1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Die freien Alternativen zu Adobe…

Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: muetze 15.03.22 - 12:26

    Scribus gefällt mir nicht so gut und LibreOffice Impress geht schnell in die Knie.

  2. Re: Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: John2k 15.03.22 - 12:33

    muetze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Scribus gefällt mir nicht so gut und LibreOffice Impress geht schnell in
    > die Knie.

    Ich habe auch darüber nachgedacht, eins selbst zu gestalten. Aber kannst du es denn irgendwo sinnvoll drucken lassen? Was ich bisher sah, schreckt mich zumindest vom Preis ab, wenn man nur ein Exemplar abnimmt.

  3. Re: Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: ashahaghdsa 15.03.22 - 13:08

    Vielleicht wir-machen-druck.de? Bieten jetzt nicht die Vielfalt (bei Büchern) wie Cewe & Co, aber vor allem wenn man mehr als 1 braucht warhscheinlich billiger.

  4. Re: Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: theFiend 15.03.22 - 13:12

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich habe auch darüber nachgedacht, eins selbst zu gestalten. Aber kannst du
    > es denn irgendwo sinnvoll drucken lassen? Was ich bisher sah, schreckt mich
    > zumindest vom Preis ab, wenn man nur ein Exemplar abnimmt.

    Also ich weiss ja nicht was euch so vorschwebt, aber wer wirklich höchste Güte beim Druck will nimmt halt Whitewall und die Software von denen. Wer es etwas günstiger will und geringe Einbußen bei der Druckqualität in Kauf nimmt, nimmt poster XXL z.B.

    Preislich find ich das absolut vertretbar was da für einzeldrucke verlangt wird.

    Natürlich kann man sowas auch komplett frei in Indesign ect. gestalten, aber muss halt dann beim export extrem aufpassen, und man muss dann schon sehr besondere Anforderungen haben, oder eine hohe Mischung aus Text und Foto haben, um den Weg lohnenswert zu beschreiten.

  5. Re: Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: muetze 15.03.22 - 13:19

    Es gibt viele Anbieter für Fotobücher, aber so ziemlich alle bieten nur ihre eigene, geschlossene Software an. So etwas möchte ich nicht.
    Ich möchte das Fotobuch gerne mit einer freien Software gestalten, die auch in ein paar Jahren noch funktioniert. Mein Plan ist es, für jedes Jahr ein Fotobuch zu erstellen, im Format DIN A4 quer. Das hat den Vorteil, dass ich das Ganze dann auch gut in digitaler Form auf einem 16:9 Monitor zeigen kann. Für den Druck will ich es als PDF exportieren und es gibt auch Anbieter, die so etwas unterstützen (z.B. Saal Digital).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.22 13:20 durch muetze.

  6. Re: Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: Isodome 15.03.22 - 13:25

    Ich habe es zwar nie gemacht aber ich kann mir gut vorstellen, dass du mit Latex etwas brauchbares hinbekommst. Anfangs bestimmt ein wenig Trial and error aber sobald du deine Vorlage einmal hast, sollte es ok sein :)

  7. Re: Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: ashahaghdsa 15.03.22 - 13:32

    Der WAF wird davon aber relativ gering sein. Klar kannst du 2-3 Vorlagen für 1-3 Bilder pro Seite machen, aber dann mit Bildunterschriften, mal hier mal da, ziehrahmen & co, Hintergrundbilder ... da bist du mit Latex schon aufwändig unterwegs...

  8. Re: Kann jemand ein freies Programm zum Erstellen eines Fotobuchs empfehlen?

    Autor: muetze 15.03.22 - 13:39

    Danke aber Latex ist leider auch ungeeignet für viele Bilder.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent IT Management (m/w/d)
    Sana Einkauf & Logistik GmbH, Ismaning
  2. Biomedizinische*r KI-Wissenschaftler*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Testmanager für Buskoppler und IO-Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  4. IT-Betreuer / Benutzerunterstützung (m/w/d)
    Zweckverband Verkehrsverbund Großraum Ingolstadt, VGI, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Uncharted: Legacy of Thieves Collection PS5 für 15,38€, Horizon Forbidden West PS5 für...
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. 29,99€ (UVP 39€)
  4. 14,99€ (UVP 24€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elon Musk und Manchester United: Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche
Elon Musk und Manchester United
Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche

Wenn Musk twittert, zittern die Anleger und nun auch Fußball-Fans. Wie sich der Milliardär endgültig ins Abseits bewegt und wie die Öffentlichkeit damit umgehen sollte.
Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

  1. Nach Klage von Twitter Anleger wettet gegen Elon Musk
  2. Ausstieg Elon Musk sagt Twitter-Übernahme offiziell ab
  3. Elon Musk Der fast perfekte (Film-)Bösewicht

Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
Web Components mit StencilJS
Mehr Klarheit im Frontend

Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
Eine Anleitung von Martin Reinhardt


    Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
    Einsparverordnungen
    So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

    Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.

    1. AKW Saporischschja Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe
    2. UN-Generalsekretär Angriffe auf ukrainisches Atomkraftwerk "selbstmörderisch"
    3. Gas- und Energiekrise Klimaanlagen runter, Lichter aus, Türen zu in Spanien