Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DIY-Thermocam V2: Student entwickelt…

9FPS

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 9FPS

    Autor: s1ou 07.02.17 - 08:30

    Schade das der Sensor künstlich auf 9FPS beschränkt sein muss damit man damit keine Massenvernichtungswaffen baut. Ansonsten schöne Bachelorarbeit. Da steckt mehr Arbeit drin als in den meisten Masterarbeiter die ich gesehen habe oder so mancher Schmalspurdissertation.

  2. Re: 9FPS

    Autor: korona 07.02.17 - 11:40

    Kannst du das genauer erklären?

  3. Re: 9FPS

    Autor: s1ou 07.02.17 - 11:44

    US Hersteller dürfen keine Wärmebildkameras oder FLIR Sensoren ausführen die mehr als 9FPS aufnehmen weil diese sonst für Waffensysteme genutzt werden könnten. Darum sind die vom Hersteller aus beschränkt obwohl sie mehr könnten.

    Quelle: http://www.flir.com/cvs/cores/knowledgebase/index.cfm?CFTREEITEMKEY=342&view=35781

  4. Re: 9FPS

    Autor: Sebbi 07.02.17 - 11:45

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kannst du das genauer erklären?

    Die US Regierung verbietet den Export von Wärmebildkameras mit mehr als 9 FPS bzw. es wird eine Lizenz dafür benötigt, die das Gerät teurer macht.
    http://www.flir.com/cvs/cores/knowledgebase/index.cfm?CFTREEITEMKEY=353&view=70711

  5. Re: 9FPS

    Autor: John2k 07.02.17 - 11:56

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kannst du das genauer erklären?

    Theoretisch kannst du vermutlich mit einem Sensor, der deutlich mehr PFS liefert, eine Wärmesuchrakete bauen. Das wird aber insgesamt etwas utopisch sein, da du vermutlich ein kleines Team von Experten brauchst, von den Teilen dafür mal abgesehen.

  6. Re: 9FPS

    Autor: miauwww 07.02.17 - 13:10

    Für statische Systeme sollen aber 9 fps reichen, oder?

  7. Re: 9FPS

    Autor: FreiGeistler 07.02.17 - 14:28

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > korona schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kannst du das genauer erklären?
    >
    > Theoretisch kannst du vermutlich mit einem Sensor, der deutlich mehr PFS liefert, eine Wärmesuchrakete bauen.

    Mit dem Argument könnte man den halben Katalog vom nächsten Baumarkt verbieten.

    Gibts zu dem Sensor günstige Alternativen aus sonstwo?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.17 14:28 durch FreiGeistler.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  2. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  4. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.

  2. Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen
    Air-Berlin-Insolvenz
    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

    Die Air-Berlin-Pleite sorgt gezwungenermaßen für ein Umdenken in der Verwaltung. Statt teurer und nun auch langwieriger Dienstreisen per Zug sollen die Beamten mehr Videokonferenzen abhalten. Unumstritten ist der Einsatz von modernen Kommunikationsmethoden jedoch keineswegs.

  3. Fraport: Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen
    Fraport
    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

    Die R+V-Versicherung und Fraport testen auf dem Gelände Flughafen Frankfurt einen kleinen autonomen Elektrobus, der nicht etwa auf einem abgesperrten Gelände, sondern auf einer belebten Straße fährt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine öffentliche Straße.


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00