1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Actionkamera: Gopro Hero 3 filmt in 4K

Wasserdicht und WiFi?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wasserdicht und WiFi?!

    Autor: moep.at 17.10.12 - 12:52

    Liege ich falsch oder wird vermutlich der Wifi Live-Preview nicht unter Wasser funktionieren?!

    hängt whs davon ab ob 2,4Ghz oder 5Ghz Wlan verwendet wird?!

    kurzes googeln hat ergeben das Wasser 2,4Ghz als Resonanzfrequenz nutzt und damit super abschirmt :/


    Weiß jemand näheres?

  2. Re: Wasserdicht und WiFi?!

    Autor: IngTroll 17.10.12 - 13:17

    Im Text steht doch nur, dass die Fernsteuerung wasserdicht ist.
    Dass sie auch noch Unterwasser (uneingeschränkt) funktioniert steht da nciht...

  3. Re: Wasserdicht und WiFi?!

    Autor: moep.at 17.10.12 - 13:49

    Darum Frage ich ja :)

    Die Fernbedienung wäre mir auch wurst... es geht mir rein um das Streamen via WLAN...
    Was laut Offizieller Produktseite unter "Live-Preview" beworben wird...

    mir stellt sich nur die Frage inwiefern Wasser diese Funktion beeinträchtigt...
    Was ich schon herausgefunden habe das Wasser, zumindest bei 2,4Ghz, ein guter Isolator ist... wie es mit 5Ghz aussehen würde und welches Wlan in der Kamera verbaut ist hab ich nicht herausgefunden :)

  4. Re: Wasserdicht und WiFi?!

    Autor: Sebbi 17.10.12 - 14:44

    moep.at schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darum Frage ich ja :)
    >
    > Die Fernbedienung wäre mir auch wurst... es geht mir rein um das Streamen
    > via WLAN...
    > Was laut Offizieller Produktseite unter "Live-Preview" beworben wird...

    Live Preview mit ca. 3-5 Sekunden Verzögerung. Das reicht wirklich nur um die Kamera einzustellen und zu guggen, dass man das richtige Motiv erwischt. Außerdem muss dazu dein Smartphone ebenfalls wasserdicht sein.

    >
    > mir stellt sich nur die Frage inwiefern Wasser diese Funktion
    > beeinträchtigt...
    > Was ich schon herausgefunden habe das Wasser, zumindest bei 2,4Ghz, ein
    > guter Isolator ist... wie es mit 5Ghz aussehen würde und welches Wlan in
    > der Kamera verbaut ist hab ich nicht herausgefunden :)

    Wasser schirmt Wifi (alles was funkt, egal wie viele oder wenige GHz) sehr gut ab. Aber evtl. klappt es dennoch die Kamera, die in einem aufwendigen Unterwassergehäuse versenkt ist (mit Licht, etc) so beim Tauchen fernzusteuern (sind ja nur wenige cm Abstand. Live preview siehe oben ... muss ein Smartphone mit ins Wasser nehmen ;-)

  5. Re: Wasserdicht und WiFi?!

    Autor: moep.at 17.10.12 - 15:41

    Danke für deine Antwort...

    naja schade dann ist es wohl nicht das was ich suche :/

    toll wäre gewesen zB das dignal mit einem PC außerhalb vom Wasser abzufangen und zB an einen Tv weiterzugeben (egal ob da jetzt 3-5 Sekunden Verzögerung sind :) )

  6. Re: Wasserdicht und WiFi?!

    Autor: ad (Golem.de) 17.10.12 - 16:36

    moep.at schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke für deine Antwort...
    >
    > naja schade dann ist es wohl nicht das was ich suche :/
    >
    > toll wäre gewesen zB das dignal mit einem PC außerhalb vom Wasser
    > abzufangen und zB an einen Tv weiterzugeben (egal ob da jetzt 3-5 Sekunden
    > Verzögerung sind :) )


    Nun.. https://www.golem.de/1111/87962.html

    da gibt es was :)

    Mit freundlichen Grüßen
    ad (golem.de)

  7. Re: Wasserdicht und WiFi?!

    Autor: mindo 18.10.12 - 10:33

    haha zwar cool, aber ich vermute das liegt außerhalb von seinem Budget (3.500 $) ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wolters Reisen GmbH, Stuhr bei Bremen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg, Berlin, Frankfurt am Main
  3. Kirsch Pharma GmbH, Salzgitter
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
    Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

    Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
    Eine Analyse von Oliver Nickel


      Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
      Corsair K60 RGB Pro im Test
      Teuer trotz Viola

      Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
      2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
      3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht