1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-Drucker Big Rep One v.3: Wie eine…

3D-Drucker Big Rep One v.3: Wie eine Fahrstuhltür das Wachstum eines Startups hemmt

Nicht nur der 3D-Drucker selbst ist riesig, auch das Unternehmen Big Rep ist enorm gewachsen. Was als Kunstprojekt angefangen hat, entwickelt sich zum Verkaufserfolg.

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Die müsse durch die Tür eines Frachtflugzeuges passen - und durch die des eigenen Fahrstuhls." 2

    ichbinsmalwieder | 26.01.16 15:47 29.01.16 18:49

  2. riesen fdm-drucker ... 1

    Moe479 | 27.01.16 16:50 27.01.16 16:50

  3. @Golem 3

    chef_de | 22.01.16 15:50 26.01.16 09:50

  4. Warum nur... 16

    Snooozel | 22.01.16 12:53 23.01.16 17:10

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Membrain GmbH, München-Unterhaching
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. BAHN-BKK, Münster
  4. Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar, Butzbach/Nieder-Weisel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060
  2. 464,99€
  3. 99,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de