1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amateurfotos in Street View: Folgen Sie…

Und wer bezahlt die Fotografen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wer bezahlt die Fotografen?

    Autor: Fotoprofi 02.03.10 - 10:52

    Für ihre Arbeit?

    Die Gratis-Mentalität muss aufhören.

  2. Re: Und wer bezahlt die Fotografen?

    Autor: mofte 02.03.10 - 16:38

    Und was zahlst du an Google, daß du deren Maps benutzt?

    ich mag gratis, wenn alle zusammenarbeiten und jeder davon etwas hat (also OpenStreetMap viel mehr als Google Maps...)

  3. Re: Und wer bezahlt die Fotografen?

    Autor: Mathias 02.03.10 - 22:47

    Ich muss mofte da völlig zustimmen.
    Es zwingt ja niemand die Fotografen dazu, dass sie ihre Bilder hochladen und kostenlos zur Verfügung stellen, oder?

    Und was die oft kritisierte Gratis-Mentalität angeht: Gehen wir doch mal 300 Jahre in die Zukunft. Dort sehen wir in "Star Trek" was jetzt erst beginnt. Natürlich kann man jetzt noch nicht absehen, ob es in 300 Jahren tatsächlich kein Geld mehr gibt, aber schön wäre es.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. LGC Standards GmbH, Wesel
  3. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  4. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
    Verschlüsselung
    Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
    Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
    2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
    3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND