1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe Scan: Kostenlose App scannt…

All in One Lösung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. All in One Lösung

    Autor: hardtech 02.06.17 - 00:02

    Ich selbst suche schon länger nach einer Möglichkeit, seine Dokumente allzeit griffbereit und editierbar einzuscannen, abzulegen und zu verwalten.
    Habe mir diesbezüglich extra einen Scanner gekauft: FUJITSU ScanSnap iX500

    Das gute ist:
    - man kann hier viel einstellen (Komprimierung, Farbe, Dateigröße..)
    - gute Scanqualität
    - auch OCR möglich
    - mittlerweile gibt es auch eine passende App (leider ohne OCR Funktion)

    Zu meiner Arbeit muss ich sagen, dass ich im Versicherungsbereich unterwegs bin und auf viele unterschiedliche Kundenunterlage stoße.
    Auch wird das ein oder andere Seminar mitgenommen.
    Es müssen Termine festgehalten werden.

    Alles gar nicht so leicht in einen Workflow zu bringen. Immer wieder ertappe ich mich auf der Suche nach Informationen. Manchmal vergesse ich auch was.
    Ziel ist: digitales papierloses Büro.

    Ich frage mich, ob es noch was besseres gibt, als den Scanner oder diese IOS Apps wie z.B. Scanbot oder PDFMerge?
    Es sind sensible Kundendaten und da möchte man nicht riskieren, dass sowas über dubiose Anbieter von Clouds in falsche Hände gerät.

    HAT JEMAND EINE IDEE?
    Mit welchen Tools/Mitteln könnte ich so einen Workflow effizient bewältigen?

  2. Re: All in One Lösung

    Autor: kw87hb 02.06.17 - 08:30

    Also für so eine Aufgabe kann ich nur ein gescheites CRM-Tool empfehlen. Damit hat man Zugriff auf alle relevanten Kundendaten und Dokumente. Gute Lösungen arbeiten heute sogar responsiv und Plattform unabhängig. Hier kann man dann auch ein 0815 OCR-Scanprogramm nehmen. Ich könnte nicht mehr ohne heute (Logistik-Branche).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.06.17 08:30 durch kw87hb.

  3. Re: All in One Lösung

    Autor: OhYeah 02.06.17 - 12:34

    Ja..und welches wäre ein gutes Tool dazu?

    Swag

  4. Re: All in One Lösung

    Autor: kw87hb 02.06.17 - 12:51

    OhYeah schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja..und welches wäre ein gutes Tool dazu?

    Für CRM oder OCR/Scannen? Also zum Scannen nutze ich z.Zt. Scanbot (Premium) auf iOS

  5. Re: All in One Lösung

    Autor: hardtech 04.06.17 - 10:15

    vielen dank für deine impressionen.
    gerne kannst du mir schreiben, wie ich meinen ix500 in dieser konstellation sinnvoll einsetzen kann. scanbot kostet gerade mal 8¤ als pro version. nur denke ich, dass der ix500 dennoch bessere scanergebnisse als mein telefon ip7 erzeugen kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bensheim
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,99€ (Vergleichspreis 185€)
  2. (u. a. Horizon: Zero Dawn - Complete Edition (PC) für 38,99€, Wreckfest für 12,99€, Sekiro...
  3. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  4. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08