Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon: Bridgekamera mit 35fach…

Hoffentlich steht dann ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich steht dann ....

    Autor: trollwiesenverschieber 16.09.11 - 09:01

    ... für Lieschen Müller auch in der Bedienungsanleitung, daß sie sich auch noch (trotz Stabi) ein Stativ für die Teleaufnahmen zulegen sollte. Sonst beschweren sich die User bei >800mm noch, daß die Aufnahmen verwackeln ;)

    -----------------------------------------------------------------------
    Lalalalalala!!!!

  2. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: trollwiesenverschieber 16.09.11 - 09:05

    Uns sicherlich wird es dann wieder Benutzer geben die blöken:

    Iiiih 24p will ich aber nicht - ich will 25p, 50p

    -----------------------------------------------------------------------
    Lalalalalala!!!!

  3. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: ichbinsmalwieder 16.09.11 - 09:51

    trollwiesenverschieber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Uns sicherlich wird es dann wieder Benutzer geben die blöken:
    >
    > Iiiih 24p will ich aber nicht - ich will 25p, 50p

    Völlig zu recht... 24 fps ist Technik aus dem 19. Jahrhundert.

  4. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: trollwiesenverschieber 16.09.11 - 09:56

    Gut, daß die großen Broadcasting-Firmen mit veralteter Technik arbeiten, gell?

    -----------------------------------------------------------------------
    Lalalalalala!!!!

  5. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: kendon 16.09.11 - 10:02

    ...batterie...ironiedetektor...

  6. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: ichbinsmalwieder 16.09.11 - 10:02

    trollwiesenverschieber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut, daß die großen Broadcasting-Firmen mit veralteter Technik arbeiten,
    > gell?

    Nur weil man nagelneue Hightech-Kameras benutzt, heißt das nicht, dass man nicht einen völlig veralteten Standard damit bedient.

    24 Bilder pro Sekunde sind einfach zu wenig. Damit gäbe sich auch ein Gamer niemals zufrieden.

  7. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: ichbinsmalwieder 16.09.11 - 10:03

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...batterie...ironiedetektor...

    Da war keine Ironie, das ist mein Ernst.
    Ab 50fps empfinde ich Filme erst als richtig flüssig.

  8. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: Keridalspidialose 16.09.11 - 10:04

    Mach dich nicht lächerlich.

    ___________________________________________________________

  9. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: iu3h45iuh456 16.09.11 - 10:09

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da war keine Ironie, das ist mein Ernst.
    > Ab 50fps empfinde ich Filme erst als richtig flüssig.

    Und warum sind dann Kinofilme auf Blu-ray extra im 24p Modus?

  10. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: MentalFloss 16.09.11 - 10:16

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da war keine Ironie, das ist mein Ernst.
    > Ab 50fps empfinde ich Filme erst als richtig flüssig.

    Aber auch erst seit deinem Teleporter-Unfall mit der Fliege, oder? ;-) SCNR

    Wirklich ironisch wäre es, wenn du dich auf 50i beziehen würdest...

  11. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: MentalFloss 16.09.11 - 10:21

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 24 Bilder pro Sekunde sind einfach zu wenig. Damit gäbe sich auch ein Gamer
    > niemals zufrieden.

    Gamer würden sich auch mit der SD PAL-Auflösung nicht zufrieden geben. Trotzdem sehen die Schauspieler in einem Film im SD Fernsehen oder von DVD noch immer realistischer aus als die Personen in einem Computerspiel.

    Äpfel und Birnen.

  12. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: trollwiesenverschieber 16.09.11 - 10:25

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 24 Bilder pro Sekunde sind einfach zu wenig. Damit gäbe sich auch ein Gamer
    > niemals zufrieden.

    Oh Mann - jetzt kommt diese Gamer-Kacke wieder.
    Nochmal langsam zum mitlesen:
    - Kinofilme werden in 24p gedreht.
    - Gamer wollen 50 .. 60 fps oder mehr.

    Das Eine hat mit dem Anderen überhaupt nix gemein, außer einer Ähnlichen Bezeichnung.
    Oder weißt Du z.B., ob Deine Gamer-fps in Voll- oder Halbbildern auf dem Monitor ausgegeben werden? Sicherlich nicht.

