1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-Drucker: Chefjet druckt Süßigkeiten

Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: Gl3b 08.01.14 - 17:33

    3D Drucker druckt dies, 3D Drucker druckt das. Wozu sollte man Süßigkeiten drucken ?

    Jaja ich weiß, wenn mich das Thema so nervt, warum drücke ich dann drauf bla bla? Warum nicht ?

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum

  2. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: stevenx 08.01.14 - 17:49

    Um Geld zu verdienen.
    Für Konditoreien quasi zum Geld drucken

  3. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: ein-schreiberling2011 08.01.14 - 17:52

    Gl3b schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 3D Drucker druckt dies, 3D Drucker druckt das. Wozu sollte man Süßigkeiten
    > drucken ?

    Ist-Zustand: Standard-Brautpaar auf der Torte.
    Soll-Zustand: Das tatsächliche Brautpaar wird 3D-gescannt und kommt nun auf die Torte.

    Oder besser ausgedrückt: Man kann individuelle Formen herstellen, die sich konventionell nicht so leicht herstellen lassen.

    Andere Frage: Warum sollte man es nicht tun? Ich brauche es nicht, du brauchst es nicht, aber gibt uns das das Recht es allen anderen auch nicht zu gönnen?

  4. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: Gl3b 08.01.14 - 17:56

    ein-schreiberling2011 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gl3b schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 3D Drucker druckt dies, 3D Drucker druckt das. Wozu sollte man
    > Süßigkeiten
    > > drucken ?
    >
    > Ist-Zustand: Standard-Brautpaar auf der Torte.
    > Soll-Zustand: Das tatsächliche Brautpaar wird 3D-gescannt und kommt nun auf
    > die Torte.
    >
    > Oder besser ausgedrückt: Man kann individuelle Formen herstellen, die sich
    > konventionell nicht so leicht herstellen lassen.
    >
    > Andere Frage: Warum sollte man es nicht tun? Ich brauche es nicht, du
    > brauchst es nicht, aber gibt uns das das Recht es allen anderen auch nicht
    > zu gönnen?

    Ja ok. Von der Seite habe ich das noch nicht gesehen. Macht aber Sinn

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum

  5. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: Oldy 08.01.14 - 18:05

    Gl3b schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ein-schreiberling2011 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gl3b schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > 3D Drucker druckt dies, 3D Drucker druckt das. Wozu sollte man
    > > Süßigkeiten
    > > > drucken ?
    > >
    > > Ist-Zustand: Standard-Brautpaar auf der Torte.
    > > Soll-Zustand: Das tatsächliche Brautpaar wird 3D-gescannt und kommt nun
    > auf
    > > die Torte.
    > >
    > > Oder besser ausgedrückt: Man kann individuelle Formen herstellen, die
    > sich
    > > konventionell nicht so leicht herstellen lassen.
    > >
    > > Andere Frage: Warum sollte man es nicht tun? Ich brauche es nicht, du
    > > brauchst es nicht, aber gibt uns das das Recht es allen anderen auch
    > nicht
    > > zu gönnen?
    >
    > Ja ok. Von der Seite habe ich das noch nicht gesehen. Macht aber Sinn

    Ich hätte da vielleicht eine Geschäftsidee für dich.
    Wie wäre es mit "Zuckerguss-Muschis". Die Vermarkten sich bestimmt besser als ein Brautpaar.^^

  6. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: Husten 08.01.14 - 18:07

    erotische bäckereien sind ein alter hut :)

  7. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: emkay443 08.01.14 - 18:29

