1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computational Periscopy: Forscher sehen…

Funktioniert nur mit blockade und lichtquelle?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert nur mit blockade und lichtquelle?

    Autor: honna1612 29.01.19 - 20:56

    Habe den Artikel gelesen und habe ich richtig verstanden dass man das nur rekonstruieren kann wen etwas im weg ist und das bild selbst nur von einem monitor kommt?
    Ansonsten strahlt das objekt ja nicht an die wand?

  2. genau

    Autor: Duke83 30.01.19 - 09:57

    ..des Weiteren muss sich das Schattenobjekt auch noch definiert bewegen glaube ich.
    Insofern ist es ziemlich lächerlich.
    Also schöne arbeit an sich. Aber das ist im Alltag einfach nicht anwendbar.

    Ich finde es lächerlich, das irgendein Alltagstaugliches Prinzip drumherum erfunden werden muss damit es in den Medien auftaucht. Es ist reine PR.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Java oder Cobol (m/w/d)
    KDN.sozial, Paderborn
  2. SAP Basis Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  3. Projektmanager (F&E) für Digitalisierung in der Pflege (m/w/d)
    Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg, Stuttgart
  4. (Senior) Software-Entwickler (m/w/d) Elektronische Gesundheitskarte (eGK)
    AOK Systems GmbH, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (Bestpreis)
  2. 179€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Enermax ARGB CPU-Kühler für 36,99€, Enermax Aquafusion 360mm Wasserkühlung für 89...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de