Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DIY-Thermocam V2: Student entwickelt…

Könnt passen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Könnt passen

    Autor: onek24 07.02.17 - 07:47

    Knapp 320 Euro für den Sensor, dazu kommen 30¤ für einen Raspberry Pi oder ggf. was günstigeres wie ein C.H.I.P. Dann noch Akkus für ~20¤ und ein Gehäuse sowie Display(30¤?).

  2. Re: Könnt passen

    Autor: Kleba 07.02.17 - 07:59

    So teuer ist der Sensor lt. seiner Teile-Liste gar nicht. Die teuersten Teile sind:

    - Sensor USD 183,00
    - Breakout Board USD 39,99
    - Spot Sensor USD 26,52
    - Arducam USD 29,99
    - Teensy 3.6 USD 32,50
    - Display USD 11,80
    - Akku USD 11,35

  3. Re: Könnt passen

    Autor: mainframe 07.02.17 - 08:24

    Interessant wäre jetzt noch ne Kopter Halterung.

    Ich schau mich schon seit 2-3 Jahren nach einer Wärmebildkamera um. Meistens scheitert es daran, dass diese nicht fernbedienbar sind. Bei OoenSource könnte man das recht einfach hinzu packen und außerdem auf unnötige Anbauteile verzichten :-)

  4. Re: Könnt passen

    Autor: faboaic 07.02.17 - 10:21

    mainframe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessant wäre jetzt noch ne Kopter Halterung.
    >
    > Ich schau mich schon seit 2-3 Jahren nach einer Wärmebildkamera um.
    > Meistens scheitert es daran, dass diese nicht fernbedienbar sind. Bei
    > OoenSource könnte man das recht einfach hinzu packen und außerdem auf
    > unnötige Anbauteile verzichten :-)

    Mein Vorschlag:
    FLIR ONE (ca. 240 Euro)
    Raspberry Pi Zero (ca. 12 Euro)
    Rest solltest Du eh schon am Kopter haben (5 Volt, Videosender, etc.)

    Siehe mein Beitrag hier:
    https://forum.golem.de/kommentare/foto/diy-thermocam-v2-student-entwickelt-preiswerte-open-source-waermebildkamera/bastlergeraet/107004,4726699,4726699,read.html#msg-4726699

    Und mein Testvideo bei Youtube von damals: (qualität geht natürlich besser... siehe Beschreibung bei Youtube)
    https://www.youtube.com/watch?v=ugQJUSyidRg

    Viele Grüße,
    Fabian

  5. Re: Könnt passen

    Autor: mainframe 07.02.17 - 15:52

    Hallo Fabian,

    Danke für die Info!

    Was mir aber fehlen würde, dass ich einen Punkt setze und die Temperatur sehe.

    Um jemanden bei einem Rettungseinsatz auf einem Feld oder im Wald zu finden ist die Lösung aber garnicht schlecht...

  6. Re: Könnt passen

    Autor: faboaic 07.02.17 - 15:58

    mainframe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was mir aber fehlen würde, dass ich einen Punkt setze und die Temperatur
    > sehe.

    kannst auch einen Android Stick mit der flir one an den Kopter packen.
    oder die Software anpassen... ist open source Linux Treiber.
    wobei ich glaube, dass er sogar die Temperatur anzeigt.
    Fadenkreuz ist auch da.
    müsste man nur genau anschauen.
    ich glaub, in der untersten Zeile im Video müsste es sein.
    ist bei mir aber vielleicht abgeschnitten.

    viele Grüße,
    Fabian

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  3. Endress+Hauser Flowtec AG, Reinach (Schweiz)
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Home Max: Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich
    Home Max
    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

    Google hält seinen Termin ein: Der Verkauf für den Home-Max-Lautsprecher hat begonnen. Bei Apple lief es nicht so gut, der iPhone-Hersteller musste kürzlich den für Dezember geplanten Verkaufsstart für seinen ähnlich teuren Homepod auf nächstes Jahr verschieben.

  2. Raumfahrtpolitik: Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter
    Raumfahrtpolitik
    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

    US-Präsident Trump stellt in einer Rede die neue Raumfahrtdirektive der Nasa vor: Amerika, Amerika, Weltraum, Amerika, Mond, Amerika, Mars, Amerika, Militär, Amerika, Amerika, Führung, Amerika, Arbeitsplätze.

  3. iOS und Android: Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
    iOS und Android
    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

    Google hat drei Apps für Fotofreunde vorgestellt - eine für beide mobile Plattformen, eine nur für Android und eine nur für iOS. Google will mit den experimentellen Funktionen das Nutzerverhalten testen.


  1. 08:43

  2. 08:00

  3. 07:33

  4. 07:18

  5. 19:10

  6. 18:55

  7. 17:21

  8. 15:57