1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Actionkamera: Rollei 5S Wifi mit…

Das mit der Stromlinienform üben wir nochmal...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das mit der Stromlinienform üben wir nochmal...

    Autor: Himpelhuber 05.04.13 - 09:14

    Also ich werde mir ganz sicher nicht so nen Klopper auf den Helm montieren, das ist ein ganz klares k.o.-Kriterium.

    Ich wäre ja schon zufrieden, wenn sie das Objektiv an der schmalen Seite anbringen würden, wenn die Kamera schon unbedingt so viel Masse haben muss!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.04.13 09:15 durch Himpelhuber.

  2. Re: Das mit der Stromlinienform üben wir nochmal...

    Autor: Phreeze 05.04.13 - 09:58

    Himpelhuber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich werde mir ganz sicher nicht so nen Klopper auf den Helm montieren,
    > das ist ein ganz klares k.o.-Kriterium.
    >
    > Ich wäre ja schon zufrieden, wenn sie das Objektiv an der schmalen Seite
    > anbringen würden, wenn die Kamera schon unbedingt so viel Masse haben muss!

    who cares: pack das Ding an den Lenker. Oder an die Kopfstütze des Autos. Und Masse..naja das Ding wiegt halb so viel wie ein Handy...

  3. Re: Das mit der Stromlinienform üben wir nochmal...

    Autor: Berner Rösti 05.04.13 - 11:16

    Naja... das ist halt die Form, die von den allgegenwärtigen GoPros "vorgegeben" ist. Also wird das imitiert.

    Ich persönlich finde die DRIFT HD besser. Die hat die Form, die du bevorzugt. Vor allem aber hat sie ein drehbares Kameramodul, so dass das Gehäuse nicht zwingend senkrecht montiert sein muss.

    Himpelhuber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich werde mir ganz sicher nicht so nen Klopper auf den Helm montieren,
    > das ist ein ganz klares k.o.-Kriterium.
    >
    > Ich wäre ja schon zufrieden, wenn sie das Objektiv an der schmalen Seite
    > anbringen würden, wenn die Kamera schon unbedingt so viel Masse haben muss!

  4. eher bullet

    Autor: flasherle 05.04.13 - 11:40

    Rollei Bullet HD Pro oder hd 2

  5. Nich wirklich...

    Autor: Berner Rösti 05.04.13 - 14:20

    Die Drift HD hat ein Display, damit kannst du VORHER kontrollieren, ob a) das Bild gerade ist und b) der Ausschnitt passt. Gerade wenn du das Ding an die Seite vom Helm montierst, hast du da gerne mal Helmvisier und dergleichen im Bild.

    Und NACHHER kannst du dir sofort das Ergebnis anschauen.

    Außerdem hat die Drift HD eine Fernbedienung, die neue Version sogar eine bidirektionale, die dir direkt anzeigt, ob die Aufnahme läuft.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Web-Entwickler - Schwerpunkt TYPO3 (m/w/d)
    OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG, Menden
  2. Senior IT Architect Storage (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zuffenhausen
  3. Projektsteuerer (m/w/d) Smart Cities
    MVV Energie AG, Mannheim
  4. IT-Administrator (m/w/d) Development Tools
    innoventis GmbH, Würzburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 329€ (Bestpreis)
  2. 319€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Biostar H510MH 2.0 Mainboard für 64,90€, Cooler Master V850 Platinum 850W PC-Netzteil...
  4. 275,99€ oder mit Xbox All Access inkl. Game Pass Ultimate für 24,99€/Monat (für 24 Monate)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Bundesdatenschutzbeauftragter Datenschutz-Kritik an 3G-Regelung am Arbeitsplatz
  2. Holacracy Die Hierarchie der Kreise
  3. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen

Satellitenkonstellationen: Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution
Satellitenkonstellationen
Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution

Ionentriebwerke mit Iod sollen keine Leistungsrekorde aufstellen, sondern eine einfache und günstige Lösung für Satellitenkonstellationen wie Starlink sein.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Skynet SpaceX soll britischen Militärsatelliten ins All bringen
  2. Patrick Drahi Eutelsat verhandelt über Verkauf an Telekom-Milliardär
  3. Von Cubesats zu Disksats Satelliten als fliegende Scheiben

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung