nicht, dafür aber viele Automatikfunktionen.
    https://www.golem.de/news/nikon-kompaktkamera-coolpix-s3500-mit-20-megapixeln-1302-97757.html

  12. DSLR: Nikon lässt bei der D7100 den Tiefpassfilter weg

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.08.17 - 18:07

    Nikons neue D7100 ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit APS-Sensor, der eine Auflösung von 24,1 Megapixeln erreicht. Den Tiefpassfilter vor dem Sensor hat Nikon trotz Moirée-Gefahr weggelassen. So soll die Bildqualität deutlich erhöht werden.
    https://www.golem.de/news/dslr-nikon-laesst-bei-der-d7100-den-tiefpassfilter-weg-1302-97736.html

  13. Sony: Kompakte Systemkamera NEX-3N wiegt 210 Gramm

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die NEX-3N von Sony ist eine Systemkamera mit einer Auflösung von 16,1 Megapixeln. Sie ist mit 210 Gramm die bislang leichteste NEX-Kamera.
    https://www.golem.de/news/sony-kompakte-systemkamera-nex-3n-wiegt-210-gramm-1302-97726.html

  14. Video: Wie es sich anfühlt, durch Google Glass zu schauen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Google zeigt, wie das Leben mit Google Glass aussehen könnte. Anders als in früheren Videos ist das Interface der Datenbrille nun deutlich dezenter am Rande des Sichtfelds eingeblendet - und dürfte damit beim Alltagseinsatz weniger stören.
    https://video.golem.de/foto/10253/erste-blicke-durch-google-glass.html

  15. Sony: A58 mit 20 Megapixeln und elektronischem Sucher

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    23.02.13 - 05:51

    Die Sony SLT-A58 sieht aus wie eine Spiegelreflexkamera, doch einen optischen Sucher gibt es nicht. Dafür ist die Kamera nur etwa handflächengroß und zeigt das Bild im elektronischen Sucher gleich so an, wie es später gespeichert wird.
    https://www.golem.de/news/sony-dslr-a58-mit-20-megapixeln-und-elektronischem-sucher-1302-97709.html

  16. Indiegogo: Winzige Fisheye-Kamera als Schlüsselanhänger

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    25.02.13 - 20:32

    Die LoFi-Fisheye Digicam ist eine stark vereinfachte Kompaktkamera mit einer 170-Grad-Optik, die am Schlüsselbund getragen werden kann. Ein Prototyp existiert zwar schon, aber für die Massenfertigung werden über 40.000 Euro benötigt. Eine Kamera kostet knapp 60 Euro.
    https://www.golem.de/news/indiegogo-winzige-fisheye-kamera-als-schluesselanhaenger-1302-97701.html

  17. Cadscan: 3D-Scanner für 750 Euro geplant

    Beiträge: 18
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.02.13 - 14:24

    Cadscan will das Scannen von dreidimensionalen Objekten so einfach machen wie das Fotografieren. Dazu entwickelt das Unternehmen einen 3D-Scanner, der nur 750 Euro kosten soll. Finanziert wird die Entwicklung über die Crowdsourcing-Plattform Kickstarter.
    https://www.golem.de/news/cadscan-3d-scanner-fuer-750-euro-geplant-1302-97664.html

  18. Autodesk 123D Creature: 3D-Monster auf dem iPad gestalten und drucken lassen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.02.13 - 14:10

    Dreidimensionale Ungetüme können mit der App 123D Creature auf dem iPad erstellt werden. Das fertige Monster aus der App kann bei einem 3D-Druck-Dienstleister bestellt werden.
    https://www.golem.de/news/autodesk-123d-creature-3d-monster-auf-dem-ipad-gestalten-und-drucken-lassen-1302-97600.html

  19. Urteil: Füllmenge von Druckerpatronen muss nicht angegeben werden

    Beiträge: 175
    Themen: 27
    Letzter Beitrag:
    15.02.13 - 09:31

    Wie viele Milliliter an kostbarer Druckertinte sich in einer Patrone befinden, muss der Hersteller nicht sagen. Zu dieser Auffassung kam jetzt das Verwaltungsgericht Stuttgart. Geklagt hatten nicht Verbraucherschützer, sondern ein Hersteller von Druckerpatronen.
    https://www.golem.de/news/urteil-fuellmenge-von-druckerpatronen-muss-nicht-angegeben-werden-1302-97575.html

  20. Sprachsteuerung: Photoshop im Stil von Bladerunner

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.02.13 - 15:38

    Sprachsteuerung zum Bearbeiten von Bildern gab es bislang nur im Film. Mit der App Pixeltone wollen Forscher die Zukunftsvision aus Bladerunner auf Smartphones und Tablets holen.
    https://www.golem.de/news/sprachsteuerung-photoshop-im-stil-von-bladerunner-1302-97561.html

  1. 1
  2. 66
  3. 67
  4. 68
  5. 69
  6. 70
  7. 71
  8. 72
  9. 73
  10. 74

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. E. M. Group Holding AG, Wertingen, München
  3. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  4. Gentherm GmbH, Odelzhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair STRAFE RGB für 109,90€ + Versand statt ca. 160€ im Vergleich und Corsair STRAFE...
  2. (u. a. Rise of the Tomb Raider - 20 Year Celebration Edition für 12,49€ und The Elder Scrolls V...
  3. (u. a. The Crew 2 für 29,99€)
  4. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 175€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
Job-Porträt Cyber-Detektiv
"Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

  1. Apple: iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen
    Apple
    iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen

    Das iPad Pro 2018, das Apple erst vor wenigen Wochen vorgestellt hat, soll einigen Berichten zufolge besonders leicht verbiegen.

  2. Smartphone: Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    Smartphone
    Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen

    Bekommt Googles Pixel-Smartphone wieder einen Kopfhöreranschluss? Ein russisches Blog hat Fotos veröffentlicht, die eine vereinfachte Version des Pixel 3 zeigen sollen. Ob es sich auf den Fotos um ein echtes Pixel 3 Lite handelt, ist aber unklar.

  3. Akkuzellfertigung: Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf
    Akkuzellfertigung
    Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf

    Volkswagen will für die Umstellung auf Elektroautos jetzt nicht nur 34 Milliarden, sondern gleich 44 Milliarden Euro investieren. Der Grund: Den Wolfsburgern fehlen Akkuzellen.


  1. 12:55

  2. 12:25

  3. 11:48

  4. 10:46

  5. 09:00

  6. 00:02

  7. 18:29

  8. 16:45