1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-Druck: Shapeways richtet Fabrik der…

Ob die auch Weltweit verschicken?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob die auch Weltweit verschicken?

    Autor: tingelchen 20.10.12 - 13:21

    Wäre natürlich super. So könnte man sich seine eigenen Bauteile dort anfertigen lassen. Kommt dann frei Haus fertig geliefert :) Hätte da sogar das ein oder andere, was ich bauen, ähh drucken, lassen würde.


    Mir stellt sich aber die Frage, wie sieht es denn mit dem Entwicklungswerkzeug aus? Immerhin geben sie an, das man seine eigenen Kreationen dort drucken lassen kann. Da wird wohl ein genauerer Blick auf die Seite fällig.

  2. Re: Ob die auch Weltweit verschicken?

    Autor: Kiwisaft 20.10.12 - 17:05

    die werden sicherlich jedes gängige 3D-CAD dateiformat unterstützen

    z.b. google sketchup http://sketchup.google.com/

  3. Re: Ob die auch Weltweit verschicken?

    Autor: tingelchen 20.10.12 - 19:31

    Auf deren Homepage gibt es eine Reihe von Tutorials, inkl. Tipps für Tools. Sehr aufschlussreich :) Bei Zeiten werde ich mal nachsehen ob es ein Export Skript für Blender gibt.

  4. Re: Ob die auch Weltweit verschicken?

    Autor: nn.max 21.10.12 - 11:45

    .STP Format. Am billigsten kriegst Du das mit dem kostenlosen Blender 3D.

    Sie verschicken Weltweit.
    Die verschicken derzeit aus den Niederlanden.
    Hab einige Sachen von denen in der Hand gehabt. Toll!
    Vorallem wenn die Metall oder Lasersinther verwenden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  2. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  3. Hays AG, Hartenstein
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 499,90€
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 569€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher