1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Frontkamera des iPhone 6…

Das kann man wieder hinbiegen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Das kann man wieder hinbiegen

    Autor: Bautz 03.12.14 - 14:04

    Ja, der war bös ;-)

  2. Re: Das kann man wieder hinbiegen

    Autor: Eierspeise 03.12.14 - 15:17

    Nö, aber witzig :)

  3. Re: Das kann man wieder hinbiegen

    Autor: Himmerlarschundzwirn 03.12.14 - 15:23

    Dass die Leute immer auf Biegen und Brechen iPhone-Witze machen müssen...

  4. Re: Das kann man wieder hinbiegen

    Autor: Wallbreaker 03.12.14 - 23:52

    Bautz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, der war bös ;-)

    xD

    Der war gut. ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.14 23:53 durch Wallbreaker.

  5. Re: Das kann man wieder hinbiegen

    Autor: Anonymer Nutzer 04.12.14 - 07:35

    Wallbreaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bautz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, der war bös ;-)
    >
    > xD
    >
    > Der war gut. ^^

    Macht Apple ja auch irgendwie sympatisch. Man merkt zunehmend, dass man es bei Apple mit genau dem gleichen Wegwerf-Schrott zu tun hat, wie bei den anderen auch. Er sieht nur meist besser aus.

  6. Re: Das kann man wieder hinbiegen

    Autor: blackhawk2014 04.12.14 - 09:01

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wallbreaker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bautz schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ja, der war bös ;-)
    > >
    > > xD
    > >
    > > Der war gut. ^^
    >
    > Macht Apple ja auch irgendwie sympatisch. Man merkt zunehmend, dass man es
    > bei Apple mit genau dem gleichen Wegwerf-Schrott zu tun hat, wie bei den
    > anderen auch. Er sieht nur meist besser aus.


    Das er besser aussieht finde ich absolut garnicht.
    Und wegwerf-Schrott?
    Ich schwöre schon seit Jahren auf Samsung, hatte verschiedenste Modelle und alle haben überlebt. Mein erstes Samsung, irgendso ein Klappteil mit Motor zum automatischen auf- und zuklappen liegt immernoch als Ersatz rum und funktioniert wunderbar. Keine Kratzer, super Laufzeit, absolut kein Schrott.
    Okay, das S+ war ein reinfall, aber das passiert immer mal wieder.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Architect Video und Unified Communications (w/m/d)
    Dataport, Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  2. Project Demand Manager - Grid Field Operations Offshore (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte, Arnheim (Niederlande)
  3. IT-Systemadministratorin/IT-- Systemadministrator (m/w/d) für Schulen
    Stadt Achim, Achim
  4. Business Analyst (m/w/d) für Projektarbeit
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce Now (4K60) ausprobiert: Nvidia streamt Spiele mit höchster Bildqualität
Geforce Now (4K60) ausprobiert
Nvidia streamt Spiele mit höchster Bildqualität

4K-Auflösung mit 60 Frames die Sekunde: Nvidia hat bei Geforce Now für PC und Mac nachgelegt; die Optik war bisher Shield-TV-exklusiv.
Ein Hands-on von Marc Sauter

  1. Nvidia Geforce Now nativ auf Apple M1 plus bessere Bildqualität
  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
  3. Nvidia Geforce Now drosselt manche Spiele auf 45 fps

Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer