1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon EOS 750D und EOS 760D: Zwei…

70d vs 760d ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 70d vs 760d ...

    Autor: Poison Nuke 06.02.15 - 09:07

    welche Vorzüge bietet die 70d jetzt eigentlich noch gegenüber der 760d, außer 2 Bilder mehr pro Sekunde?
    Wer viele Bilder pro Sekunde braucht, wird eh zur 7D2 greifen. Die 70D ist jetzt irgendwie überflüssig geworden, oder?

    Greetz

    Poison Nuke

  2. Re: 70d vs 760d ...

    Autor: hubie 06.02.15 - 09:18

    Nein ist sie nicht. 70D hat vermutlich das bessere Gehäuse. Zudem könnte die Akkulaufzeit unterschiedlich sein. Der Top LCD ist größer, mehr dedizierte Tasten wie z. B. die AF Taste und die AF-Taste bei der Auslösertaste. 70D hat den DPAF (Dual Pixel Auto Focus), was einen deutlich teureren Sensor voraussetzt, die neue 760D "nur" Hybrid AF III, was immer das bedeutet ;)

  3. Re: 70d vs 760d ...

    Autor: Poison Nuke 06.02.15 - 09:26

    hubie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein ist sie nicht. 70D hat vermutlich das bessere Gehäuse.

    Das Gehäuse ist erst bei den einstelligen merkbar besser. die zweistelligen und dreistelligen sind allesamt Plastikbomber die kein Wasser vertragen. Nicht ohne Grund habe ich meine 60d und 500d gegen gebrauchte einser getauscht. Die sind zwar technisch hinterher, aber dafür überleben die einfach alles.


    > die Akkulaufzeit unterschiedlich sein.
    bei 500d zu 60d war mir da kein Unterschied aufgefallen. Annährend identische Akkupacks. Auch die 7D liegt in der gleichen Liga.


    Der Nutzen der AF-Taste ist aber auch fallspezifisch. Man kommt gut ohne sie aus finde ich. Und ob der AF der 70d wirklich markant besser ist in der Praxis ?

  4. Re: 70d vs 760d ...

    Autor: RienSte 06.02.15 - 10:10

    Poison Nuke schrieb:

    die zweistelligen
    > und dreistelligen sind allesamt Plastikbomber die kein Wasser vertragen.
    > Nicht ohne Grund habe ich meine 60d und 500d gegen gebrauchte einser
    > getauscht. Die sind zwar technisch hinterher, aber dafür überleben die
    > einfach alles.

    Da kennt sich aber einer aus... gratuliere! Die Fotos werden nun natürlich auch gleich viel besser oder?

    "Plastik" ist in dem Fall Glasfaser-verstärktes Polycarbonat und überlebt so ziemlich alles, was Magnesium auch überlebt ...mit dem Vorteil, dass es keine Dellen bekommt. Zerkratzen tut in dem Fall auch der Lack und nicht das Material darunter. Das mit der Dichtheit stimmt allerdings... wobei meine 450D nun schon seit knapp 5 Jahren Staub (Nepal), Regen und Schnee (Alpen) überlebt.

    Wer die 2fps nicht braucht und wem das Gehäuse "passt", der kann mMn bedenkenlos zur 760D anstatt zur 70D greifen. Zumindest nach dem zu Urteilen was man bis jetzt so liest.

  5. Re: 70d vs 760d ...

    Autor: S-Talker 06.02.15 - 15:21

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hubie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein ist sie nicht. 70D hat vermutlich das bessere Gehäuse.
    >
    > Das Gehäuse ist erst bei den einstelligen merkbar besser. die zweistelligen
    > und dreistelligen sind allesamt Plastikbomber die kein Wasser vertragen.
    > Nicht ohne Grund habe ich meine 60d und 500d gegen gebrauchte einser
    > getauscht.

    Schon die 50D und 60D waren ganz brauchbar abgedichtet. Die 70D ist noch besser und entspricht sogar der alten 7D, welche wiederum nur knapp hinter der 1D liegt, was Wetterbeständigkeit angeht.

    Es gibt genug Videos die zeigen, was eine 50/60/70D so alles aushält. Unter Wasser würde ich damit nicht fotografieren, aber leichten bis normalen Regen, Schnee und Wüstensand können die locker ab. Ein Kollege reist seit Jahren mit einer 60D in der Welt rum. Die hat schon einige Torturen überstanden - was man ihr auch ansieht - aber sie arbeitet noch wie am ersten Tag.

    .
    > bei 500d zu 60d war mir da kein Unterschied aufgefallen. Annährend
    > identische Akkupacks. Auch die 7D liegt in der gleichen Liga.

    Die Akkupacks von 60D und 7D sind identisch und wesentlich stärker als die der xxxD Reihe. Zudem kann man dank Top-Display das hintere Display oft aus lassen, während man es bei der xxxD ständig benötigt.

    Eine 60D oder 7D schafft bis zu 3000 Bilder mit einer Ladung. Die dreistelligen erreichen das nicht mal annähernd. Das ist dir nicht aufgefallen obwohl du eine 500D und eine 60D hattest?

    >
    > Der Nutzen der AF-Taste ist aber auch fallspezifisch. Man kommt gut ohne
    > sie aus finde ich.

    Meistens ja, aber sie kann nützlich sein:
    https://www.youtube.com/watch?v=8PN9R0D3pF0

    Außerdem sieht das hintere Drehrad der 760D auf den ersten Produktfotos sehr klein aus. Mal sehen wie gut sich das bedienen lässt.

    >Und ob der AF der 70d wirklich markant besser ist in der
    > Praxis ?

    Es wird wohl der gleiche sein.

  6. Re: 70d vs 760d ...

    Autor: Thomas8472 06.02.15 - 17:41

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hubie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein ist sie nicht. 70D hat vermutlich das bessere Gehäuse.
    >
    > Das Gehäuse ist erst bei den einstelligen merkbar besser. die zweistelligen
    > und dreistelligen sind allesamt Plastikbomber die kein Wasser vertragen.
    "Plastik" erst ab 60D, davor gabs auch für xxD Magnesium.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig
  3. Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Enermax Aquafusion 240 mm für 74,90€ + 6,79€ Versand und Alternate We Love Gaming PCs...
  2. 798,36€ (Bestpreis! Vergleichspreis TV 804,26€ und Kopfhörer 89,32€)
  3. mit TV-, Notebook- und Einbaugerät-Angeboten
  4. 259,29€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 323,76€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

iPhone, iPad und Co.: Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7
iPhone, iPad und Co.
Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7

Auch ohne neue iPhones lässt es sich Apple nicht nehmen, seine neue iOS-Version 14 zu veröffentlichen. Auch andere Systeme erhalten Upgrades.

  1. Apple One Abos der verschiedenen Apple-Dienste im Paket
  2. Corona Apple hat eigenen Mund-Nasen-Schutz entwickelt
  3. Nach Facebook-Kritik Apple verschiebt Maßnahmen für mehr Privatsphäre

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da