    Oldy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gl3b schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ein-schreiberling2011 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Gl3b schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > 3D Drucker druckt dies, 3D Drucker druckt das. Wozu sollte man
    > > > Süßigkeiten
    > > > > drucken ?
    > > >
    > > > Ist-Zustand: Standard-Brautpaar auf der Torte.
    > > > Soll-Zustand: Das tatsächliche Brautpaar wird 3D-gescannt und kommt
    > nun
    > > auf
    > > > die Torte.
    > > >
    > > > Oder besser ausgedrückt: Man kann individuelle Formen herstellen, die
    > > sich
    > > > konventionell nicht so leicht herstellen lassen.
    > > >
    > > > Andere Frage: Warum sollte man es nicht tun? Ich brauche es nicht, du
    > > > brauchst es nicht, aber gibt uns das das Recht es allen anderen auch
    > > nicht
    > > > zu gönnen?
    > >
    > > Ja ok. Von der Seite habe ich das noch nicht gesehen. Macht aber Sinn
    >
    > Ich hätte da vielleicht eine Geschäftsidee für dich.
    > Wie wäre es mit "Zuckerguss-Muschis". Die Vermarkten sich bestimmt besser
    > als ein Brautpaar.^^

    Sahne-Mumus gibts aber schon. ;)

  8. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: derJimmy 08.01.14 - 18:34


    Quelle: Ebay.

  9. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: 9maldumm 08.01.14 - 19:15

    Dann doch lieber waffen drucken

  10. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: Gl3b 08.01.14 - 20:26

    derJimmy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > thumbs4.ebaystatic.com
    > Quelle: Ebay.

    Ist das ein Lolli am Stiel? :P

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.14 20:27 durch Gl3b.

  11. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: Oldy 08.01.14 - 20:38

    Gl3b schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derJimmy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > thumbs4.ebaystatic.com
    > > Quelle: Ebay.
    >
    > Ist das ein Lolli am Stiel? :P

    Hast du gedacht ..., die ist echt? ^^

  12. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: redwolf 08.01.14 - 21:30

    Je mehr du es hasst, desto stärker wird es.

  13. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: Gl3b 08.01.14 - 21:36

    Natürlich ^^

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum

  14. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: 9maldumm 08.01.14 - 21:38

    Und wenns niemand will verkauft mans bei der nächsten Gamescom orange angemalt als Saurons Auge

  15. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: vol1 08.01.14 - 22:12

    9maldumm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wenns niemand will verkauft mans bei der nächsten Gamescom orange
    > angemalt als Saurons Auge


    XD viel zu geil die Kommentare in diesem Thread.

  16. Re: Dieses 3D Drucken geht mir langsam auf den Sack.

    Autor: HeyLongerBucher 09.01.14 - 00:46

    Haha, dersgut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. L-Bank, Karlsruhe
  2. CAREL Deutschland GmbH, Gelnhausen
  3. Class.Ing-Ingenieurpartnerschaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina, Salzkotten
  4. Hays AG, Affalterbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 499,90€
  3. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
    iPhone 12 Mini im Test
    Leistungsstark, hochwertig, winzig

    Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Nutzer beklagen Netzabbrüche beim iPhone 12
    2. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    3. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler

    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
    Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

    Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
    Ein Test von Marc Sauter


      1. LG Wing im Test: Smartphone mit Schwung
        LG Wing im Test
        Smartphone mit Schwung

        Das LG-Smartphone Wing mit seinem Zusatz-Display sieht erst mal komisch aus, die Anwendungsmöglichkeiten haben uns dann aber doch überzeugt. Problematisch könnte für LG der Preis werden.

      2. CD Projekt Red: Der erste Preload für Cyberpunk 2077 hat begonnen
        CD Projekt Red
        Der erste Preload für Cyberpunk 2077 hat begonnen

        Um 1:00 Uhr nachts können PC-Spieler in Cyberpunk 2077 loslegen. Auch der Start der Preloads ist nun für fast alle Plattformen bekannt.

      3. Tomahawk Gaming Desktop: Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080
        Tomahawk Gaming Desktop
        Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

        Der Tomahawk versucht, auf wenig Platz möglichst viel Hardware zu stecken. Er kann mit Intels Nuc9 und Nvidia Ampere vorbestellt werden.


      1. 12:01

      2. 11:54

      3. 11:44

      4. 11:16

      5. 11:10

      6. 10:58

      7. 10:45

      8. 10:28