1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3Doodler: Der 3D-Drucker für…

Cool! Als nächstes kommt dann jemand und...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cool! Als nächstes kommt dann jemand und...

    Autor: Zwangsangemeldet 05.09.13 - 23:17

    ...baut das Teil in die Stifthalterung eines Stiftplotters, setzt die X- und Y-Achsen-Führung komplett auf eine Z-Achse, so dass es auch dreidimensional in die Höhe drucken kann, und schon haben wir automatische 3d-Drucker!

    ;-)

  2. Re: Cool! Als nächstes kommt dann jemand und...

    Autor: Missjø 06.09.13 - 00:07

    Und davor kommt jemand und bezeichnet den Bleistift als "2D-Drucker"

    Das ist doch eine Heißklebepistole oder Windowcolor für Fortgeschrittene und kein Drucker!

  3. Re: Cool! Als nächstes kommt dann jemand und...

    Autor: borg 06.09.13 - 05:38

    Missjø schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und davor kommt jemand und bezeichnet den Bleistift als "2D-Drucker"
    >
    > Das ist doch eine Heißklebepistole oder Windowcolor für Fortgeschrittene
    > und kein Drucker!

    Aber keiner hatte bisher die Idee dazu!
    Und pei der heisklebepistole ist das Problem häufig,
    dass das Zeugs trotz Pusten ewig heiss und weich bleibt.

  4. Re: Cool! Als nächstes kommt dann jemand und...

    Autor: Beaminister 06.09.13 - 08:57

    Missjø schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist doch eine Heißklebepistole oder Windowcolor für Fortgeschrittene
    > und kein Drucker!


    Es können aber sowohl 2D als auch 3D-Objekte aufgebaut werden.....
    versuch das mal mit einem Bleistift...
    Aber bei einem gebe ich dir recht: Ob der Doodler die Beeichnung "Drucker" verdient bin ich mir nicht sicher ^^

  5. Och ...

    Autor: Missingno. 06.09.13 - 10:56

    Für ein 3D-Objekt mit einem Bleistift brauchst du nur etwas länger, weil die aufgetragenen Graphitschichten ziemlich dünn sind. ;-)

    --
    Dare to be stupid!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  2. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
    MX 10.0 im Test
    Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

    Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Argand Partners Cherry wird verkauft

    Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
    Verkehrswende
    Zaubertechnologie statt Citybahn

    In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
    2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?