1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Absturz: Nikon gesteht Probleme mit…

Absturz: Nikon gesteht Probleme mit Spiegelreflexkameras ein

Zwei Anzeigeoptionen auf dem Monitor von Nikons Vollformat-Spiegelreflexkameras D4 und D800 können offensichtlich einen Absturz der Kamera auslösen. Nikon hat den Fehler, der nach Herstellerangaben nur vereinzelt vorkommen soll, zugegeben und erklärt, an einer Lösung zu arbeiten.


Stellenmarkt
  1. ifap GmbH, Martinsried
  2. berbel Ablufttechnik GmbH, Rheine
  3. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe, Düsseldorf
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 19,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de