1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon stellt neues Objektiv mit 70-200 mm…

Genau wie das neue 70-200 von Nikon

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Genau wie das neue 70-200 von Nikon

    Autor: Naseweiss 06.01.10 - 11:18

    Ich glaube ja, dass die beiden "Großen" im Bereich DSLR-Fotografie (namentlich Nikon und Canon) im Entwicklungsbereich oder sogar in der Produktion eng zusammenarbeiten.
    Jedenfalls häufen sich Zufälligkeiten wie diese, dass Canon nur wenige Wochen nach Nikon ebenfalls ein neues 70-200 2.8 auf den Markt wirft, dessen Neuerungen in einem (angeblich) verbessertem Antiverwackelungsmechanismus, einem (angeblich) schnellerem AF und einer ganz klein wenig kürzeren Naheinstellgrenze liegen.

    Und während die Gemeinde der Möchtgern-Semiprofi-Knipser sich versuchen gegenseitig zu bekehren, welcher Hersteller der einzig Richtige für "echte Profiaufnahmen" ist, klopfen sich die Manger mit den roten und goldenen Ringen auf die Schenkel... :-)

  2. Re: Genau wie das neue 70-200 von Nikon

    Autor: Canon User 06.01.10 - 14:05

    Wobei Nikon das Update dringend nötig hatte (das alte sah an KB arg schlecht aus), bei Canon versteh ich das nicht. Das alte 70-200 2.8 war ein super Objektiv. Da hätten andere Linsen ein Update viel nötiger (das 100-400 z.B. mit dem schwachen IS)

  3. Re: Genau wie das neue 70-200 von Nikon

    Autor: CanonAmateuerProfi 07.01.10 - 14:45

    Von Canon gibt es aber auch das 70-200 4.0, das schon lange den besseren IS hat.
    Die mussten halt jetzt auch die High-End Variante auf den aktuellen Stand bringen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CoCoNet AG, Düsseldorf
  2. S-Kreditpartner GmbH, keine Angabe
  3. HRI IT-Services GmbH, Berlin
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€, Sid Meier's Civilization VI für 13...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz