Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitalfotografie: Inkonsistentes…

RAW

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. RAW

    Autor: User_x 16.04.18 - 19:56

    warum wird eigentlich immer jpg als format verwendet?

  2. Re: RAW

    Autor: berritorre 16.04.18 - 20:16

    Weil das eben so gut wie jeder Hansl anschauen kann, ohne extra Software installieren zu müssen. Kleinster gemeinsamer Nenner eben. Wozu willst du denn ein Foto, das sowieso nur einen Schaden oder ein Produkt dokumentiert überhaupt in RAW aufnehmen? Ein simples JPEG reicht einfach und der Sachbearbeiter in der Versicherung kann das auch ganz einfach öffnen.

  3. Re: RAW

    Autor: p4m 16.04.18 - 20:47

    Dazu nimmts weniger Speicherplatz in Anspruch.

  4. Re: RAW

    Autor: Port80 16.04.18 - 22:35

    Zudem sieht jpg besser aus - klar, das ist tot komprimiert, aber Weißabgleich, Schärfe und Kontrast ist da schon ziemlich gut voreingestellt

  5. Re: RAW

    Autor: RienSte 17.04.18 - 06:06

    Du siehst die ja auch entwickelte Bilder an und hältst nicht die Negative gegen das Licht, oder?

  6. Re: RAW

    Autor: Bouncy 17.04.18 - 08:14

    Versteh ich auch nicht, ich schau mir auch lieber den Bitstream direkt aus dem Sensor an. Roh und unverfälscht, genau was der Mensch am besten verarbeiten kann...

  7. Re: RAW

    Autor: User_x 17.04.18 - 12:36

    dann halt nicht RAW sondern BMP? ...jpg liefert mir eben immer diese Bildartefakte, selbst auf 100% Qualität.

  8. Re: RAW

    Autor: kendon 17.04.18 - 19:59

    Die Du ohne Zweifel wahrnimmst, bei 100%... und wenn Du dein RAW anguckst, welchen Weissabgleich soll der Bildprozessor denn dann nehmen? Welche Schärfalgorithmen? Was soll er überhaupt darstellen, nach dem jeder Hersteller sein eigenes Format hat?

  9. Re: RAW

    Autor: kendon 17.04.18 - 20:00

    Ist natürlich eine sehr pauschale Aussage ohne darauf einzugehen wer oder was das JPG generiert hat.

  10. Re: RAW

    Autor: mojocaliente 18.04.18 - 08:22

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann halt nicht RAW sondern BMP? ...jpg liefert mir eben immer diese
    > Bildartefakte, selbst auf 100% Qualität.


    Wenn überhaupt wäre es wohl TIFF was du suchst. Abgesehen davon ist RAW schlicht das negativ und nicht für die betrachtung gedacht. Je nach Kamera kann dein Bildschirm den Dynamikumfang eh nicht darstellen und Weissabgleich, Gradation, Rauschreduktion sind nicht fixiert. Je nach Viewer sieht man u.U. also was anderes... Der Vergleich, dass du dir schließlich auch keine Negative anschaust, ist also angebracht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Nürnberg
  3. Dataport, Hamburg, Altenholz/Kiel, Halle (Saale), Magdeburg, Bremen
  4. Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)
  2. jetzt bei Apple.de bestellbar
  3. 57,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Playerunknown's Battlegrounds Mobilversion von Pubg in Europa erhältlich
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. E-Sport: DFB will E-Soccer statt "Killerspiele"
    E-Sport
    DFB will E-Soccer statt "Killerspiele"

    Der Deutsche Fußball-Bund hat sich nach umstrittenen Äußerungen seines Vorsitzenden auf eine offizielle Linie beim E-Sport geeinigt. E-Soccer findet der Verband nun offiziell ganz gut, den ganzen Rest inklusive der "Killerspiele" nicht so.

  2. Security: Iranische Hacker erlangen Daten von 23 deutschen Unis
    Security
    Iranische Hacker erlangen Daten von 23 deutschen Unis

    Wissenschaftliche Dokumente und Dissertationen: Iranische Hacker haben Zugang zu Daten von mehreren deutschen wissenschaftlichen Instituten erhalten. Die Spur führt zum Mabna-Institut in Teheran - eine Einrichtung, die bereits öfter in den Medien auftauchte.

  3. Deutsche Telekom: Gericht bestätigt Stopp von Vorratsdatenspeicherung
    Deutsche Telekom
    Gericht bestätigt Stopp von Vorratsdatenspeicherung

    Die Telekommunikationsprovider sind nicht zur anlasslosen Speicherung von Verbindungs- und Standortdaten verpflichtet. Dazu gibt es nun erstmals ein Urteil in einem Hauptsacheverfahren zugunsten der Deutschen Telekom.


  1. 16:06

  2. 15:41

  3. 15:20

  4. 15:00

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 14:02

  8. 13:43