Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Displays und Kameras: Für die Pixelzähler

Amoled-Fanboy

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Amoled-Fanboy

    Autor: Port80 02.10.14 - 12:27

    Ich bin ein Amoled-Fanboy.
    Ich habe das Amoled des s2 mal mit dem retina des iPhone 4s verglichen.

    Im Vergleich sah das extrem farblos aus, wie als hatte jemand einen Graufilter darauf gelegt.
    Da will ich's doch lieber quietschebunt.

    Und solange mit nicht mit dem Auge direkt auf dem Displayglas ist, sieht man die niedrigere Auflösung auch nicht. Der einzigste Nachteil ist, dass mich YouTube die Videos nicht in 720p laden lässt, da das Display die Auflösung nicht hat.

  2. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Realist_X 02.10.14 - 12:44

    Also ich habe den Screen lieber so, das er mir die Farben anzeigt, wie sie gedacht waren – und nicht mit 25% mehr Sättigung…

    .

  3. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: iu3h45iuh456 02.10.14 - 12:45

    Port80 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ein Amoled-Fanboy.
    > Ich habe das Amoled des s2 mal mit dem retina des iPhone 4s verglichen.
    >
    > Im Vergleich sah das extrem farblos aus, wie als hatte jemand einen
    > Graufilter darauf gelegt.
    > Da will ich's doch lieber quietschebunt.

    Wenn du erst drei Löffel Zucker isst, kommt dir die Erdbeere danach auch sauer vor :-)
    Trotzdem kann das kein neutraler Maßstab sein.

  4. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: AlphaStatus 02.10.14 - 12:56

    Port80 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ein Amoled-Fanboy.
    > Ich habe das Amoled des s2 mal mit dem retina des iPhone 4s verglichen.
    >
    > Im Vergleich sah das extrem farblos aus, wie als hatte jemand einen
    > Graufilter darauf gelegt.
    > Da will ich's doch lieber quietschebunt.
    >
    > Und solange mit nicht mit dem Auge direkt auf dem Displayglas ist, sieht
    > man die niedrigere Auflösung auch nicht. Der einzigste Nachteil ist, dass
    > mich YouTube die Videos nicht in 720p laden lässt, da das Display die
    > Auflösung nicht hat.

    Ich finde das display des galaxy s2 ist eine totale katastrophe. Das teil ist BLAU! das hat kein weiß sondern nur BLAU!

  5. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: jjo 02.10.14 - 13:08

    Musste ich auch immer Schmunzeln, wenn ich ein S2 gesehen habe (:

  6. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.10.14 - 13:14

    +1000

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Anonymer Nutzer 02.10.14 - 13:18

    > Also ich habe den Screen lieber so, das er mir die Farben anzeigt, wie sie
    > gedacht waren – und nicht mit 25% mehr Sättigung…

    Die Sättigung per Software um 25% zu reduzieren ist kein Problem. Erhöhen geht jedoch nicht!

  8. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Anonymer Nutzer 02.10.14 - 13:19

    > Ich finde das display des galaxy s2 ist eine totale katastrophe. Das teil
    > ist BLAU! das hat kein weiß sondern nur BLAU!

    Das war wohl in den ersten Chargen so. Später hat Samsung das in den Griff bekommen. Mein S2 hatte definitiv keinen Blaustich!

  9. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.10.14 - 13:19

    Das S2 hat wenigstens eine normale RGB-Matrix.
    Alle anderen Modelle haben die unsegliche Kundengängelnde Crapmatrizen, Pentile, RGBG, Diamond... Bleibt mir fern damit. GANZ WEIT fern.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Anonymer Nutzer 02.10.14 - 13:22

    > Alle anderen Modelle haben die unsegliche Kundengängelnde Crapmatrizen,
    > Pentile, RGBG, Diamond... Bleibt mir fern damit. GANZ WEIT fern.

    "Alle anderen Modelle"... aha!

  11. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Realist_X 02.10.14 - 13:23

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Also ich habe den Screen lieber so, das er mir die Farben anzeigt, wie
    > sie
    > > gedacht waren – und nicht mit 25% mehr Sättigung…
    >
    > Die Sättigung per Software um 25% zu reduzieren ist kein Problem. Erhöhen
    > geht jedoch nicht!

