1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chipmangel: Sony ZV-E10 wird 5…

tja

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. tja

    Autor: jo-1 07.12.21 - 07:39

    und keine dieser Kameras ist top notch in dem was sie macht. Hier hat Sony hochwertigere und bessere Geräte am Start, die alle besser können.

    Man lässt das günstigere und damit mutmasslich weniger Margen trächtige Segment etwas ausbluten.

    Das ist auch völlig o.k. und sinnvoll aus meiner Sicht. Die neue A7 IV bspw. ist lieferbar und wer genau nachguckt wird feststellen, dass die A7R IV bis auf die Videofunktionen die bessere Wahl ist ;-)

    Die vermeintlichen Schnäppchenjäger und 2 cent Sparer sind vielleicht etwas genervt - mehr jedoch nicht.

  2. Re: tja

    Autor: DX12forWin311 07.12.21 - 08:15

    Stimmt, die meisten kaufen sich keine 2000¤ Kamera, weil sie geizig sind. :)

  3. Re: tja

    Autor: EDL 07.12.21 - 08:26

    Hab in den letzten 10 Jahren nur noch gebrauchte gekauft, der Gebrauchtmarkt ist voll Semi-Pro-Kameras für 'n (im Vergleich zum Neupreis) schmalen Taler. Die reine Fotoqualität unterscheidet sich eh nur noch marginal und wird natürlich auch sehr von "den Linsen" bestimmt.

    Aber natürlich muss es Leute geben, die neue Dinger kaufen, sonst gäb's keine gebrauchten. ;)

  4. Re: tja

    Autor: Fex 07.12.21 - 08:38

    Ich sehe auch nur noch Omas mit einer a7 rumlaufen. Die Welt hat sich ja so geändert

  5. Re: tja

    Autor: theFiend 07.12.21 - 08:45

    ja stimmt, und wenn keiner mehr Dacias herstellt kaufen sich alle nen Porsche, weil der eh in allem besser ist...

  6. Re: tja

    Autor: denonom 07.12.21 - 09:57

    S'ils n'ont pas de pain, qu'ils mangent de la brioche.

  7. Re: tja

    Autor: ad (Golem.de) 07.12.21 - 10:32

    denonom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > S'ils n'ont pas de pain, qu'ils mangent de la brioche.


    Et s'il n'y a plus de gâteau ? Du sable ?

  8. Re: tja

    Autor: theFiend 07.12.21 - 11:00

    ad (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > denonom schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > S'ils n'ont pas de pain, qu'ils mangent de la brioche.
    >
    > Et s'il n'y a plus de gâteau ? Du sable ?

    Homard

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Softwareingenieur (w/m/d) 1st Level
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  2. Leitung der Stabsstelle IT und Digitalisierung (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster
  3. Senior Engineer Software Architecture (m/w/d)
    Continental AG, Frankfurt am Main
  4. IT System Engineer - 1st/2nd Level Support (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. täglich wechselnde Angebote
  2. täglich wechselnde Angebote
  3. 27,99€ statt 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Altris: Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden
Altris
Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden

Eine europäische Firma will vom Lithium wegkommen. Bis 2023 soll eine Pilotfabrik für Akku-Kathoden mit einer Kapazität von bis zu 1 GWh pro Jahr entstehen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Akkutechnik Neue Natrium-Ionen-Akkus von Lifun aus China ab 2023
  2. Rohstoffe Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise
  3. Faradion Indischer Konzern kauft Hersteller von Natrium-Ionen-Akkus

Internetinfrastruktur: Chinas Digitale Seidenstraße
Internetinfrastruktur
Chinas Digitale Seidenstraße

China baut weltweit Internetinfrastruktur und Datenzentren. Nicht nur für die Freiheit im Internet und Unternehmen aus Europa und den USA könnte das zur Bedrohung werden.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Hosting-Ausfall Prosite und Speedbone nicht erreichbar
  2. Deep-Learning Medienanstalten suchen mit KI nach Pornos und Gewalt
  3. Statistisches Bundesamt Rund 3,8 Millionen Bundesbürger leben offline