    Hier mal zum Nachlesen: [www.bluray-disc.de]

    -----------------------------------------------------------------------
    Lalalalalala!!!!

  13. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: trollwiesenverschieber 16.09.11 - 10:26

    Vergiß es - er versteht's nicht.

    -----------------------------------------------------------------------
    Lalalalalala!!!!

  14. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: Malachi 16.09.11 - 10:31

    Nun ja, die Flimmerfusionsfrequenz des Auges ist nicht fix, sondern ist von der Lichtintensität, der Art des Lichtes (Wellenlänge...) und dem Alter abhängig. Im Extremfall liegt sie bei fast 80 Hz.
    Kann also gut sein, dass manche Leute 24p als ruckeln wahrnehmen (ich gottseidank nicht :D ).

  15. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: kendon 16.09.11 - 11:06

    genau, und unter 8k ist alles verpixelt selbst aufm handydisplay, autos unter 430km/h sind unbrauchbar langsam, und wenn dein internetanschluss weniger als 600mbit hat schläfst du ein während die golem-seite lädt... du bisset junge.

  16. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: FaLLoC 16.09.11 - 12:27

    iu3h45iuh456 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und warum sind dann Kinofilme auf Blu-ray extra im 24p Modus?

    Wahrscheinlich deshalb, weil das Ausgangsmaterial (Kinofilm) mit 24 Bilder/s daherkommt. Ganz sicher nicht deshalb, weil's das Optimum für's Auge wäre.

    --
    FaLLoC

  17. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: linux-macht-glücklich 16.09.11 - 12:40

    Nach allem was ich bisher über das Vorgängermodell gelesen habe ist der Canon Stabi sehr gut. Es ist eigentlich geradezu erstaunlich was da heute geht.

  18. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: MobilKunde 16.09.11 - 16:26

    Ich kenne mich mit Bridgekameras nicht aus, bei meiner Eos ist es allerdings so, daß bei Stativbetrieb der Stabilisator ausgeschaltet werden sollte, um wirklich scharfe Bilder zu erzielen.
    Ein Stabilisatoer korrigiert die Bewegung des Nutzers => kein Nutzer, keine Bewegeung, womit sich das Problem ergibt das der Stabilisator selber (kleinste) Bewegungen produziert und somit besonders bei starkem Tele Unschärfen produziert.

  19. Re: Hoffentlich steht dann ....

    Autor: linux-macht-glücklich 16.09.11 - 17:32

    Die HX100V von Sony ist allerdings so klug das man da den Stabi gar nicht ausschalten kann und dennoch Stativbetrieb gut funktionieren soll, was ich bisher laß.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Dataport, Hamburg
  3. Daimler AG, Berlin
  4. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 2,99€
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

  1. WD Black P50 Game Drive: Schnelle USB-3.2-Gen2x2-SSD für Spieler
    WD Black P50 Game Drive
    Schnelle USB-3.2-Gen2x2-SSD für Spieler

    Western Digital stellt seine erste externe SSD mit dem neuen USB-Standard USB 3.2 Gen2x2 vor. Damit sind Datenraten von theoretisch 20 GBit/s oder 2,5 GByte pro Sekunde möglich. Die intern verbaute SSD hat jedenfalls das Potenzial zur Ausreizung.

  2. Pro Trek: Casio stellt Outdoor-Smartwatch mit Pulsmesser vor
    Pro Trek
    Casio stellt Outdoor-Smartwatch mit Pulsmesser vor

    Casios neue Pro-Trek-Smartwatch WSD-F21HR kommt erstmals mit einem Pulsmesser, der automatisch bei Bewegung aktiviert werden kann. Die Uhr ist an Outdoor-Fans gerichtet: Unter anderem lassen sich Karten offline direkt auf der Uhr verwenden, auch Casios duales Display ist an Bord.

  3. Geforce Now: Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android
    Geforce Now
    Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

    Gamer können ihre Spiele per Geforce Now künftig auf ihre Android-Geräte streamen. Der Cloud-Gaming-Dienst wird auf Googles Betriebssystem erweitert. Zeitgleich platziert Nvidia die neuen RTX-Server in Frankfurt, was theoretisch Raytracing ermöglicht.


  1. 14:16

  2. 13:46

  3. 12:58

  4. 12:40

  5. 12:09

  6. 11:53

  7. 11:44

  8. 11:35