    Doch:
    http://fs01.androidpit.info/userfiles/4155894/image/DE-oneplus-one-software-5.jpg

    .

  12. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Anonymer Nutzer 02.10.14 - 13:25

    > > Die Sättigung per Software um 25% zu reduzieren ist kein Problem.
    > Erhöhen
    > > geht jedoch nicht!

    > Doch:

    Blödsinn! Denk mal eine Sekunde nach!

  13. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.10.14 - 13:25

    Welche Samsung-Modelle außer das S2 haben denn eine normale RGB-Matrix, wie auch IPS-Panels?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  14. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.10.14 - 13:26

    Das wird nur per Software gesteuert. Wenn du aber FF0000 (rot) anzeigst und die Sättigung erhöhst, wird FF0000 aber immer noch exakt genauso aussehen wie vorher.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  15. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Anonymer Nutzer 02.10.14 - 13:28

    > Welche Samsung-Modelle außer das S2 haben denn eine normale RGB-Matrix, wie
    > auch IPS-Panels?

    Artikel:
    " Ungeachtet dessen verbaut Samsung nur teilweise eine Pentile-Matrix, im Galaxy Tab S 10.5 ist ein RGB-Panel verbaut."

  16. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Realist_X 02.10.14 - 13:28

    Denk du mal nach, ob du wirklich Sättigung meinst :)
    Die verändere ich jeden Tag im Job per Software, nennt sich Bildbearbeitung.

    .

  17. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: hackCrack 02.10.14 - 13:28

    Das S1? ^^

  18. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Anonymer Nutzer 02.10.14 - 13:31

    > Denk du mal nach, ob du wirklich Sättigung meinst :)
    > Die verändere ich jeden Tag im Job per Software, nennt sich
    > Bildbearbeitung.

    Aber deine Bildbearbeitung hat keinen Einfluss auf das Anzeigegerät! Du kannst die Sättigung nun mal nicht höher drehen als dein Anzeigegerät anzeigen kann.

  19. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.10.14 - 13:31

    Gut zu wissen. Mehr nicht?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  20. Re: Amoled-Fanboy

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.10.14 - 13:32

    Das S1 hat eine Pen-Tile-Matrix und das Bild sieht einfach nur beschissen aus. Da finde ich das Bild von einem Wiko Fizz sogar besser mit dem billigsten TN-Panel, das es auf der Welt gibt. Weil das wenigstens nicht so gerastert aussieht.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Grevenbroich
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. Hays AG, Berlin
  4. Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

  1. Europäischer Gerichtshof: Filesharing bleibt nicht mehr in der Familie
    Europäischer Gerichtshof
    Filesharing bleibt nicht mehr in der Familie

    Die Schuld für illegales Filesharing an ein Familienmitglied weiterzureichen, über das wegen Grundrechtsschutz keine Auskunft erteilt werden muss, wird nicht mehr so einfach akzeptiert. Der Europäische Gerichtshof sieht das Urheberrecht als gleichwertiges Grundrecht an.

  2. Google: Der Markt braucht keine Pixel-Smartphones
    Google
    Der Markt braucht keine Pixel-Smartphones

    Mit den ersten Nexus-Smartphones war Google wegweisend - starke Hardware, pures Android, niedriger Preis. Das Pixel 3 hingegen zeigt, dass der Hersteller den Anschluss verloren hat. Das Unternehmen braucht entweder bessere Ideen für die Hardware oder sollte sich wieder auf seine Software konzentrieren.

  3. Raumfahrt: Eine Rakete pro Woche
    Raumfahrt
    Eine Rakete pro Woche

    Massenproduktion senkt die Stückkosten, das gilt auch für Raketen. Die neuseeländische Firma Rocketlab hat eine Fabrik eröffnet, in der Raketen in Serie produziert werden sollen.


  1. 14:53

  2. 14:44

  3. 14:23

  4. 13:35

  5. 12:01

  6. 11:50

  7. 11:42

  8. 11:06