1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Actionkameras im Test: Viermal 4k

Speicherkarte für Sony FDR-X1000 VR

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Speicherkarte für Sony FDR-X1000 VR

    Autor: Thomas Klein 17.12.15 - 13:32

    welche 64 GB microSDXC Speicherkarte wurde von Ihnen im Test verwendet? Ich habe mir die Kamera von Sony bestellt und bin noch auf der Suche nach einer geeigneten Karte. Danke!

    T. Klein

  2. Re: Speicherkarte für Sony FDR-X1000 VR

    Autor: DooMMasteR 17.12.15 - 14:14

    Ich nutze eine SanDisk Extreme PRO microSDXC mit 64GB und habe keine Probleme.

    Achtung: die Karte muss in exFAT formatiert sein, sonst motzt die Kamera ebenfalls.

  3. Re: Speicherkarte für Sony FDR-X1000 VR

    Autor: mwo (Golem.de) 17.12.15 - 14:40

    Wir hatten wohl die hier: SanDisk Extreme Pro microSDXC Class 10, U3 (95MB/Sek).

  4. Re: Speicherkarte für Sony FDR-X1000 VR

    Autor: Plany 17.12.15 - 16:13

    Zu den Problemen mit den Karten das sie nicht richtig erkannt werden. Die Videos wurden nich gespeichert auf den Karten, sie waren einfach nicht da.

    Ich hab die AS100V mit ein 50Mbit/s mode was aber nie Funktioniert hatte mit manchen karten.

    auch das Formatieren mit der AS100V brachte kein erfolg ... ich hab sie dann in mein Macbook formatiert (exFat) dann nochmal mit der AS100V dann funktionierte es ohne Probleme.

    hab alle meine karte so behandelt und seither nie wieder Probleme.

  5. Re: Speicherkarte für Sony FDR-X1000 VR

    Autor: IamNic 01.09.16 - 17:37

    Diese Karte ist viel zu schnell (und damit unnötig teuer). 100Mbit/s entsprechen nur 12,5 MB/s nötiger Schreibgeschwindigkeit.

    Es funktionieren außerdem auch 128GB Karten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Berlin, Karlsruhe
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  3. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  4. MRH Trowe, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Alsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Smartphones, Zubehör und mehr bei...
  2. ab 1.499€ (bei Nvidia.com)
  3. (u. a. ZOTAC GeForce Gaming 24 GB RTX 3090 Trinity für 1.714,22€, GIGABYTE Nvidia Ampere GV...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
    Todesfall
    Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

    Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

    1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
    2. Shitrix Das Citrix-Desaster
    3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
    Verkehrswende
    Zaubertechnologie statt Citybahn

    In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
    2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?