1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter…

Sony HX400V ab 250 Euro (Gebraucht) die bessere Wahl

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sony HX400V ab 250 Euro (Gebraucht) die bessere Wahl

    Autor: Crogge 26.09.16 - 11:14

    Ich nutze seit einem Jahr die Sony HX400V und habe bereits einige wunderschöne Bilder damit geschossen, die Tageszeit und Location spielt dabei keine Rolle.

    Außerdem bietet die Kamera deutlich bessere Eckdaten (z. B. Full HD mit 50 Bildern pro Sekunde mit hohen Bitraten, 10 Fotos pro Sekunde und viele WLAN Funktionen sowie eine ausgereifte Fernsteuerung via Handy).

    Außerdem gibt es einen elektronischen Sucher (Für helle Situationen nützlich jedoch geringe Auflösung), einen sehr guten Fokusring, nützliche Apps aus dem Internet und ein Gewinde für Filter am Objektiv.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.09.16 11:18 durch Crogge.

  2. Re: Sony HX400V ab 250 Euro (Gebraucht) die bessere Wahl

    Autor: DerKopiererxS 26.09.16 - 15:55

    Wo denn bitte? Bei ebay gibts kein Angebot unter 400¤?

  3. Re: Sony HX400V ab 250 Euro (Gebraucht) die bessere Wahl

    Autor: maxule 26.09.16 - 16:36

    Ziel erreicht, jetzt haben sich die Leute hochgesteigert und er kann seine besser verkaufen. ;-)

    Gebrauchtpreise sind wie Aktien ... relativ. Hohe Nachfrage -> hoher Preis.

  4. Re: Sony HX400V ab 250 Euro (Gebraucht) die bessere Wahl

    Autor: amagol 26.09.16 - 19:39

    Crogge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nutze seit einem Jahr die Sony HX400V und habe bereits einige
    > wunderschöne Bilder damit geschossen, die Tageszeit und Location spielt
    > dabei keine Rolle.

    Ich denke der wichtigste Punkt hier ist es gibt nicht einfach die beste Kamera, sondern es kommt immer auf das Zusammenspiel von Kamera, Fotograf und zu fotografierender Szene an. Was mich an den Bridgekameras nervt ist das Zoomen mit Hebel und Motor statt einfach am Objektiv zu drehen. Auch das man auf Autofokus angewiesen ist und das Blenden/Verschlusszeit/ISO-Einstellungen schwer erreichbar sind sind definitiv Sachen die ich nicht mag.
    Noch schlimmer sind aus meiner Sicht die ganzen Halbautomatik-Modi - damit komme ich persoenlich gar nicht klar, entweder vollautomatisch oder komplett manuell, aber wie gesagt jeder hat so seine Vorlieben ;)

  5. Re: Sony HX400V ab 250 Euro (Gebraucht) die bessere Wahl

    Autor: Crogge 27.09.16 - 17:45

    DerKopiererxS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo denn bitte? Bei ebay gibts kein Angebot unter 400¤?

    Gebraucht findet man oft welche zwischen 250-300 Euro, z. B. auf Ebay oder DSLR Foren.

    amagol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Crogge schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich nutze seit einem Jahr die Sony HX400V und habe bereits einige
    > > wunderschöne Bilder damit geschossen, die Tageszeit und Location spielt
    > > dabei keine Rolle.
    >
    > Ich denke der wichtigste Punkt hier ist es gibt nicht einfach die beste
    > Kamera, sondern es kommt immer auf das Zusammenspiel von Kamera, Fotograf
    > und zu fotografierender Szene an. Was mich an den Bridgekameras nervt ist
    > das Zoomen mit Hebel und Motor statt einfach am Objektiv zu drehen. Auch
    > das man auf Autofokus angewiesen ist und das
    > Blenden/Verschlusszeit/ISO-Einstellungen schwer erreichbar sind sind
    > definitiv Sachen die ich nicht mag.
    > Noch schlimmer sind aus meiner Sicht die ganzen Halbautomatik-Modi - damit
    > komme ich persoenlich gar nicht klar, entweder vollautomatisch oder
    > komplett manuell, aber wie gesagt jeder hat so seine Vorlieben ;)

    Und die meisten dieser genannten Probleme hat die Sony HX400V nicht!

    Zoom am Fokusring ist möglich, auch wenn ich dort den MF bevorzuge, alles durch einen kleiner Schalter erreichbar. Verschlusszeit und Blende sind über Räder einstellbar.

    Wieso sollte man auf den Autofokus angewiesen sein? 3/4 meiner Bilder sind mit dem MF gemacht, dieser lässt sich bei der HX400V unheimlich schnell und exakt justieren (Nutze die Lupenfunktion für einen perfekten Fokus).

    Blende/Verschlusszeit/ISO... kann auf zwei Profile gelegt werden welche sofort über den Hauptring abgerufen werden können. Dazu gibt es bei den anderen Modi noch ein "Schnellmenü" um solche Einstellung ohne Menüsalat direkt zu erreichen.

    Jeder der den "Manuellen Modus" mag wird die Sony lieben, zumindest wenn mal eine kompakte Bridgekamera benötigt wird.

  6. Re: Sony HX400V ab 250 Euro (Gebraucht) die bessere Wahl

    Autor: narfomat 05.10.16 - 14:54

    abgesehen davon was ich generell von diesen superzoomdingern halte und das ich zustimme, das insbesondere bei digitalkameras der wertverfall moralischer wert vs technischer wert VIEL grösser ist und ich es deshalb auch für sinnvoll halte, geräte aus älteren serien neu oder gebrauchte digitalkameras zu kaufen (krasses beispiel was mir z.b. grade aufgefallen ist: eine olympus om-d em10 MKI body vom händler "wie neu" mit voller garantie kostet 300euro, die MKII 540 - natürlich rechtfertigen die neuerungen rein technisch betrachtet in der MKII keinesfalls den fast doppelten preis...) ist das hier sicher fehl am platz, weil keine photohardwarewebsite. golem hat halt 2 aktuelle und günstige superzoom cams verglichen und das würde ich auch von einer allgemeinen techwebsite erwarten.

    bei fast jedem produkt kann man sagen "aber dieses oder jenes VIEL BESSERE produkt in gebrauchtem zustand ist die viel bessere wahl"... aber eben nur, wenn man nix "neues" kaufen will und auf die garantie verzichtet (bzw. diese verkürzt ist)...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.10.16 14:56 durch narfomat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  2. Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig
  3. Bundesrechnungshof, Bonn
  4. STADT ERLANGEN, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de